Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Familien mit Kindern bei dir begrüßen

    Familien gibt es in allen Formen und Größen, und Gäste suchen nach Unterkünften, in denen sie alle Platz finden – einschließlich der Allerkleinsten. Wenn du spezielle Ausstattungsmerkmale oder Sicherheitsvorkehrungen anbietest, kann deine Unterkunft für sie besonders einladend sein – und möglicherweise wird ein breiteres Publikum auf dich aufmerksam. Hier sind ein paar Empfehlungen:

    • ein funktionierender Rauch- und Kohlenmonoxidmelder auf jeder Etage und in allen Schlafbereichen;
    • ein tragbares Kinderbett mit einem festsitzenden Bettlaken, mit ausreichend Abstand zu Fenstern und Jalousien;
    • abnehmbare Sicherheitsgitter für Treppen und eine Umzäunung für deinen Pool, falls du einen hast;
    • schnurlose Jalousien;
    • sicherere Aufbewahrungsorte für alle Reinigungsmittel, flüssige Waschmittel, Medikamente und Chemikalien;
    • Herde, Öfen, Wasserkocher und andere Dinge, die mit Sicherheitsrisiken verbunden sind, sollten mit Kindersicherungen versehen oder für Kinder unzugänglich sein;
    • montiere Flachbildfernseher an Wänden oder verwende niedrige, stabile Möbel für schwerere Fernseher;
    • sichere instabile und schwere Möbel mit Klammern oder Verstrebungen, um zu verhindern, dass sie umkippen können;
    • stelle Wassererhitzer auf maximal 50 Grad Celsius ein, um Verbrennungen zu vermeiden.

    Du kannst dir auch die folgenden Sicherheitstipps durchlesen, die für alle Gäste und nicht nur für Kinder gelten.

    Weise darauf hin, dass deine Unterkunft für Kinder geeignet ist

    1. Rufe deine Inserate auf und wähle das Inserat aus, an dem du Änderungen vornehmen möchtest.
    2. Klicke auf Buchungseinstellungen und navigiere zum Abschnitt Hausregeln.
    3. Wähle aus, dass deine Unterkunft für Kinder und/oder Kleinkinder geeignet ist.
    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?

    Verwandte Themen