Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Updates zum Thema COVID-19
    Um zu den Stornierungs- und Rückerstattungsoptionen zu gelangen, wähle unter „Reisen“ eine Buchung aus. Unsere Richtlinien für besondere Umstände gelten nur für bestimmte Buchungen. Wenn dein Check-in-Datum nach dem 15. September liegt, dann rufe diese Seite am 15. August 2020 erneut auf und prüfe, ob es Neuigkeiten gibt.

    Welche Möglichkeiten habe ich, eine gebuchte Unterkunft aufgrund des Coronavirus (COVID-19) zu stornieren?

    Du kannst dich am besten über deine Stornierungs- und Buchungsoptionen informieren, indem du den Stornierungsvorgang für deine Buchung einleitest. Sobald du mit diesem Vorgang begonnen hast, werden dir Optionen angezeigt, die darauf basieren, ob deine Buchung automatisch durch unsere Richtlinien für besondere Umstände abgedeckt ist oder nicht. Abhängig von den Einzelheiten deiner Buchung hast du möglicherweise die Option, bei deinem Gastgeber eine Stornierung anzufragen und eine volle Rückerstattung zu erhalten, ohne ihm direkt eine Nachricht schicken zu müssen.

    Für Gäste

    Wenn deine Buchung nicht durch unsere Richtlinien für besondere Umstände abgedeckt ist, kannst du prüfen, ob die Buchung flexible Stornierungsmöglichkeiten hat. In diesem Fall kannst du die standardmäßigen Optionen zur Änderung oder Stornierung der Buchung nutzen.

    Eine Stornierung von deinem Gastgeber anfordern

    Abhängig von den Einzelheiten deiner Buchung kannst du möglicherweise direkt bei deinem Gastgeber eine Stornierung anfragen und eine vollständige Rückerstattung erhalten. Sobald du den Stornierungsvorgang einleitest, erfährst du, ob dir diese Option zur Verfügung steht.

    1. Gehe zu Reisen und wähle die Reise, die du stornieren möchtest.
    2. Klicke oder tippe auf Reisedetails anzeigen.
    3. Klicke oder tippe in der Übersicht auf Details anzeigen.
    4. Klicke oder tippe auf Ändern oder stornieren.
    5. Klicke oder tippe unter Buchung stornieren auf Weiter.
    6. Wähle als Grund für die Stornierung „COVID-19 (Coronavirus)“ aus.
    7. Klicke oder tippe auf Eine vollständige Rückerstattung anfordern.

    Der Gastgeber hat dann bis zu 48 Stunden Zeit, dir zu antworten, bzw. bis zu 24 Stunden, wenn der Aufenthalt innerhalb der nächsten Woche beginnt. Wenn der Gastgeber der Stornierung zustimmt, erhältst du die Rückerstattung an deine ursprüngliche Zahlungsart, inklusive der Servicegebühr. Erfahre mehr darüber, wie Rückerstattungen funktionieren.

    Wenn der Gastgeber nicht zustimmt, kannst du trotzdem stornieren. Deine Rückerstattung wird dann anhand der standardmäßigen Stornierungsbedingungen des Gastgebers berechnet.

    Weitere Optionen

    Wenn deine Buchung nicht durch die Richtlinien für besondere Umstände abgedeckt ist oder dein Gastgeber der Stornierung nicht zustimmt, kannst du deinem Gastgeber jederzeit eine Nachricht schicken, um zu erfragen, ob er bereit ist, dir über das Mediations-Center eine höhere Rückerstattung zu gewähren.

    Für Gastgeber

    Wenn ein Gast eine Stornierung anfordert, erhältst du eine E-Mail mit der Frage, ob du einer vollständigen Rückerstattung zustimmst. Wenn das Check-in-Datum sieben Tage oder weniger in der Zukunft liegt, hast du 24 Stunden Zeit, zu antworten, andernfalls hast du 48 Stunden Zeit. So kannst du auf eine Anfrage reagieren:

    1. Klicke oder tippe in der E-Mail auf Dem Gast antworten, um zu Airbnb weitergeleitet zu werden.
    2. Klicke entweder auf Eine vollständige Rückerstattung gewähren oder auf Rückerstattung ablehnen.

    Wenn du einer vollständigen Rückerstattung zustimmst, hat dies keinerlei Auswirkungen auf deinen Superhost-Status.

    Weitere Optionen

    Wenn du eine Buchung, bei der unsere Richtlinien für besondere Umstände nicht greifen, aufgrund von COVID-19 stornieren möchtest, schreibe deinem Gast eine Nachricht und bitte ihn, die Buchung zu stornieren. Bei von Gästen veranlassten Stornierungen gelten keine Sanktionen für Gastgeber.

    Wenn der Gast der Stornierung nicht zustimmt, kannst du die Buchung trotzdem stornieren, es können jedoch Sanktionen erhoben werden.

    Verwandte Themen
    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?

    Für persönliche Unterstützung einloggen

    Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Nutzerkonto und mehr.
    Registrieren