Weltweit zuhause auf Airbnb

Eine einmalige Gelegenheit, die Welt ein Jahr lang zu deinem Zuhause zu machen.

Danke für dein Interesse am Programm „Weltweit zuhause auf Airbnb“. Aus Hunderttausenden Bewerbern wurden zwölf Personen ausgewählt, die ein Jahr lang in auf Airbnb inserierten Unterkünften leben werden. Auf news.airbnb.com/meet-the-live-anywhere-participants erfährst du mehr über sie.

Danke für dein Interesse am Programm „Weltweit zuhause auf Airbnb“. Aus Hunderttausenden Bewerbern wurden zwölf Personen ausgewählt, die ein Jahr lang in auf Airbnb inserierten Unterkünften leben werden. Auf news.airbnb.com/meet-the-live-anywhere-participants erfährst du mehr über sie.

Wen wir suchen

  • Menschen, die von Zuhause aus arbeiten
  • Kreative
  • Eltern, deren Kinder bereits ausgezogen sind
  • Junge Familien
  • Menschen, die gerne Urlaub zuhause machen
  • Digitale Nomaden

Das sind natürlich nur ein paar Beispiele. Wir suchen zwölf Personen aus den verschiedensten Hintergründen, die von Juli 2021 bis Juli 2022 für zwölf Monate an dem Programm teilnehmen möchten. Sie können jeweils bis zu drei Begleiter mitbringen. Die ausgewählten Teilnehmer verbringen zehn der zwölf Monate damit, zu reisen und in verschiedenen Unterkünften auf Airbnb zu leben.

Wen wir suchen

  • Menschen, die von Zuhause aus arbeiten
  • Kreative
  • Eltern, deren Kinder bereits ausgezogen sind
  • Junge Familien
  • Menschen, die gerne Urlaub zuhause machen
  • Digitale Nomaden

Das sind natürlich nur ein paar Beispiele. Wir suchen zwölf Personen aus den verschiedensten Hintergründen, die von Juli 2021 bis Juli 2022 für zwölf Monate an dem Programm teilnehmen möchten. Sie können jeweils bis zu drei Begleiter mitbringen. Die ausgewählten Teilnehmer verbringen zehn der zwölf Monate damit, zu reisen und in verschiedenen Unterkünften auf Airbnb zu leben.

Was du von uns bekommst

  • Guthaben für Unterkünfte
  • Reisekostenzuschuss
  • Unterstützung bei der Auswahl der Inserate
  • Entdeckungen vor Ort
Natürlich gilt das für die gesamte Dauer des Programms – für alle zwölf Teilnehmer und deren Begleiter.

Was du von uns bekommst

  • Guthaben für Unterkünfte
  • Reisekostenzuschuss
  • Unterstützung bei der Auswahl der Inserate
  • Entdeckungen vor Ort
Natürlich gilt das für die gesamte Dauer des Programms – für alle zwölf Teilnehmer und deren Begleiter.

Dafür wird dein Feedback benötigt

  • Produktänderungen und Ressourcen
  • Ermittlung der Idealen Unterkünfte für Alleinreisende oder Familien
  • Ein besseres Verständnis der finanziellen Vorteile des Gastgebens während eigener Reisen
Trage dazu bei, die Zukunft des flexiblen Lebens auf Airbnb mitzugestalten.

Dafür wird dein Feedback benötigt

  • Produktänderungen und Ressourcen
  • Ermittlung der Idealen Unterkünfte für Alleinreisende oder Familien
  • Ein besseres Verständnis der finanziellen Vorteile des Gastgebens während eigener Reisen
Trage dazu bei, die Zukunft des flexiblen Lebens auf Airbnb mitzugestalten.

Das sagen Gäste, die bereits auf Airbnb leben

INTERNATIONALE JOURNALISTIN UND EXPAT
Imani Bashir
„Ganz gleich, ob ich alleine oder mit meiner Familie reise, Airbnb ist mein zweites Zuhause. Weltweit zuhause sein zu können gibt mir die Möglichkeit, wirklich das Gefühl zu haben, dass ich dazugehöre, anstatt nur für eine begrenzte Zeit an einem Reiseziel zu sein.“
DIE ERFAHRENEN NOMADEN
Debbie und Michael Campbell
„In den letzten acht Jahren haben wir 270 Unterkünfte auf Airbnb in 85 Ländern unser Zuhause genannt – und unabhängig von unserem Reiseziel bleibt eines immer gleich, und zwar die Gastfreundschaft der Gastgeber, die uns bei sich zuhause willkommen heißen.“
DIGITALE NOMADIN
Samantha Scott
„Dank Airbnb kann ich überall zuhause sein. An alle, die über das Nomadenleben nachdenken: Wer es nicht probiert, wird nie erfahren, ob es das Richtige ist.“
INTERNATIONALE JOURNALISTIN UND EXPAT
Imani Bashir
„Ganz gleich, ob ich alleine oder mit meiner Familie reise, Airbnb ist mein zweites Zuhause. Weltweit zuhause sein zu können gibt mir die Möglichkeit, wirklich das Gefühl zu haben, dass ich dazugehöre, anstatt nur für eine begrenzte Zeit an einem Reiseziel zu sein.“
DIE ERFAHRENEN NOMADEN
Debbie und Michael Campbell
„In den letzten acht Jahren haben wir 270 Unterkünfte auf Airbnb in 85 Ländern unser Zuhause genannt – und unabhängig von unserem Reiseziel bleibt eines immer gleich, und zwar die Gastfreundschaft der Gastgeber, die uns bei sich zuhause willkommen heißen.“
DIGITALE NOMADIN
Samantha Scott
„Dank Airbnb kann ich überall zuhause sein. An alle, die über das Nomadenleben nachdenken: Wer es nicht probiert, wird nie erfahren, ob es das Richtige ist.“

Die Grenzen zwischen Reisen, Wohnen und Arbeiten verschwimmen

Laut dem Airbnb-Bericht zum Thema Reisen und Leben stieg der Anteil der Aufenthalte von 28 oder mehr Tagen auf Airbnb von 2019 bis zum ersten Quartal 2021 um 10 % der gebuchten Nächte. Im Jahr 2021 gaben 11 % der Langzeitbucher auf Airbnb an, ein nomadisches Leben zu führen, wobei 74 % der Befragten aus fünf Ländern Interesse daran zeigten, nach dem Ende der Pandemie woanders zu leben als in der Nähe ihres Arbeitsplatzes.

Wir glauben, dass dieser Trend anhalten wird, und freuen uns darauf, mit unserer Community zusammenzuarbeiten, um die Zukunft des flexiblen Lebens auf Airbnb zu gestalten.