Nach der Eingabe in die Sucheingabe werden Vorschläge angezeigt. Durchstöbere die Vorschläge mit den Pfeiltasten nach oben oder unten. Wähle sie mit der Eingabetaste aus. Wenn es sich bei der Auswahl um einen Satz handelt, wird nach dem Satz gesucht. Wenn es sich bei dem Vorschlag um einen Link handelt, öffnet der Browser die jeweilige Seite.
So funktioniert es
Gast

Einladungen und Gastgeber:innen-Angebote

Nehmen wir mal an, du kontaktierst eine:n Gastgeber:in mit Fragen zur Unterkunft, bevor du eine Buchungsanfrage stellst. Gastgeber:innen haben dann zwei Möglichkeiten, dich zur Buchung einzuladen:

  • Einladung zur Buchung: Diese ermöglicht es dir, zu den Reisedaten und denen Preisen zu buchen, die dir zum Zeitpunkt deiner Kontaktaufnahme angezeigt wurden.
  • Gastgeber:innen-Angebot: Der/Die Gastgeber:in wählt einen individuellen Preis (oder andere Details) und lädt dich ein, zu den neuen Konditionen zu buchen. Du hast dann 24 Stunden Zeit, das Gastgeber:innen-Angebot anzunehmen.

So nimmst du eine Einladung zur Buchung oder ein Gastgeber:innen-Angebot an:

  1. Rufe deinen Posteingang auf und öffne die Nachricht deiner Gastgeberin / deines Gastgebers.
  2. Überprüfe die Details deiner Vorabbestätigung oder deines Gastgeber:innen-Angebots und klicke oder tippe auf Jetzt buchen.
  3. Klicke als Nächstes auf Buchen und überprüfe deine Zahlungsinformationen.
  4. Klicke oder tippe auf Bestätigen und bezahlen.

Hinweis: Das Gastgeber:innen-Angebot umfasst den Preis pro Nacht, die Reinigungsgebühr und gegebenenfalls die Gebühr für zusätzliche Gäste, beinhaltet aber keine Steuern, Kaution oder Servicegebühr von Airbnb. Wir zeigen dir eine detaillierte Aufschlüsselung des Preises an, bevor du die Buchung abschließend bestätigst.


Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?

Verwandte Themen

Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Konto und mehr.
Einloggen oder registrieren