Zu Inhalten springen
    Vorwärts navigieren, um auf die vorgeschlagenen Ergebnisse zuzugreifen

    Was sind Antwortrate und Antwortzeit und wie werden sie berechnet?

    Deine Antwortrate und -zeit zeigen an, wie schnell und regelmäßig du Gästen antwortest, die in deiner Unterkunft übernachten möchten. Du findest deine Antwortrate in deinem Dashboard unter Statistiken. Wenn du professionelle Gastgeber-Tools verwendest, findest du die Antwortrate unter Anfragen.

    Am wichtigsten ist es, dich auf deine Antwortrate zu konzentrieren, die Auswirkungen auf deinen Superhost-Status und die Platzierung in den Suchergebnissen hat. Deine Antwortzeit gibt den Gästen eine Vorstellung davon, wie schnell sie von dir hören werden; sie hat jedoch weniger Einfluss auf deinen Status als Gastgeber.

    Antwortrate

    Mit der Antwortrate wird der prozentuale Anteil an neuen Erkundigungen und Buchungsanfragen dargestellt, auf die du im Laufe der vergangenen 30 Tage innerhalb von 24 Stunden geantwortet hast, indem du sie entweder (im Voraus) bestätigt oder abgelehnt hast.

    Wenn ein Gast dir eine Erkundigung – eine Frage oder eine andere Nachricht als eine Buchungsanfrage – über Gastgeber kontaktieren schickt, musst du innerhalb von 24 Stunden auf diese Erkundigung antworten, um deine Antwortrate aufrechtzuerhalten. Wenn der Gast dir eine Buchungsanfrage schickt, musst du diese innerhalb von 24 Stunden bestätigen oder ablehnen, um deine Antwortrate aufrechtzuerhalten.

    Die Antwortrate zur Bestimmung des Superhost-Status wird anders berechnet und basiert auf deinen Antworten in den letzten 365 Tagen.

    So verbesserst du deine Antwortrate

    Um die Antwortrate und Antwortzeit zu verbessern, solltest du innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt einer Erkundigung oder Buchungsanfrage so schnell wie möglich eine der folgenden Aktionen durchführen:

    • Bestätige Buchungsanfragen oder lehne sie ab
    • Bestätige Buchungsanfragen im Voraus oder lehne sie ab
    • Antworte auf neue Erkundigungen von Gästen

    Antworten nach Ablauf der 24 Stunden zählen als verspätete Antwort – dadurch verschlechtert sich deine Antwortrate und deine Antwortzeit erhöht sich. Deine Antwortrate kann sich auf deine Platzierung in den Suchergebnissen auswirken.

    Die Antwortrate wird durch nachfolgende Nachrichten, die zwischen Gastgebern und Gästen ausgetauscht werden, nicht beeinflusst. Du musst in einer Unterhaltung nicht die letzte Nachricht senden, um deine Antwortrate aufrechtzuerhalten.

    Antwortzeit

    Deine Antwortzeit ist die durchschnittliche Zeit, die du gebraucht hast, um auf alle neuen Nachrichten zu antworten, die du innerhalb der letzten 30 Tage erhalten hast.

    So verbesserst du deine Antwortzeit

    Führe innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt einer Erkundigung oder Buchungsanfrage so schnell wie möglich eine der folgenden Aktionen durch, um deine Antwortrate und Antwortzeit zu verbessern:

    • Bestätige Buchungsanfragen oder lehne sie ab
    • Bestätige Reise-Anfragen im Voraus oder lehne sie ab
    • Antworte auf neue Erkundigungen von Gästen

    Antworten nach Ablauf der 24 Stunden zählen als verspätete Antwort – dadurch erhöht sich deine Antwortzeit.

    Die Antwortzeit wird durch nachfolgende Nachrichten, die zwischen Gastgebern und Gästen ausgetauscht werden, nicht beeinflusst. Du musst in einer Unterhaltung nicht die letzte Nachricht senden, um deine Antwortrate aufrechtzuerhalten.

    Weitere Infos

    Wenn du weniger als zehn neue Nachrichtenverläufe in den vergangenen 30 Tagen erhalten hast, wird die Antwortzeit auf Basis der zehn letzten Nachrichtenverläufe in den vergangenen 90 Tagen errechnet.

    Im Info-Center erfährst du, wie die Antwortrate funktioniert, warum sie wichtig ist und wie du sie verbessern kannst.

    Konnten wir dir mit deinem Anliegen weiterhelfen?
    Verwandte Themen