PoolSchlafzimmer
Beausoleil sonniges Apartment mit Pool und Garten
Gastgeber: Patricia
Patricia ist der Gastgeber.
3 Gäste
1 Schlafzimmer
1 Bett
1 Badezimmer
3 Gäste
1 Schlafzimmer
1 Bett
1 Badezimmer
Dir wird noch nichts berechnet

Meine Unterkunft ist in der Nähe von Strand, Restaurants und Essen, Kunst und Kultur, tolle Aussicht und familienfreundliche Aktivitäten. Du wirst meine Unterkunft lieben wegen Platz im Freien, die Lage und Umgebung. Meine Unterkunft ist gut für paare und familien (mit kindern).In Olivastri gibt es keinen Durchgangsverkehr und deshalb kann man die Ruhe in den ligurischen Olivenhainen voll auskosten.Im Privaten Garten ist auch ein Grillplatz vorhanden

Der Wohnraum

Olivastri ist ein ruhiger Ort im Hinterland von Imperia und in diesem ist das Ferienhaus/appartment in ligurischer Landhausvilla mit allem Komfort ,Badezimmer aus Travertin und Mosaiken mit Massagedusche.und vollausgestattete Scavolini Einbaukuche.Ein paradisischer Garten mit vielen ortstypischen Blumen,Zitrusfrüchten,Palmenund Pflanzen jeglicher Art..Auf der großen Terrasse ist Platz zum Grillen,Essen und Sonnen baden. Der Swimmingpool (7 x 4 m )hat einen Bereich mit Sonnenliegen,Tisch mit Stuehlen,Sonnenschirme und eine Aussendusche.Im Haus befinden sich 1Schlafzimmer mit Doppelbett ,ein elegantesDuschbad ,grosse Wohnkuche mit komfortablen Sofabett und grosse Dachterrasse mit Meeresblick.Der Garten ist ein typischer Terrassengarten und hat viele verwunschene Ecken in welchen man sich zum lesen oder sonnen zurückziehen kann.In Imperia findet man Geschäfte in den Laubengängen, Märkte, Fischversteigerungen im alten Hafen, Restaurants. 3 km entfernt liegt die Autobahnauffahrt, um nach kurzer Fahrt Alassio (20km), Cervo (12km), Sanremo (20 km), Monte Carlo und die Côte d'Azur zu erreichen.Das Whalewatching ist ebenfalls eine beliebte Ausflugs alternative.Absolut ruhige Hugellage in den typischen Olivenhainen.mit Meeresblick.Die Strasse welche zum Haus fuhrt, ist eine typische ligurische Strasse welche trotzallem mit einem grossen Auto befahrbar ist. Eingebettet in den typischen ligurischen Olivenhainen bieten sich lange Spaziergange in ruhiger Lage ohne Verkehr an.

Vielfalt und Lebensqualität der uralten Kulturlandschaft Dolceacqua/San Remo/Imperia/Albenga sind einzigartig. An der Küste Badeorte und Städte mit großer Vergangenheit und immer noch verhaltener Pracht. Das noble ruhige Bordighera, das palmengesäumte Ospedaletti, das ruhmreiche San Remo. Diano Marina mit seinem ausgedehntem Sandstrand, das in der Provinzhauptstadt Imperia aufgegangene Porto Maurizio, das wunderschöne Cervo, gefolgt vom eleganten Alassio und schließlich Albenga mit einem der eindruckvollsten Stadtbilder der Riviera.

Dahinter vor den schneebedeckten Gipfeln der Seealpen unverfälschtes Hinterland. Olivenhügel und Weinberge kontrastieren mit wildromantischen Schluchtenlandschaft (z.B. das Royatal). Dazwischen verwinkelte, romantische Altstädte und Dörfer. Das malerische Dorf Apricale, wo Häuserkaskaden den Hang hinabzustürzen scheinen. Die altligurischen Bergdörfer Valloria, Villatella oder Montalto Ligure. Das pittoreske Perinaldo hoch oben auf dem Bergkamm. Das Gewirr überwölbter Gassen in Pigna. Und vor allem das Bilderbuchexempel einer mittelalterlich ligurischen Stadt: Dolceacqua.

Noble Küste zum Baden und Bummeln hier. Romantisches Hinterland für Seele und echter Erholung dort.
Wer die schnell erreichbaren französischen Landstriche hinzuzählt, kann von vier ausgeprägten Kulturen sprechen, die sich zu einer unvergleichlichen Lebensqualität vereinen, die Kulturen der italienischen Blumenrivierra, des ligurischen Hinterlandes, der eleganten Cote d´Azur (Menton, Nizza, Monte Carlo, Nizza, Antibes, Cannes) und der östlichen Provence (St. Paul, Vence, Grasse).


Essen und Trinken. Die eigene, sehr schmackhafte ligurische Küche gilt als eine der Hauptrichtungen der mediterranen Kochkunst. In Dolceacqua wird die beste Pizza Italiens gebacken. Reiche Auswahl von soliden und ausgezeichneten Restaurants aller Kategorien in den Dörfern und Kleinstädten des Hinterlandes wie in den Städten und Badeorten der Küste von Albenga bis Monte Carlo.
Das Olivenöl des westlichen Liguriens (die Sorte heißt "Taggiasca") ist eines der feinsten der Welt und wird auch an der Cotè gern verwendet. Sehr bekömmlich: Der kräftige, doch nicht zu mächtige Landwein Rossese di Dolceacqua oder der heitere, lebhafte Vermentino aus dem Gebiet Albenga und Diano Marina.

Baden. Badevergnügen in jeder Form. Im Meer bei italienischem Temperament z.B. an den beliebten Sandstränden von Diano Marina und Alassio oder in Bordighera am Cap Sant´Ampelio. Französisches Badeleben in Menton oder am vornehmen Cap Martin. Und ganz uriges Baden in den Felsbecken mit kristallenem Flußwasser bei Rocchetta Nervina.

Museen, Galerien, Baudenkmäler. Die Region ist eine der ältesten Siedlungsgebiete Europas. Dem entsprechen die Sehenswürdigkeiten, die frühgeschichtlichen Funde, die Kirchen, Burgen, Paläste. Z.B. Dolceacqua mit der Burgruine Doria oder seiner berühmten, von Monet gemalten mittelalterlichen Brücke, Ventimiglia mit dem römischen Theater aus dem 2.Jh, der Kirche San Michele aus dem Jahre 1100 , die Festung San Paolo aus dem 13. Jahrh. oder dem Archäologischen Museum, die Geschlechtertürme der historisch besonders bedeutenden Stadt Albenga.
Berühmte Kunstausstellungen, Museen und Galerien bieten überaus reichlich die nahe Cote d´ Azur und Provence. Dies war und ist die Wirkungsstätte von Künstlern mit Weltrang. Picasso-Museum (Antibes), Museum Léger (Biot), Renoir Museum (Cagnes-sur-Mer), Museum Chagall, Museum Matisse (Nizza), Fondadition Maeght (St. Paul de Vence).

Sport. Tennisplätze in allen größeren Orten. Exklusive Golfplätze in San Remo und Garlenda. Km-lange Wanderwege in den Bergen, Flußtälern und Olivenhainen des Hinterlandes. Mountainbiking in den Ausläufern der Seealpen. Segeln und Bootsvergnügen an der Küste (Yachthäfen in Bordighera, San Remo und Menton). Sogar Skifahren ist angesagt. Die Wintersportorte Limone am Colle di Tenda und Mónese sind von Ventimiglia bzw. Imperia in einer guten Stunde erreichbar.

Einkaufen. Auf den buntüppigen Wochenmärkten in Ventimiglia, Bordighera und Diano Marina. In San Remo auf der eleganten Corso Matteotti bzw. in Oneglia (Imperia) mit den Spezialitäten der Region oder in Alassio und Albenga. Immer lohnend auch der Einkaufsbummel in den prächtigen Städten der Cote d`Azur wie in der angrenzenden, gediegenen Provence.

Feste, Konzerte, Theater in allen Städten und vielen Dörfern. Z.B. historische Trachtenumzüge und das Festival alter Musik in Ventimiglia, internationales Kammermusikfestival in Cervo, Konzerte und klassisches und modernes Theater in Apricale und Dolceacqua, Sebastiansfeste und Prozessionen, der Tag des heil. Benedetto Revelli in Taggia, die"Festa della barca" in Baiardo, die Patronatsfeste von Perinaldo.

Parks

Hanbury-Gärten bei Ventimiglia mit einer Wunderwelt exotischer Pflanzen auf zum Meer hinabfallenden Terrassen. Villa Rothschild auf Cap Ferrat. Der Kakteengarten von Eze oberhalb von Monte Carlo


Golf: Es stehen Ihnen sechs Golfplätze zur Verfügung in Ligurien: Ligurien - Alassio Albenga Garlenda Golf ClubGarlenda Golf Club - Zwischen Alassio und Albenga 1965) Kurs: 18 Löcher, Länge – 6,085 yards/5537 m, par 72 Höhe: 70 m ü.d.M Saison: durchgehend Tag geschlossen: Mittwoch Ligurien - San Remo Circolo Golf degli UliviCircolo Golf degli Ulivi - 5 km. von San Remo Kurs: 18 Löcher, Länge – 5,203 yards/4,735 m, par 69 Höhe: 160 m ü.d.M Saison: durchgehend Ligurien - Genova Arenzano Golf ClubArenzano Golf Club - in Arenzano, 15 km West von Genova Kurs: 9 Löche, Länge - 5527 m, 6047 yards, par 72 Saison: Im Oktober geschlossen Tag geschlossen: Mittwoch Ligurien - La Spezia Marigola Golf ClubMarigola Golf Club - in Lereci, 10 km Südost von La Spezia Kurs: 9 Löcher, (PHONE NUMBER HIDDEN) yards, par 54 Saison: durchgehend Tag geschlossen: Mittwoch Ligurien - San Remo Castellaro Golf ResortCastellaro Golf Club - in Castellaro, 10 km von San Remo entfernt Kurs: 9 Löcher, Gelb(Herren) 34 2415 m, Rot (Damen) 34 2140 m Saison: durchgehend Ligurien - Rapallo Rapallo Golf ClubRapallo Golf Club - in Rapallo, 15 km Südost von Genova Kurs: 18 Löcher, (PHONE NUMBER HIDDEN) yards, par 70 Höhe 50 m ü.d.M. Saison: durchgehend Tag geschlossen: DienstagSeit über einem Jahrhundert kommen Touristen aus aller Welt an die Blumenriviera, die sogenannte Riviera dei Fiori. Ihr mildes Klima, ihre feinen Sandstrände und ihre mediterrane Vegetation machen die Blumenriviera noch heute zu einem der beliebtesten Reiseziele im Norden Italiens.

San Remo, Bordighera, Imperia und Ventimiglia: So heißen die bekanntesten Urlaubsorte an der Riviera dei Fiori. Doch auch die weniger berühmten Küstenorte und malerischen Bergdörfer verdienen Beachtung. Die Blumenriviera ist dank ihres mediterranen Klimas auch im Winter ein beliebtes Reiseziel. Manch einer packt im Herbst gleich für mehrere Monate seinen Koffer und überwintert hier bei milden Temperaturen und regelmäßigem Sonnenschein. Der Name Blumenriviera leitet sich von der hier betriebenen Blumenzucht ab, in der der Großteil der italienischen Schnittblumen produziert wird.

Zugang für Gäste

Pool,Privater Garten,Private grosse Terrasse und oberes Appartment

Interaktion mit Gästen

Der eigene Private Garten mit BQ und ein privater Parplatz .
Das grosse Pooldeck mit 4 Liegestuhlen und 2 Sesseln zum sitzen gehort exclusive zu der Ferienwohnung

Weitere wichtige Infos

Im Appartment befinden sich alle Annehmlichkeiten,welche man auch zu Hause schatzt.
Kaffemaschine,Mokamaschine,Toaster,kleiner Backofen,deutsches Fernsehen und DVD player,Pfannen .Topfe,Massagedusche,Air Condition,
Pelletofen,Terassenmobel,Schirm,viel Platz um sich frei zu bewegen,


Ausstattung
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück

Preise
Zusätzliche Personen Keine Gebühr
Reinigungsgebühr 50 €
Wochenrabatt: 24%
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)
Gemeinsam genutzte Räume
1 Schlafcouch, 1 Kinderbett

Hausregeln
Keine Partys oder Veranstaltungen
Der Check-in ist jederzeit nach 15:00
Check-out bis 10:00

Außerdem musst du Folgendes beachten:
Treppensteigen ist erforderlich
Haustier(e) leben im Gebäude

Stornierungen

Sicherheits-Features
Erste-Hilfe-Set
Sicherheitsanweisungen
Feuerlöscher

Verfügbarkeit
7 Nächte Mindestaufenthalt.

3 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Petra
Juli 2017
Sie finden eine liebevoll ausgestattete geräumige Wohnung, in der man sich sehr wohl fühlen kann. Die Terasse und der Pool laden zum Verweilen ein.

Nutzerprofil von Wanda
September 2016
The location of the appartement is very quiet and rural. It is in the middle of olivetrees. It is really relaxing and the view is beautiful. The pool and the sitting area as well as the barbecue and the own private garden are amazing. Everything is described as in the description and on the photos. There is a private parking place for the car. The kitchen is very well equipped and the massage shower is a highlight. The road up the hill is a bit bumpy but the drive is worth it. The hosts are really friendly nd helpful and their two dogs are really lovely. It was a great time there.

Patricia and her husband are lovely hosts. Very easy going, welcoming and helpful. Their two dogs are adorable little creatures. The place is beautiful and peaceful. Great with a lot of private area and also the pool area where we enjoyed the hot days. The village Olivastri is even smaller than we thought and the road up to the house is a tough challenge.

Chiusavecchia, ItalienMitglied seit September 2016
Nutzerprofil von Patricia

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte