Le salon / salle à manger vu de la cuisine
Charming house, exceptional site
Gastgeber: Mathieu
Mathieu ist der Gastgeber.
7 Gäste
3 Schlafzimmer
5 Betten
1 Badezimmer
7 Gäste
3 Schlafzimmer
5 Betten
1 Badezimmer
Dir wird noch nichts berechnet

Der Wohnraum

Fischerhaus hängt an den Felsen, umgeben von Pinien in einem großen Garten mit Blick auf die Natur und das Meer. Absolute friedliche Umgebung, Erwachen zum Klang der Vogelgesang. Strände, Küstenweg, berühmtes Haus zwischen Felsen, Ort des Abgrunds 10 Minuten zu Fuß Fußweg. Nach Süden und Westen Richtung Sonnenuntergang. Vollständig umgebaut im Jahr 2011 hat das Haus einen Blick, der sowohl traditionelle (Stein, Kalk, Holzböden) und zeitgenössischen (bemalte Beton, Möbel-Design) ist. Wohnzimmer und Esszimmer sind im selben Raum um den Kamin organisiert. In der Küche fühlt es sich an wie das Zimmer eines Frachtschiffes mit Blick auf die Landschaft und das Meer Das Haus ist nicht groß (75m2) aber ist ergonomisch gestaltet, wie bei einem Boot. In den drei Schlafzimmern im Obergeschoss mit Wänden aus rauen Holzwänden gemalt, fühlt es sich wie ein Baumhaus oder eine Kabine an. Das Elternschlafzimmer ist von den anderen Schlafzimmern getrennt (ein Zimmer mit drei Betten und ein Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem Kinderbett) mit einer Steinmauer, und wenn man auf dem Bett liegt, kann man am Fenster nach Westen sehen der Schären von 7 Inseln mit Scheinwerfern funkeln in der Nacht. An der Spitze der sechs Stufen liegt das Bad über der Aussicht, und wenn man ein Bad mit doppeltem Fenster auf der Außenseite nimmt, hat es das Gefühl, in der Natur zu baden. Das Haus befindet sich in einer außergewöhnlichen Umgebung in unmittelbarer Nähe von drei Häusern, die einen Fischerdörfchen bilden. Geschäfte sind in der Stadt bei 1Km. Die gemeinsame Plougrescant bilden eine Halbinsel ist eine der schönsten Orte der Bretagne mit ihren weißen Sandstränden und Kieselsteine ihre zahlreichen Inseln, Wanderwege. Ein Aufenthalt bei uns wird Liebhaber von Meer, Natur, Wanderer, Reiter, Radfahrer, Fotografen, Maler, Musiker, Feinschmecker, Kinder befriedigen. Liebhaber von Nachtfahrten können in Ar Vag, einem berühmten Café / Konzert, wo viele Gruppen heute bekannt gemacht haben, einen Drink genießen und den Abend in Pesked beenden, die Rumhütte am kleinen Hafen des gelben Felsens. Fond of Seafood Gourmets freuen sich auf Beg Vilin Teiche. Diese historischen Stätten und die natürliche Leidenschaft müssen nicht weit gehen, um die Burg von La Roche-Jagu, Beauport Abtei, Kathedrale Tréguier Bréhat Island, die Inselgruppe von sieben Inseln, die Ploumanach Felsen 'auf der Pink Granite Coast zu finden. Dieses kleine Paradies verkörpert den ganzen Reichtum Großbritanniens.
translated by Google

Fisherman's House hanging on the rocks surrounded by pine trees in a large garden with views of nature and the sea. Absolute peaceful surroundings, awakening to the sound of birdsong. Beaches, coastal path, famous house between rocks, site of the abyss 10 minutes walk by footpath. Facing south and west towards the sunset.
Completely rebuilt in 2011, the house has a look that is both traditional (stone, lime, wood floors) and contemporary (painted concrete, furniture design). Living room and dining room are organized in the same room around the fireplace.
In the kitchen, it feels like the room of a cargo ship with a view of the countryside and the sea
The house is not large (75m2) but is ergonomically designed, as in a boat. In the three bedrooms upstairs with walls made of rough wood walls painted, it feels like a tree house or a cabin.
The parents bedroom is separated from the other bedrooms (one room with three beds and one bedroom with a double bed and a cot) with a stone wall, and when you're lying on the bed, you can see by the window to the west of the archipelago of 7 islands with headlights twinkling in the night.
At the top of its six steps, the bathroom is perched above the view, and when you take a bath with double window on the outside, it has the feeling of bathing in nature.
The house is located in an exceptional environment in the immediate vicinity of three houses forming a fishing hamlet.
Shops are in the town at 1Km.
The common Plougrescant forming a peninsula is one of the most beautiful sites of Brittany with its white sandy beaches and pebbly its numerous islands, trails customs.
A stay with us will satisfy lovers of sea, nature, walkers, riders, cyclists, photographers, painters, musicians, foodies, kids.
Lovers of night trips can enjoy a drink in Ar Vag, famous cafe / concert where many groups known today made their debut, and finish the evening at Pesked, the rum shack located at the small port of the yellow rock.
Fond of seafood gourmets will be delighted to Beg Vilin ponds.
Those historical sites and natural passion will not have to go far to find the castle of La Roche-Jagu, Beauport Abbey, Cathedral Tréguier Bréhat Island, the archipelago of seven islands, the Ploumanach rocks' on the Pink Granite Coast.
This little paradise epitomizes all the wealth of Britain.


Ausstattung
Küche
Internet
Wesentliches
Heizung

Preise
Zusätzliche Personen Keine Gebühr
Reinigungsgebühr 60 €
Kaution 500 €
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Hausregeln

Stornierungen

Verfügbarkeit
4 Nächte Mindestaufenthalt.

15 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Kasia
September 2015
Wir haben mit unserem Baby eine wundervolle Woche im September in Mathieus kleinem Fischerhaus verbracht. Es ist wirklich traumhaft gelegen, die Fotos geben das gar nicht wieder. Der Blick von der kleinen Anhöhe auf das Meer und die "Sept Îles" ist wirklich atemberaubend, man kann ihn von der riesigen Terrasse, vom Bett aus im Schlafzimmer, von der Badewanne im Bad und von der Küche aus genießen. Abends in der Küche mit Panoramafenster die leckeren Sachen vom Markt zuzubereiten und anschließend mit Blick auf den grandiosen Sonnenuntergang zu genießen, war unbeschreiblich. Im großen Garten findet man jede Menge leckerer Brombeeren zum Nachtisch. Das Haus ist so gelegen, dass es zwar Nachbarhäuser gibt, man nachts aber keinen Laut außer dem Meeresrauschen vernimmt und kein anderes Licht außer dem Leuchtturm in der Ferne sieht, wirklich Entspannung pur. Innerhalb weniger Minuten zu Fuß ist man am Meer, direkt am berühmten "Haus zwischen den Felsen", von wo aus man traumhafte Wanderungen entlang der Küste machen kann, während der Ebbe nach Krabben und Austern suchen oder einfach nur das Wasser kommen und gehen beobachten kann. Hier sind die Wanderwege auch nicht so überlaufen wie an der Rosa Granitküste. Wir haben nach der Woche direkt noch ein paar Tage drangehängt, weil wir nicht weg wollten. Mathieu haben wir zwar nicht persönlich getroffen, aber die Kommunikation war super, und er hat uns tolle Tips gegeben. Ein Ausflug nach Perros Guirec, um von dort eine Bootsfahrt zu den Sieben Inseln, die man vom Fenster aus sieht, lohnt sich allemal. Ansonsten kann man die noch wild-romantische Halbinsel von Plougrescant ganz für sich allein erkunden. Das Haus ist mit allem ausgestattet, was man braucht, sehr liebevoll eingerichtet, in jeder Ecke gab es eine Kuriosität zu entdecken. Wirklich ein Geheimtipp, wir kommen wieder!

Nutzerprofil von Tillmann
August 2014
We stayed two weeks at Mathieu's house and enjoyed it very much. Mathieu replied quickly and very friendly to our e-mails and his place is even more charming then we expected. The neighbors and the area is quite, a small harbor with the possibility to go swimming is in walking distance. The whole area of Plougrescant is very beautiful. I personally liked the wilderness of the landscape and the quietness.

Nutzerprofil von Sandrine
September 2017
L'environnement de la maison et les extérieurs sont sublimes et combleront tous les types de voyageurs: les sportifs, les rêveurs, les amateurs de nature sauvage, de patrimoine, de calme et de contemplation... Il faudra cependant faire preuve d'indulgence quant aux équipements et au confort proposés, esprit "cabane" de rigueur!

Nutzerprofil von Typhaine
August 2017
Merci à Mathieu de nous avoir proposé sa jolie maison si pleine de vie et de charme !

Quelle joie d'être entouré par la beauté et la grandeur de la mer, des pins, du vent et réconforté dans cette cabane de pêcheur par le soin avec lequel chaque meuble, objet, livre, a été choisi pour notre plaisir!

Nutzerprofil von Nicolas
Juli 2017
This is a really exceptional place. The house is very cosy, warm and has a local touch. If you enjoy nature and a quite place to spent some quality family time than this is your place. Really unique. The outside shower, the bath and the huge terrace, all of them wih the most incredible view are fabulous.

On a tout adoré. Le petit hameau pittoresques où on était tout seul. Il a fait un temps magnifique, la maison ressemble à un bateau à l'intérieur, petit mais très fonctionnel. Une déco chouette, et une vue époustouflante de la terrasse qui est une idée géniale... on y a passé la plupart du temps. La douche extérieure, un vrai bonheur. La presqu'île est vraiment très belle. Bref, un endroit à ne pas manquer

Paris, FrankreichMitglied seit April 2013
Nutzerprofil von Mathieu

Artiste parisien père de famille nombreuse, j'aime la tranquillité et l'aspect sauvage de ce coin de Bretagne très inspirant, mais j'aime aussi entendre mes enfants jouer dans les rochers et dans les cabanes secrètes qu'ils se sont construites.

Antwortrate: 80%
Antwortzeit: innerhalb eines Tages

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte