Nach der Eingabe in die Sucheingabe werden Vorschläge angezeigt. Durchstöbere die Vorschläge mit den Pfeiltasten nach oben oder unten. Wähle sie mit der Eingabetaste aus. Wenn es sich bei der Auswahl um einen Satz handelt, wird nach dem Satz gesucht. Wenn es sich bei dem Vorschlag um einen Link handelt, öffnet der Browser die jeweilige Seite.
So funktioniert es
Gastgeber:in

Änderung einer Buchung durch Gastgeber:innen

Manchmal ist das Leben unvorhersehbar und du musst deine Pläne als Gastgeber:in entsprechend anpassen. Vergangene Buchungen können nicht geändert werden. Um eine bestätigte oder aktive Buchung zu bearbeiten, schicke deinem Gast eine Änderungsanfrage, in der du ihm die neuen Reisedaten, den neuen Preis oder die neue Anzahl der Gäste vorschlägst. Wenn du mehrere Unterkünfte hast, kannst du auch eine andere Unterkunft vorschlagen.

So sendest du Gästen eine Änderungsanfrage

Stelle sicher, dass deine Änderungen mit deinen Inseratseinstellungen vereinbar sind. Es ist auch hilfreich, Gästen eine Nachricht zu senden und zu erklären, warum du die Änderung anfragst.

  1. Rufe deine Buchungen auf und wähle die Buchung aus, die du ändern möchtest.
  2. Klicke auf Details und dann auf Buchung ändern oder stornieren > Buchung ändern.
  3. Nimm unter Buchungsdetails deine Änderungen an Reisedaten oder der Anzahl der Gäste vor und klicke auf Speichern.
  4. Gib unter Gebühren für Gäste die neuen Übernachtungskosten ein.
  5. Überprüfe die Änderungen und klicke dann auf Anfrage senden.

Wenn Gäste ablehnen oder nicht reagieren, bleibt die Buchung unverändert. Wenn sie zustimmen, wird sie mit deinen neuen Angaben aktualisiert.

Wenn sich der Preis ändert, wird die entsprechende Differenz in Rechnung gestellt oder zurückerstattet. Wenn die Zahlung nicht innerhalb von 48 Stunden erfolgreich gesendet wird, wird die Änderung automatisch abgelehnt und die Buchung wird auf ihren ursprünglichen Status zurückgesetzt.

Wenn sich die Reisedaten ändern, gelten die Stornierungsbedingungen deines Inserats für deine neuen Reisedaten.

Denke daran, dass du jeweils nur eine Anfrage an einen Gast senden kannst. Ist dir ein Irrtum unterlaufen? Du kannst die Anfrage nach dem Senden nicht mehr ändern, aber du kannst sie abbrechen und eine neue senden, indem du die oben beschriebenen Schritte wiederholst.

Hinweis: Bei Buchungen in Indien kannst du keine Änderungen vornehmen, die zu einem höheren Preis führen würden. Dazu musst du die bestehende Buchung stornieren, dein Inserat an den höheren Preis anpassen und deinen Gast bitten, eine neue Buchung vorzunehmen.

Du musst Zahlungen stornieren oder anfordern?

Hier erfährst du, wie du eine Buchung stornieren kannst, und was zu tun ist, wenn du eine bestehende Buchung stornieren musst. Besuche das Mediations-Center, um eine zusätzliche Zahlung von deinem Gast anzufordern.

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?

Verwandte Themen

Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Konto und mehr.
Einloggen oder registrieren