Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen
    Updates zum Thema COVID-19
    Um zu den Stornierungs- und Rückerstattungsoptionen zu gelangen, wähle unter „Reisen“ eine Buchung aus. Unsere Richtlinien für besondere Umstände gelten nur für bestimmte Buchungen. Wenn dein Check-in-Datum nach dem 15. August liegt, dann rufe diese Seite am 15. Juli 2020 erneut auf und prüfe, ob es Neuigkeiten gibt.

    Wie buche ich mit Airbnb eine Unterkunft?

    Wenn du auf Airbnb eine Unterkunft buchst, dann planst du, bei jemandem zuhause zu wohnen. Jeder Gastgeber hat seinen eigenen Gastfreundschafts-Stil. Das beginnt damit, wie der Gastgeber gern seine Gäste kennenlernt. Einige Gastgeber möchten Buchungen explizit bestätigen, andere fühlen sich damit wohl, dass du ihre Unterkunft sofort buchen kannst, ohne auf eine Bestätigung zu warten.

    1. Fülle dein Profil vollständig aus

    In jedem Fall ist es wichtig zu wissen, dass Airbnb eine Community ist, die auf Vertrauen basiert. Fülle dein Profil vollständig aus, bevor du eine Buchung bei einem Gastgeber anfragst, damit er ein wenig mehr über dich weiß, wenn er sie bestätigt. Dein Profil sollte Fotos und Verifizierungen enthalten, vor allem deshalb, weil einige Gastgeber bei ihren Gästen für die Buchung ein Profilbild oder eine verifizierte Identität voraussetzen.

    2. Finde die richtige Unterkunft

    Bei mehr als 800.000 einzigartigen Inseraten auf der ganzen Welt möchtest du sicher sein, dass deine Unterkunft alles hat, was du für eine angenehme und unvergessliche Reise brauchst.

    Wenn du eine Unterkunft suchst, dann gib deine Reisedaten und die Anzahl der Gäste ein, damit dir der Preis so genau wie möglich angezeigt wird. Lies dir die Bewertungen, Beschreibungen, Hausregeln und Hinweise zur Ausstattung bei jeder Unterkunft durch, um herauszufinden, ob sie zu deiner Reise passt. Du kannst jederzeit den Gastgeber kontaktieren, falls du Fragen zu seiner Unterkunft hast.

    3. Schließ die Buchung ab!

    Du hast die perfekte Unterkunft gefunden – jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, alles unter Dach und Fach zu bringen. Der vom Gastgeber bevorzugte Buchungsvorgang bestimmt nun, wie du deine Buchung bestätigst.

    • Sofortbuchung

      Bei Gastgebern, die nicht jeder Buchung explizit zustimmen möchten, siehst du einen Button mit der Aufschrift Sofortbuchung in ihrem Inserat. Wie der Name schon sagt, kannst du bei diesen Unterkünften die Buchung unmittelbar bestätigen. Erfahre mehr über die Sofortbuchung.

    • Buchung anfragen

      Viele Gastgeber ziehen es vor, Buchungen zuzustimmen, bevor diese bestätigt sind. In diesem Fall siehst du einen Button mit der Aufschrift Buchung anfragen in ihrem Inserat. Um eine Buchungsanfrage abzuschicken, musst du deine Zahlungsdaten eingeben. Gastgeber haben 24 Stunden Zeit, deine Anfrage anzunehmen. Deine Buchung ist automatisch bestätigt, wenn sie dies tun. Erfahre mehr darüber, wie du eine Buchungsanfrage abschickst.

    • Vorabbestätigungen und Gastgeber-Angebote

      Wenn du dem Gastgeber zunächst Fragen stellen möchtest, bevor du versuchst, zu buchen, kann der Gastgeber auf deine Nachricht antworten, indem er dich einlädt, die Buchung über eine Vorabbestätigung oder ein Gastgeber-Angebot durchzuführen. Eine Vorabbestätigung ist eine Einladung, die Buchung für den in deiner Nachricht angegebenen Zeitraum und die von dir genannte Anzahl der Gäste abzuschließen. Ein Gastgeber-Angebot gibt dem Gastgeber die Möglichkeit, dir vor deiner Buchung spezielle Preise, Reisedaten und andere Einzelheiten anzubieten. Erfahre mehr darüber, wie du eine Vorabbestätigung oder ein Gastgeber-Angebot buchst.

    Verwandte Themen
    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?