Nach der Eingabe in die Sucheingabe werden Vorschläge angezeigt. Durchstöbere die Vorschläge mit den Pfeiltasten nach oben oder unten. Wähle sie mit der Eingabetaste aus. Wenn es sich bei der Auswahl um einen Satz handelt, wird nach dem Satz gesucht. Wenn es sich bei dem Vorschlag um einen Link handelt, öffnet der Browser die jeweilige Seite.
So funktioniert es

Ausweisdokumente für die Verifizierung

Für uns bei Airbnb haben der Schutz der Privatsphäre und die Sicherheit unserer Community höchste Priorität.

Wir suchen ständig nach Möglichkeiten, unsere Community für alle so sicher wie möglich zu machen. Unser Ziel ist es, dass alle darauf vertrauen können, dass Gäste und Gastgeber:innen auf Airbnb die sind, die sie vorgeben zu sein.

Oftmals reichen dein offizieller Name und deine Anschrift und/oder andere persönliche Daten aus, damit wir deine Identität verifizieren können. Wir können dich auch um eine Kopie eines deiner behördlichen Ausweisdokumente bitten, das ein Foto von dir enthält.

Prüfe unsere Datenschutzerklärung und unsere Richtlinien zur Verifizierung deiner Identität.

Arten von behördlichen Ausweisdokumenten

Abhängig von deinem Wohnort und Heimatland stehen dir für die Verifizierung deiner Identität die folgenden Arten von behördlichen Ausweisdokumenten zur Auswahl:

  • Personalausweis: mit Name, Foto und Geburtsdatum
  • Führerschein: zwei Fotos – eines von der Vorder- und eines von der Rückseite
  • Reisepass: Das Foto muss die Nummern enthalten, die sich unten auf der Seite mit deinem Bild befinden.

Manchmal bitten wir dich um ein Selfie, damit wir dieses mit deinem behördlichen Ausweisdokument abgleichen können. Falls du kein Selfie einreichen kannst, das mit deinem behördlichen Ausweisdokument übereinstimmt, kannst du uns kontaktieren, um eine andere Art der Verifizierung durchzuführen.

Ungültige Ausweisdokumente

Verwende keine Ausweise für Schule, Hochschule, Bibliothek, Fitnessstudio oder ähnliches. Diese werden nicht von staatlichen Stellen ausgestellt – und wir können sie nicht verwenden, um deine Identität zu verifizieren.

So fotografierst du dein Ausweisdokument

Für Einwohner:innen von Deutschland, Singapur, Hongkong, den Niederlanden, Indonesien, Japan und Korea gilt:

  • Achte darauf, dass die Identifikations- oder Registrierungsnummer nicht sichtbar ist.
  • Decke die Nummer mit Klebeband ab, wenn du das Foto machst, aber achte darauf, dass alle anderen Angaben sichtbar sind.

Darüber hinaus gilt für Deutschland:

  • Weise deutlich darauf hin, dass es sich bei dem von dir eingereichten Ausweisdokument um eine Kopie des Original-Ausweisdokuments handelt.
  • Du kannst die Formulierung „Kopie für Airbnb“ wie ein Wasserzeichen über das Ausweisdokument legen.
Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?

Verwandte Themen

Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Konto und mehr.
Einloggen oder registrieren