Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Madikwe

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Madikwe

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

1 Bedroom Villa at Kapama Karula Lodge
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 2 Gäste · 1 Bett · 1 Badezimmer
1 Bedroom Villa at Kapama Karula Lodge
Tarkuni Villa
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 10 Gäste · 5 Betten · 5 Badezimmer
Tarkuni Villa
2 Bedroom Villa at Kapama Karula Lodge
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 4 Gäste · 2 Betten · 2 Badezimmer
2 Bedroom Villa at Kapama Karula Lodge

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Madikwe

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Klimaanlage

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Madikwe

LUXEGesamte Unterkunft: villa
Mhondoro Safari Lodge
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Rockfig Safari Lodge
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Zindoga Villa
LUXEGesamte Unterkunft: villa
Molori Safari Lodge
LUXEGesamte Unterkunft: wohnhaus
Camp Ndlovu

Alles über Madikwe

Planst du eine Safari in Südafrika? Bei uns bist du richtig.

Für viele Menschen ist eine Safari in Südafrika ein unvergessliches Erlebnis. Wenn eine Safari auf deiner Wunschliste steht, bist du bei uns richtig – wir haben das ideale Reiseziel für dich in Südafrika. Das Madikwe Game Reserve wurde Anfang der 2000er-Jahre vom Ehepaar Ed und Anka Zeeman gegründet und liegt in einem 75.000 Hektar großen Nationalpark, nahe der Grenze zu Botswana und eine dreistündige Autofahrt von Johannesburg und Pretoria entfernt. Dies ist kein Ort für vorgefertigte Safaris, bei denen das Großwild meist im Buschland verborgen bleibt und du von Horden anderer Urlauber umgeben bist. Stattdessen ist dies etwas besonders Eindrucksvolles, eine wirklich individuell gestaltete Safari. Wann geht es los?

Das erwartet dich auf deiner Safari

Eine Safari in Madikwe ist ein auf dich zugeschnittenes Erlebnis. Wenn du eine Lodge im Reservat buchst, werden dir automatisch ein Ranger und ein Shangaan-Tracker zugewiesen, die deine Ausflüge mit dir planen und dein Herz höher schlagen lassen. Hier gibt es keine genau festgelegten Routen oder Routineabläufe. In jeder Villa gilt das Morukuru-Freiheitskonzept: Tu was du willst und wann du es willst. Das bedeutet, dass eine Bootsfahrt auf dem Marico, ein romantisches Abendessen im Urwald, eine Safari im Auto oder zu Fuß, eine Vogelbeobachtung oder sogar eine Runde Wasserski quasi schon organisiert sind, wenn dir der Wunsch danach noch auf den Lippen liegt. Und wenn dir das nicht reicht, kann ein Abend im „Hide“ (ein geschützter Ort in der Nähe des Ufers) organisiert werden, wo du dich in unmittelbarer Umgebung der sogenannten „Big Five“ – Elefant, Büffel, Löwe, Leopard und Nashorn – zur Nachtruhe begibst.

Das Erkunden geht weiter

Botswana

Da das Madikwe Game Reserve nahe der Grenze zu Botswana liegt, wäre es eine Schande, diese traumhaft schöne Naturlandschaft nicht zu erkunden. Bitte deinen „Luxury Retreats“-Concierge darum, eine Tour zu organisieren. Der Okavango ist für seine umfangreichen Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung bekannt und du solltest es dir nicht entgehen lassen, die Felsmalereien mit eigenen Augen zu sehen, die mehr als zehn Quadratkilometer der Tsodilo-Hügel zieren. Sie reichen von der Steinzeit bis ins 19. Jahrhundert und zählen heute zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Johannesburg

Johannesburg ist eine der größten Städte Südafrikas und liegt etwa 400 Kilometer südlich des Madikwe Game Reserve. Obwohl es eine recht lange Fahrt ist, lohnt sich ein Ausflug in diese unglaublich grüne Stadt. Schlendere durch den Walter Sisulu National Botanical Garden, um die natürliche Flora und Fauna der Gegend hautnah zu erleben. Lass dich neben der übergroßen Statue Nelson Mandelas am Nelson Mandela Square knipsen. Hier gibt es jede Menge Restaurants und Bars, die du nach Herzenslust erkunden kannst. Um die turbulente Geschichte Südafrikas vollständig zu verstehen, macht sich ein Besuch im Apartheid Museum bezahlt. Dahinter steht eine gemeinnützige Organisation, die Besucher über den Aufstieg und Fall des Apartheidsystems aufklären möchte.

Kapstadt

In Kapstadt gibt es so viel zu sehen, und seit der Neueröffnung des Zeitz Museum of Contemporary Art Africa ist die Stadt um eine weitere Attraktion reicher. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Seilbahn zum Tafelberg, das Robben Island Museum (die ehemalige Gefängnisinsel, auf der Nelson Mandela den Großteil seiner 27-jährigen Gefangenschaft verbrachte) sowie Projekte zur Entwicklung der lokalen Community, die von der gemeinnützigen Organisation Uthando durchgeführt werden.

Unterkünfte – Luxus-Lodges in Madikwe

Finde dein Safari-Refugium im Madikwe Game Reserve, mit atemberaubendem Blick auf die Landschaft, erstklassiger Ausstattung so weit das Auge reicht und noch viel mehr.

Ein Aufenthalt in unseren Morokuru-Villen

Die meisten Besucher im Madikwe Reserve übernachten in unseren Morokuru-Villen. Dabei handelt es sich um private Safari-Lodges in exklusiven, geschützten Anlagen, die nach den majestätischen Bäumen benannt sind, die in der Gegend wachsen. Jede Lodge bietet einen Luxusaufenthalt der Spitzenklasse mit einer Inneneinrichtung, für die natürliche Materialien aus der Umgebung verwendet werden, was ein eindrucksvolles Ambiente schafft. Die Lodges verfügen beispielsweise über beheizte Parkettböden, lokal gefertigte Kamine aus Madikwe-Stein, gewölbte Strohdächer, riesige Schiebetüren und eine elegante, aber gemütliche Einrichtung. Und natürlich auch über einen Butler, Koch, ein Kindermädchen, einen beheiztem Infinity-Pool, eine Außendusche und einen uneingeschränktem Blick auf die umliegende Landschaft.

Ein Aufenthalt in der Molori-Safari-Lodge

Ein Aufenthalt mit Familie und Freunden in der Molori-Safari-Lodge ist ein Erlebnis, das du so schnell nicht vergessen wirst. Dieses Refugium mit fünf Suiten bietet Platz für 14 (sehr glückliche) Personen und befindet sich mitten im Herzen des Madikwe Game Reserve. Das weitläufige, offene Wohnsystem ist mit Parkettböden, bodentiefen Fenstern, die zu Terrassen mit Weichholzböden führen, und einem Infinity-Pool mit Massagedüsen sowie einer nahe gelegenen Feuerstelle ausgestattet.

Jedes Schlafzimmer verfügt über ein Kingsize-Doppelbett, einen eigenen Balkon und ein eigenes Bad mit Kamin und einer freistehenden Badewanne. Alle Schlafzimmer bieten einen Blick auf das Tal und die Wasserstellen für Tiere. Jede Mahlzeit wird von einem Gourmetkoch zubereitet und dort serviert, wo du gerne speisen möchtest: im Esszimmer, im Freien auf der Terrasse oder in deinem Zimmer. Zweimal täglich kannst du mit deinem Tracker und Ranger geführte Fahrten oder Spaziergange in den Busch unternehmen und nach Wildtieren Ausschau halten. Vergiss nicht, deine Kamera mitzubringen. Nach einem langen Safari-Tag kannst du den Komfort der Lodge in vollen Zügen genießen. Es gibt ein (gemeinsam genutztes) Wellness-Center, einen Fitnessraum, eine Sauna, ein Dampfbad und einen Kaltwasser-Pool. Behandlungen im Spa können gegen einen Aufpreis gebucht werden. Unbeschreibliche Glücksmomente.