Logo von Airbnb.org
Logo von Airbnb.org
Logo von Airbnb.org

Als weltweite Community zusammenhalten

Spende noch heute, um Menschen in Krisenzeiten mit vorübergehenden Unterkünften zu helfen.

Hilf mit, noch mehr Menschen eine Unterkunft bereitzustellen

Wir wissen natürlich nicht, wann ein großer Konflikt ausbrechen oder wo die nächste Naturkatastrophe eintreten wird. Aber wenn es dazu kommt, möchte Airbnb.org da sein und Menschen helfen, eine Unterkunft zu finden. Deine Unterstützung kann uns dabei helfen, dieses Grundbedürfnis zu decken.
Jetzt spenden

Hilf mit, noch mehr Menschen eine Unterkunft bereitzustellen

Wir wissen natürlich nicht, wann ein großer Konflikt ausbrechen oder wo die nächste Naturkatastrophe eintreten wird. Aber wenn es dazu kommt, möchte Airbnb.org da sein und Menschen helfen, eine Unterkunft zu finden. Deine Unterstützung kann uns dabei helfen, dieses Grundbedürfnis zu decken.
Jetzt spenden

Hilf mit, noch mehr Menschen eine Unterkunft bereitzustellen

Wir wissen natürlich nicht, wann ein großer Konflikt ausbrechen oder wo die nächste Naturkatastrophe eintreten wird. Aber wenn es dazu kommt, möchte Airbnb.org da sein und Menschen helfen, eine Unterkunft zu finden. Deine Unterstützung kann uns dabei helfen, dieses Grundbedürfnis zu decken.
Jetzt spenden

Was wir 2022 erreicht haben

Im Jahr 2022 haben sich Gastgeber:innen, Spender:innen, Partner:innen und Vermittler:innen auf Airbnb.org zusammengetan, um Hunderttausenden Menschen zu helfen, die wegen Konflikten und Naturkatastrophen ihr Zuhause verlassen mussten – es war unser bisher tatkräftigstes Jahr:
Über 140.000

beherbergte Gäste im Jahr 2022

Dazu gehörten Geflüchtete aus Afghanistan und der Ukraine sowie Menschen in den USA, die durch Naturkatastrophen ihr Dach über dem Kopf verloren hatten.
1,5 Millionen

kostenlose Übernachtungen

Seit 2012 haben die Programme von Airbnb.org insgesamt 250.000 Gästen geholfen, eine vorübergehende Unterkunft zu finden.
112

Organisationen, mit denen wir zusammengearbeitet haben

Im Jahr 2022 haben insgesamt 112 Organisationen – darunter Non-Profit-Organisationen und Regierungsbehörden – die weltweite Gastgeber:innen-Community auf Airbnb.org genutzt, um Menschen in Krisenzeiten zu unterstützen.

Deine Spenden bewirken etwas

100 % deiner Spende werden dafür eingesetzt, Gästen auf Airbnb.org eine vorübergehende, kostenlose Unterkunft zur Verfügung zu stellen.
Wie funktioniert das Spenden?
Aufenthalte im Rahmen des Programms sind für Gäste völlig kostenlos. Airbnb.org behält nichts ein – jeder Cent deiner Spende hilft Menschen, eine Unterkunft zu finden, wenn sie diese am dringendsten benötigen.

Ein weltweites Netzwerk der Unterstützung

Airbnb.org arbeitet mit Non-Profit-Organisationen zusammen, die Menschen in Krisenzeiten vorübergehende Unterkünfte, Hilfsmittel und Unterstützung zur Verfügung stellen. Wir haben ein gemeinsames Ziel: Wir möchten denjenigen helfen, die bei Krisen oft durchs Raster fallen.
Spenden

Community Sponsorship Hub

Der Community Sponsorship Hub half im Jahr 2022 dabei, „Sponsor:innenkreise“ zu bilden, um afghanische Geflüchtete aufzunehmen und zu unterstützen – viele von ihnen konnten so bei Gastgeber:innen auf Airbnb.org übernachten, als sie in den USA ankamen.

Community Sponsorship Hub

Der Community Sponsorship Hub half im Jahr 2022 dabei, „Sponsor:innenkreise“ zu bilden, um afghanische Geflüchtete aufzunehmen und zu unterstützen – viele von ihnen konnten so bei Gastgeber:innen auf Airbnb.org übernachten, als sie in den USA ankamen.

Community Sponsorship Hub

Der Community Sponsorship Hub half im Jahr 2022 dabei, „Sponsor:innenkreise“ zu bilden, um afghanische Geflüchtete aufzunehmen und zu unterstützen – viele von ihnen konnten so bei Gastgeber:innen auf Airbnb.org übernachten, als sie in den USA ankamen.

„Mit dem von Airbnb.org bereitgestellten Guthaben für vorübergehende Unterkünfte können Sponsor:innenkreise Erstunterkünfte [für Geflüchtete] sichern und mit Zuversicht Neuankömmlinge willkommen heißen, wenn diese ihr Leben in Amerika neu aufbauen.“

Sarah Krause, Executive Director, Community Sponsorship Hub

CORE

Gastgeber:innen auf Airbnb.org nahmen Teams der Organisation CORE auf, die nach dem Hurrikan Ian nach Florida kamen, um vor Ort zu helfen. Einige Unterkünfte wurden auch zu Koordinationszentren und Versorgungslagern umgewandelt.

CORE

Gastgeber:innen auf Airbnb.org nahmen Teams der Organisation CORE auf, die nach dem Hurrikan Ian nach Florida kamen, um vor Ort zu helfen. Einige Unterkünfte wurden auch zu Koordinationszentren und Versorgungslagern umgewandelt.

CORE

Gastgeber:innen auf Airbnb.org nahmen Teams der Organisation CORE auf, die nach dem Hurrikan Ian nach Florida kamen, um vor Ort zu helfen. Einige Unterkünfte wurden auch zu Koordinationszentren und Versorgungslagern umgewandelt.

„Wenn eine Katastrophe eintritt, haben Grundbedürfnisse oberste Priorität, vor allem für marginalisierte Communitys. Hilfskräfte von CORE in Unterkünften auf Airbnb.org unterzubringen ist enorm wichtig, um lebensrettende Unterstützung anbieten zu können.“

Laura Cansicio, Vice President of Partnerships and Development

EURORDIS

Seit der russischen Invasion hat EURORDIS Menschen in der Ukraine, die von einer seltenen Krankheit betroffen sind, dabei geholfen, das Land zu verlassen und sowohl spezielle medizinische Versorgung zu erhalten als auch entsprechende Unterkünfte zu finden.

EURORDIS

Seit der russischen Invasion hat EURORDIS Menschen in der Ukraine, die von einer seltenen Krankheit betroffen sind, dabei geholfen, das Land zu verlassen und sowohl spezielle medizinische Versorgung zu erhalten als auch entsprechende Unterkünfte zu finden.

EURORDIS

Seit der russischen Invasion hat EURORDIS Menschen in der Ukraine, die von einer seltenen Krankheit betroffen sind, dabei geholfen, das Land zu verlassen und sowohl spezielle medizinische Versorgung zu erhalten als auch entsprechende Unterkünfte zu finden.

„Die Kooperation mit Airbnb.org ist ein gutes Beispiel für Katastrophenhilfe, die die komplexen, nicht immer verstandenen Bedürfnisse von Familien berücksichtigt, in denen es seltene Krankheiten gibt.“

Yann Le Cam, CEO von EURORDIS

Global Empowerment Mission

Im Jahr 2022 arbeiteten Global Empowerment Mission (GEM) und Airbnb.org zusammen, um afrikanischen Student:innen, die aus der Ukraine fliehen mussten, Unterkünfte zur Verfügung zu stellen. Außerdem wurden einkommensschwache Familien in Florida untergebracht, die wegen Hurrikan Ian ihr Zuhause verlassen mussten.

Global Empowerment Mission

Im Jahr 2022 arbeiteten Global Empowerment Mission (GEM) und Airbnb.org zusammen, um afrikanischen Student:innen, die aus der Ukraine fliehen mussten, Unterkünfte zur Verfügung zu stellen. Außerdem wurden einkommensschwache Familien in Florida untergebracht, die wegen Hurrikan Ian ihr Zuhause verlassen mussten.

Global Empowerment Mission

Im Jahr 2022 arbeiteten Global Empowerment Mission (GEM) und Airbnb.org zusammen, um afrikanischen Student:innen, die aus der Ukraine fliehen mussten, Unterkünfte zur Verfügung zu stellen. Außerdem wurden einkommensschwache Familien in Florida untergebracht, die wegen Hurrikan Ian ihr Zuhause verlassen mussten.

„Durch das Programm von Airbnb.org können wir unsere Unterstützung deutlich ausdehnen und den Betroffenen noch mehr Sicherheit bieten.“

Michael Capponi, Gründer und Präsident, Global Empowerment Mission

Nova Ukraine

2022 hat sich Nova Ukraine mit Airbnb.org zusammengetan, um Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen, ein neues Leben in den USA oder in Europa zu beginnen.

Nova Ukraine

2022 hat sich Nova Ukraine mit Airbnb.org zusammengetan, um Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen, ein neues Leben in den USA oder in Europa zu beginnen.

Nova Ukraine

2022 hat sich Nova Ukraine mit Airbnb.org zusammengetan, um Geflüchteten aus der Ukraine zu helfen, ein neues Leben in den USA oder in Europa zu beginnen.

„Ich habe mich an Nova Ukraine gewandt, um Hilfe bei der Suche nach einer Unterkunft für mich und meinen 4-jährigen Sohn zu erhalten. Ich erhielt sofort eine Antwort. Airbnb.org hat uns einen Aufenthalt für einen ganzen Monat bezahlt.“

Natalia, Gast auf Airbnb.org

Phineo

Nach der russischen Invasion in der Ukraine halfen Phineo und United for Ukraine alleinerziehenden Müttern, Senior:innen und anderen benachteiligten Menschen, Unterkünfte in verschiedenen Nachbarländern zu finden.

Phineo

Nach der russischen Invasion in der Ukraine halfen Phineo und United for Ukraine alleinerziehenden Müttern, Senior:innen und anderen benachteiligten Menschen, Unterkünfte in verschiedenen Nachbarländern zu finden.

Phineo

Nach der russischen Invasion in der Ukraine halfen Phineo und United for Ukraine alleinerziehenden Müttern, Senior:innen und anderen benachteiligten Menschen, Unterkünfte in verschiedenen Nachbarländern zu finden.
„Dank der finanziellen und technologischen Unterstützung von Airbnb.org können wir mit einem Zuweisungstool, verifizierten Gastgeber:innen und einer rund um die Uhr verfügbaren Support-Hotline unmittelbar auf die Krise reagieren.“
Alina Nosenko, Head of Strategic Partnerships, Phineo

Danke an unsere Partner:innen und Vermittler:innen

Nova Ukraine

Global Empowerment Mission

Community Sponsorship Hub

EURORDIS

CORE

Phineo

© 2023 Airbnb.org. Alle Rechte vorbehalten.
© 2023 Airbnb.org. Alle Rechte vorbehalten.
© 2023 Airbnb.org. Alle Rechte vorbehalten.