Detatched holiday home, Notre Maison Les Bordes
Detatched holiday home, Notre Maison Les Bordes
10 Gäste
4 Schlafzimmer
7 Betten
2,5 Bäder
10 Gäste
4 Schlafzimmer
7 Betten
2,5 Bäder
Dir wird noch nichts berechnet
Das Hotel liegt im wunderschönen Indre / Creuse-Tal, beliebt bei Urlaubern und Sportbegeisterten. In der Nähe von Lac Chambon Eguzon mit Wassersport, Strände, Bars & mehr. Am Rande eines malerischen Dorfes, mit allen Annehmlichkeiten und leicht erreichbar vom Flughafen Limoges. Das Anwesen wurde liebevoll renoviert und verfügt über ein großes 4 Schlafzimmer, gut ausgestattetes Ferienhaus mit Internet, Elektroheizung, Grill, Patio, halb versunkener Pool und alles, was Sie brauchen, um sich in diesem wunderschönen Land zu Hause zu fühlen.
translated by Google

Situated in the beautiful Indre/Creuse Valley, popular with holiday makers & sports enthusiasts. Close to Lac Chambon Eguzon with water sports, beaches, bars & more.
On the edge of a quaint village, with all amenities & easily reached from Limoges airport.
The property has been lovingly renovated providing a large 4 bedroom, well equipped holiday home with Internet, electric heating throughout, BBQ, patio, half sunken pool & everything needed to make you feel at home in this beautiful country.

Der Wohnraum

Lovely spacious detached family house situated on the outskirts of Saint Plantaire in the very beautiful Indre/Creuse Valley, popular with holiday makers and sports enthusiasts.
In a quaint village, with all amenities and easily reached from Limoges or Tours airports.
The property has been lovingly renovated to provide a large 4 bedroom, well equipped holiday home with Internet, electric heating throughout, log fire and everything needed to make you feel at home in this beautiful country.
Outside there is a covered terrace to entertain, BBQ and private outdoor swimming pool with or without heating option (£25.00 per week heating)

Located only a short 5 min drive to Lac de Chambon Eguzon with an array of water sports, Cafe/Restaurants, Play area, Man made beaches and lots more!
10 minutes to the ruins of Crozant, 15 minutes to one of the most beautiful villages in France, Garglisse and for the more adventurous 45 minutes to the Acrobatic forest of Lac Saint de Pardoux are just a few of the places to visit nearby.

The prices are per night/week for up to 6 guest, additional guests will be charged at £15 per person per night.

Zugang für Gäste

Fahrräder vor Ort
translated by Google

Bikes provided on site

Weitere wichtige Infos

Ein paar in der Nähe von Sachen zu tun / zu sehen EGUZON-CHANTOME Lokaler Markt jeden Samstag. Der See Éguzon (oder Chambon) liegt im Herzen des Creuse-Tals und erstreckt sich über 312 Hektar. An dieser weiten Strecke von Wasser, umgeben von einer angenehmen, unberührten Landschaft, können Sie entweder an einem der ausgestatteten Strände entspannen oder sich mit einer der zahlreichen Aktivitäten im Angebot erholen: Wasserrutsche, Windsegeln, Kanufahren, Bootfahren, Wasserski, Tretboote, Schwimmen, Rudern und Angeln. Cafés, Bars und Restaurants. Ein Blick auf den Hügel oberhalb des Sees bietet eine schöne Aussicht auf den beeindruckenden Éguzon-Damm. GARGILESSE-DAMPIERRE Das Dorf ist ein Mitglied der "schönsten Dörfer Frankreichs" Organisation und vielleicht am besten bekannt als das Dorf, wo der 19. Jahrhundert Romanautor George Sand schrieb einige ihrer Werke. Obwohl es sehr klein ist, empfiehlt Frankreich auf diese Weise sehr empfehlen Sie zu besuchen. Die Kombination der hübschen Häuser des Dorfes, des historischen Schlosses, um das sich die Gargilesse entwickelte, die Kirche und der Fluss, vereinen sich zu einem sehr malerischen Dorf mit viel Geschmack für die Besucher zu genießen. ARGENTON-SUR-CREUSE Eine kleine Stadt in einer malerischen Umgebung auf der Creuse. Ursprünglich um eine wichtige mittelalterliche Burg entwickelt. Es sind die Häuser, die den Fluss markieren, die das landschaftlichste Highlight in Argenton sind - viele haben Balkone, die das langsame Wasser weiter überragen und die Kirche von Saint-Benoit und eine alte Steinbrücke, die Interesse an der Kulisse gibt. Es gibt auch einige kleine Highlights in der Stadt zu erkunden. Sie können die Reste einer alten Burg sehen (nicht sehr umfangreich - Richelieu hat eine beeindruckende Arbeit von seinem Abriss nach der französischen Revolution gemacht) und drei Kirchen: Die Kapelle von Saint-Benoit, aus dem 15. Jahrhundert und jetzt für Ausstellungen verwendet; Die Kirche von Saint-Sauveur, auch aus dem 15. Jahrhundert und mit einem beeindruckenden Glockenturm aus dem 19. Jahrhundert; Die Kirche von Saint-Etienne - Schritt hinein, um das große Gemälde von Paul Chenavard zu sehen, der "Der Märtyrer des Heiligen Polykarp" Sie werden über eine gute Anzahl von mittelalterlichen Häusern kommen, während Sie die Straßen des historischen Zentrums erkunden (vor allem im Ortsteil am rechten Ufer des Flusses), dessen beeindruckendste das Hotel de Scevole (17. Jahrhundert) Und das 16. Jahrhundert Hotel Duperthuis. Obwohl wir nur die Außenseite dieses Herrenhauses sehen können, am Ende der alten Brücke, können Sie den Hauptturm sehen, der die Treppe und auch den Wachturm hält. CHATEAUROUX Die meisten Besuche hier konzentrieren sich in den älteren Teil der Stadt, wo viele Häuser zu sehen sind, die ab dem 16. Jahrhundert gebaut wurden, als Chateauroux ein wichtiges lokales Zentrum für die Textilproduktion wurde. Bevor Sie beginnen, besuchen Sie die Chateauroux Tourist Office, um die detaillierte Anleitung, die eine große Anzahl von Denkmälern und Gebäuden von Interesse in der Stadt, und schlägt zwei Routen zu folgen, wie Sie erkunden, eine konzentriert sich auf die mittelalterliche Zeit (der nördliche Teil Der Stadtmitte) und die andere auf neuere Geschichte (die südliche Hälfte des Stadtzentrums) - oder Sie können den Führer hier sehen und ausdrucken. CULAN SCHLOSS Gebaut aus dem 13. bis 15. Jahrhundert und steht auf einer erhöhten Fläche über dem Tal des Flusses Arnon, ein außergewöhnliches Schloss zu besuchen, erheblich noch nicht zu imposant. Es gibt mehrere interessante Züge sowohl innerhalb als auch außerhalb von Culan Castle. Das Schloss beherbergt verschiedene mittelalterliche Festivals und Reenactments während der Sommerferien. Während des Besuchs von Culan gibt es andere interessante Merkmale außer der Burg, darunter einige attraktive mittelalterliche Häuser und die gewölbte Steinbrücke und bewaldetes Tal unterhalb der Burg.
translated by Google

A few near by things to do/see

EGUZON-CHANTOME
Local Market every Saturday.
Éguzon (or Chambon) lake lies in the heart of the Creuse valley and covers 312 hectares. At this vast stretch of water surrounded by pleasant, unspoiled scenery, you can either unwind on one of the equipped beaches or get active with one of the many activities on offer: water slide, wind sailing, canoeing, boating, water skiing, pedalos, swimming, rowing and fishing. Coffee shops, bars and restaurants.
A viewpoint on the hillside above the lake offers a beautiful view of the impressive Éguzon dam.

GARGILESSE-DAMPIERRE
The village is a member of the 'most beautiful villages of France' organisation and perhaps best known as the village where the 19th century novelist George Sand wrote some of her works.
Although it is very small, France This Way highly recommend you visit.
The combination of the pretty houses of the village, the historic castle around which Gargilesse developed, the church and the river, combine to make for a very picturesque village with a great deal for visitors to enjoy.

ARGENTON-SUR-CREUSE
A small town in a scenic setting on the Creuse river. Originally developed around an important medieval castle.
It is the houses that line the river that are the most scenic highlight in Argenton - many have balconies that further overhang the slow moving water, and the Church of Saint-Benoit and an old stone bridge adding interest to the backdrop.
There are also several small highlights to explore in the town. You can see the remains of an ancient castle (not very extensive - Richelieu did an impressive job of its demolition after the French revolution) and three churches:
The Chapel of Saint-Benoit, dating from the 15th century and now used for exhibitions;
The church of Saint-Sauveur, also dating from the 15th century and with an impressive 19th century belltower;
The church of Saint-Etienne - step inside to see the large painting by Paul Chenavard called 'The martyr of Saint Polycarp'
You will come across a good number of medieval houses as you explore the streets of the historical centre (particularly in the part of the town on the right bank of the river), the most impressive of which are the Hotel de Scevole (17th century) and the 16th century Hotel Duperthuis. Although we can only glimpse the outside of this manor house, near the end of the old bridge, you can see the main tower which holds the staircase and also the watch tower.

CHATEAUROUX
Most visits here will concentrate in the older part of the town, where many houses can be seen that were built from the 16th century onwards, when Chateauroux became an important local centre for textile production.
Before you start be sure to visit the Chateauroux Tourist Office to get the detailed guide showing a large number of monuments and buildings of interest in the town, and suggesting two routes to follow as you explore, one focusing on the medieval period (the northern part of the town centre) and the other on more recent history (the southern half of the town centre) - or you can see and print the guide here.

CULAN CASTLE
Constructed from the 13th to 15th centuries and stands on a raised area above the valley of the River Arnon, an exceptional castle to visit, substantial yet not too imposing.
There are several features of interest both inside and outside Culan castle.
The castle plays host to various medieval festivals and reenactments during the summer holidays.
While visiting Culan there are other features of interest apart from the castle, including some attractive medieval houses and the arched stone bridge and wooded valley below the castle.


Ausstattung
Küche
Internet
TV
Wesentliches

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m), 1 Einzelbett
Schlafzimmer 2
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Schlafzimmer 3
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Schlafzimmer 4
2 Einzelbetten
Gemeinsam genutzte Räume
1 Schlafcouch

Hausregeln
Rauchen verboten
Nicht für Haustiere geeignet
Keine Partys oder Veranstaltungen
Der Check-in ist jederzeit nach 16:00
Check-out bis 10:00

Additional cleaning charges will apply if the house is not left clean and tidy as you find it.

Außerdem musst du Folgendes beachten:
Treppensteigen ist erforderlich

Stornierungen

1 Bewertung

Nutzerprofil von Linsey
September 2017
This is a beautiful house in a very peaceful location. All the facilities you need are there. The pool is fantastic especially on hot days. Highly recommended.

FrankreichMitglied seit August 2016
Nutzerprofil von Claire
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb eines Tages

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte