outside of the houseoutside of the house
HOUSE W SEAVIEW, MONTE ARGENTARIO
4 Gäste
1 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
4 Gäste
1 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 4 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Gemeinsam genutzte Räume
2 Einzelbetten

Ausstattung

Preise
Zusätzliche Personen Keine Gebühr
Reinigungsgebühr 100 €
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Stornierungen

Dieser Gastgeber hat moderate Stornierungsbedingungen

Wenn du bis 7 Tage vor deiner Reise stornierst, bekommst du eine volle Rückerstattung. Wenn du innerhalb von 7 Tagen vor deiner Reise stornierst, bekommst du eine Rückerstattung von 50 % auf den Preis pro Nacht und eine volle Rückerstattung der Gebühren.


Verfügbarkeit
6 Nächte Mindestaufenthalt.

21 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Dietmar
September 2016
Ausgerüstet mit Bernhards perfekter Anfahrtsbeschreibung mit Fotos, einer Vielzahl von Tipps betreffend Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Badebuchten ect. haben wir elf Tage im Haus von Bernhard und Kerstin verbracht. Das bestens ausgestatte Haus bietet sowohl im Inneren als auch auf den angrenzenden Steinterassen eine Vielzahl von Möglichkeiten sich dem Wetter und Sonnenstand gemäß aufzuhalten. Unser Lieblingsplatz war eindeutig der Marmortisch mit dem atemberaubenden Meerblick, der uns wohl für immer in Erinnerung bleiben wird. Felsige Badebuchten gibt es viele, sie gehören durchwegs zur Kategorie „Traumbuchten“ mit glasklarem, grün bis dunkelblau schimmerndem Wasser, sind allerdings fast immer erst nach einem mehr oder weniger langen Fußmarsch zu erreichen. Es gibt auf Gianella und in der Nähe von Porto Ercole allerdings auch kilometerlange Sandstrände. Wir haben den Monte Argentario auch als Paradies für Mountainbiker kennengelernt. Selbst die Asphaltstraße um die Insel, teilweise als Privatstraße und ungeteert geführt, ist mit den knackigen Anstiegen schon eine gewisse Herausforderung. Richtig zur Sache geht es allerdings auf den zum Teil sehr ruppigen Schotterpisten auf halber Höhe der Südwestseite der Insel, bzw. auch zum Gipfel mit dem Telegraphen führend. GPS System ist eine Grundvoraussetzung, die Wege sind schwer zu finden, und schlecht bis gar nicht gekennzeichnet. Danach Baden, relaxen und Abendessen mit Meerblick, es war einfach wunderschön…….

Nutzerprofil von IrisIris ist ein Superhost.
September 2015
Um es mit den Worten unserer Tochter unmittelbar nach der Ankunft zu sagen: Hier ist es schön! Dem ist wenig hinzuzufügen. Sehr, sehr schönes Haus in grossartiger Gegend. Wir hoffen mal wieder kommen zu können, das nächste Mal ein bisschen länger..

Nutzerprofil von Stefan
September 2015
Die Betreuung von Bernhard war vom ersten Kontakt bis zum Schluss überragend! Etwas Vergleichbares haben wir noch nicht erlebt. Ganz herzlichen Dank dafür!! Das Häuschen ist sehr schön. Wer Ruhe und Einsamkeit sucht, ist hier ideal untergebracht. Die Küche sehr gut ausgestattet (mit Spülmaschine). Es gibt viele Sitzgelegenheiten, wo man auch essen kann. Von einigen hat man einen sensationellen Blick aufs Meer. Man sollte sich allerdings bestens gegen die Mücken wappnen. Einziges Manko: Die Zufahrt ist v.a. bei Gegenverkehr an einigen Stellen durchaus „brutta“, wie uns die Italiener bestätigt haben; es ist keine öffentliche Straße, sie wird daher nicht ausgebessert und ist an manchen Stellen doch gefährlich schmal.

Nutzerprofil von Lars
August 2015
Das Haus von Kerstin uns Bernhard liegt herrlich ruhig, der Blick vom Liegestuhl aufs Meer ist Postkarte pur. Dazu ist Bernhards Fürsorge einfach reizend und seine Tipps für Strände, Restaurants, Ausflüge trafen unseren Geschmack einfach auf den Punkt. Wir haben uns als Familie mit zwei Kindern sauwohl gefühlt. Danke!

Nutzerprofil von Stefanie
Juli 2015
Lieber Bernhard und Kerstin! Die Unterkunft war prima vorbereitet, es war wirklich alles für den täglichen Bedarf vorhanden. Es gab jede Menge Küchenutensilien, schönes Geschirr etc., so dass dem eigenen Kochen und gemeinsamem Frühstücken nichts im Wege stand. Außerdem haben wir im Vorfeld von euch einige hilfreiche Tipps zwecks Ausflüge, Essen, Einkaufen etc. erhalten. Es war überhaupt nicht schwierig die Unterkunft zu finden, da wir ja vorher eine Beschreibung und Fotos erhalten hatten. Wir haben uns auf dem Monte Argentario wohl gefühlt, da die Umgebung dort sehr grün und ruhig ist. :) (also etwas für Natuliebhaber)

Wir wurden allerbestens auf den Aufenthalt im Ferienhaus Monte Argentario vorbereitet. Dies beinhaltete Adressen und Tips zum Einkaufen, Ausgehen, Baden, Kultur, etc. Auch während des Aufenthaltes bemühte sich Bernhard und Kerstin vorbildlich um unser Wohlbefinden. Das Haus, die zweckmässige und persönlich Einrichtung, die herrliche Umgebung, die Natur, alles entsprach unseren Vorstellungen, ja übertrafen diese! Wenn die weite Anreise nicht wäre, kämen wir am liebsten morgen schon wieder!

Nutzerprofil von Maria-Franca
September 2014
Wir waren diesen Sept. 10 Tage im Haus von Bernhard & Kerstin und haben uns nur wohl und entspannt gefühlt. Das Haus ist inmitten von Olivenbäumen und von grün umgeben und bietet vom Esstisch im Garten einen wunderschönen Blick übers Meer. Ferien zum entspannen. Die organisation von Wasser und Gas haben die Gastgeber im Vorherein bestellt und hat alles super geklappt, so das wir bei unserer Ankunft nur noch entspannen konnten. Wircklich empfehlenswert! Liebe Grüsse nach Wien

we are based in vienna and love to travel!

Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Ähnliche Unterkünfte