Zu Inhalten springen
Eine Auswahl toller Bilder dekorieren das ganze Haus und auch dieses Zimmer.
Dieses Inserat speichern.
Privatzimmer in gästehaus

Doppelzimmer am Salzmuseum mit WLAN

Nutzerprofil von Sören
Sören

Doppelzimmer am Salzmuseum mit WLAN

2 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
2 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
Eigenständiger Check-in
Checke mit der Schlüsselbox selbst ein.
Blitzsauber
15 der letzten Gäste haben angegeben, dass diese Unterkunft blitzsauber war.
Trockner
Dies ist einer der wenigen Orte in der Gegend mit dieser Besonderheit.

Das historische Sülfmeister-Haus befindet sich im Herzen der Stadt. Salzmuseum, Handwerkskammer, Handelskammer sind i. d. Nähe. Ideal für Tagungs- oder Fortbildungsreisende, Studenten und Fachkräfte. Das Haus hat 9 Zi. mit gemeinsamer Kü., einer Lounge, 2 Duschen und 2 weiteren Bädern.
Direkte Busse zum ZOB/Bahnhof und um die Ecke auch zur Leuphana Universität.

Ausstattung

Trockner
Grundausstattung
Heizung
Arbeitsplatz für Laptops
Nicht verfügbar: Rauchmelder
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxid-Detektor
Der Gastgeber hat keine Rauch- oder Kohlenmonoxidmelder in der Immobilie gemeldet.

Schlafgelegenheiten

Schlafzimmer 1
2 Einzelbetten

Hausregeln

Keine Haustiere
Rauchen, Partys und Veranstaltungen verboten
Du kannst jederzeit nach 15:00 einchecken und musst bis 11:00 auschecken
Eigenständiger Check-in mit Schlüsselbox

Verfügbarkeit

58 Bewertungen

Gastgeber: Sören

Lüneburg, DeutschlandMitglied seit November 2015
Nutzerprofil von Sören
319 Bewertungen
Verifiziert
Ich bin im internationalen Austausch engagiert und daher immer interessiert an Geschichte(n) aus anderen Ländern. Ohne Bücher, Musik und ganz viel Sport halte ich es auch nicht lange aus. ;-)
Sprachen: Deutsch, English, Français
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Kommuniziere immer über AirbnbUm deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Die Nachbarschaft

Aktivitäten in der Nähe dieser Unterkunft