Ferienwohnung Sonnenappartements für 2 Personen in Gasteinertal
Ferienwohnung Sonnenappartements für 2 Personen in Gasteinertal

Ganze Unterkunft

2 Gäste

1 Schlafzimmer

2 Betten
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 2 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Über dieses Inserat

1-Zimmer-Wohnung 34 m², im Zwischenstock.

Der Wohnraum

Teilweise renoviert im Jahre 2014: Eingang. Wohnzimmer mit 1 Diwanbett und Sat-TV. Schlafnische mit 1 Doppelbett. Offene Küche (2 Glaskeramikherd Platten, Mikrowelle) mit Esstisch. Bad/WC. Grosser Balkon, Südlage. Terrassenmöbel. Sicht auf die Landschaft. Bitte beachten: Nichtraucher-Unterkunft. Diese Wohnung befindet sich im Hochparterre.


Der Wohnraum
Unterkunft für: 2
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Bett: 2
Check-in: Jederzeit nach 16:00
Check-out: 10:00
Art des Zimmers: Ganze Unterkunft

Ausstattung

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett
Gemeinsam genutzte Räume
1 Schlafcouch

Hausregeln
Der Check-in ist jederzeit nach 16:00

Obligatorische Nebenkosten:
Kurtaxe EUR 2,40 pro Person/Tag, vor Ort zu bezahlen
Schlüsseldeposit bar EUR 200,00 pauschal, vor Ort zu bezahlen
Wäsche (Erstausstattung Bett- und Toilettenwäsche) EUR 14,00 pro Person, vor Ort zu bezahlen

Wenn in der Beschreibung/im Voucher nicht anders angeben, solltest Du zwischen 16 und 19 Uhr anreisen und bis 10 Uhr abreisen.
Nachdem Du Deine Buchung auf Airbnb abgeschlossen hast, bekommst Du spätestens 28 Tage vor Deiner Anreise den Voucher für Deine Reise zusammen mit allen notwendigen Informationen und Adressen.

Zusätzlich zu den Airbnb Nutzungsbedingungen und anderen Airbnb Richtlinien zur Nutzung der Airbnb Plattform gelten für diese von Interhome zur Verfügung gestellte Unterkunft die nachfolgenden Allgemeinen Vertragsbedingungen der Interhome AG:

Allgemeine Vertragsbedingungen

1. Allgemeines
Die allgemeinen Vertragsbedingungen sind Bestandteil des Vertrages zwischen Ihnen und uns, dem Anbieter, nämlich der Interhome AG, Sägereistrasse 27, CH-8152 Glattbrugg.

2. Reservation und Vertragsabschluss
2.1 Mit Ihrer elektronischen (inkl. Internet) Reservation schliessen Sie einen Vertrag mit Interhome ab. Von jenem Zeitpunkt an werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag (Reservationsbestätigung) sowie die vorliegenden Vertragsbedingungen für Sie und Interhome wirksam. Sie erhalten von Airbnb umgehend eine Reservationsbestätigung.

2.2 Weicht die Reservationsbestätigung von der Beschreibung ab, so anerkennen Sie mit Ihrer Zahlung den Vertragsabschluss aufgrund der Reservationsbestätigung.

2.3 Reiseunterlagen (Voucher)
Der Kunde erhält nach kompletter Bezahlung den Voucher oder das Formular zum Vorab Check-In 28 Tage vor Anreise.

2.4 Sonderwünsche Ihrerseits darf Airbnb nur als unverbindlichen Wunsch entgegennehmen. Auf dessen Erfüllung besteht kein Rechtsanspruch, es sei denn, Interhome habe diesen schriftlich bestätigt.

3. Leistungen/Preise
3.1.1 Die publizierten Preise gelten bis zum Update der Website. Vorbehalten Absatz 3.5 («Preisänderungen ») sind die jeweils bei der Buchung gültigen Preise massgebend. Gibt es in einem Haus mehrere gleichwertige Wohnungen mit gleicher Zimmer- und Personenanzahl und gleichen Preisen, ist
im Katalog und in der Preisliste jeweils nur eine Wohnung dieses Types aufgeführt. Spezial-Aktionen sind nicht immer auf allen Wohnungen des gleichen Typs gültig.

3.1.2 Sofern in der Leistungsbeschreibung nicht gesondert ausgewiesen, sind in den aufgeführten Preisen die Kosten für Wäsche, den gewöhnlichen Energieverbrauch,
die Ortstaxe und die Endreinigung nicht enthalten und vor Ort nach Verbrauch und/
oder pro Person zu zahlen. Nicht im Mietpreis enthalten und vor Ort zu bezahlen sind vom Kunden gewünschte Zusatzleistungen (z.B. zusätzliche Reinigung, Kaminholz,
Bettwäsche usw.).

3.1.3 Die Mindestmietdauer beträgt in der Regel 7 Tage, An- und Abreisetag sind jeweils Samstag (Hochsaison). Ausnahmen sind mit schriftlicher Bestätigung seitens Airbnb möglich.

3.2. Die auf der Reisebestätigung und in den Unterlagen genannten Infrastrukturbetriebe (Transportmittel, Läden, Restaurants, Sport-Anlagen, öffentl.
Strände und deren Einrichtungen etc.) sind nicht Bestandteil unserer Leistungspflicht. Diese Betriebe entscheiden in eigener Verantwortung über Betriebszeiten usw. Gleiches gilt für die öffentlichen und privaten Versorgungsbetriebe (wie Wasser- und
Elektrizitätswerke). Auch Angaben über Klimaverhältnisse stellen keine Zusicherung dar. Eventuell uns treffende Aufklärungs-, Hinweis- und Sorgfaltspflichten bleiben unberührt.

3.3 Zahlungen
Die Mietsumme für das gebuchte Mietobjekt ist an Airbnb zu bezahlen.

3.4 Annullationskosten
Bei einem Rücktritt durch Sie verrechnen wir Ihnen folgende Annullationsgebühren:
bis 7 Tage vor Mietbeginn 50 % des Mietpreises
ab 6 Tage vor Mietbeginn 100 % des Mietpreises
geschuldet.
Massgebend ist das Eintreffen Ihrer Mitteilung (Annullation) bei Airbnb. Wird das Objekt nicht oder verspätet übernommen, bleibt der gesamte Rechnungsbetrag geschuldet. In allen Mietpreisen ist eine Rücktrittsversicherung eingeschlossen. Die Versicherungspolice
erhalten Sie von der AGA International S.A., Paris, Zweigniederlassung Wallisellen (Schweiz). Ansprüche aus dem Versicherungsvertrag kann nur die versicherte Person gegen den Versicherer geltend machen.

3.5 Preisänderungen
Die Objektbeschreibungen und Preiskalkulationen sind mit Sorgfalt vorgenommen worden. Trotzdem können wir Leistungs- und/ oder Preisänderungen nicht gänzlich
ausschliessen. Diese werden Ihnen bei Ihrer Buchung mitgeteilt. Leistungsänderungen nach Vertragsabschluss sind unwahrscheinlich, können jedoch nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Handelt es sich um eine erhebliche Änderung eines wesentlichen Vertragspunktes, haben Sie das Recht, innerhalb von fünf Tagen nach Erhalt der Mitteilung kostenlos vom Vertrag zurückzutreten. Bereits erfolgte Zahlungen werden umgehend rückvergütet. Preiserhöhungen bis 22 Tage vor Mietbeginn werden aus folgenden Gründen ausdrücklich vorbehalten: Erhöhung oder Einführung von Abgaben und Steuern auf bestimmten Leistungen, Änderungen der Wechselkurse nach Vertragsabschluss. Sollte eine Preiserhöhung mehr als 10 % betragen, stehen Ihnen die Rechte nach vorstehendem Absatz zu.

3.6 Leistungsänderung, Ersatzmiete und Auflösung des Vertrages durch Interhome
Interhome ist berechtigt, den Vertrag vor oder während der Mietdauer aufzuheben, wenn nicht vorhersehbare oder abwendbare Umstände die Übergabe des Mietobjekts verunmöglichen, die Mieter oder das Objekt gefährden oder die Leistungserbringung dermassen beeinträchtigen, dass der Vertragsvollzug nicht mehr zumutbar ist. Alternativ können Sie, bei einer Mitteilung durch uns vor Reisebeginn, innerhalb von 10 Tagen die Zurverfügungstellung eines mindestens gleichwertigen Mietobjektes verlangen, wenn wir in der Lage sind, ein solches ohne Mehrpreis aus unserem Angebot anzubieten. Interhome ist in keinem der unter Ziffer 3.6 erwähnten Fälle schadenersatzpflichtig.

4. An- und Abreise; Verkürzung oder Verlängerung des Aufenthaltes
Nach vollständiger Zahlung und frühestens vier Wochen vor Abreise, erhalten Sie die Reiseunterlagen, die Sie als berechtigter Mieter für das gebuchte
Mietobjekt ausweist. Diesen Gutschein übergeben Sie bei Ankunft dem Schlüsselhalter. Der Übernahmeort der Schlüssel bei Ankunft so wie auch der Rückgabeort bei Abreise finden nicht zwingend im Feriendomizil resp. Ferienort statt. Die Anreise muss gemäss den Angaben in den Reiseunterlagen, in der Regel zwischen 16 Uhr und 19 Uhr, die Abreise vor 10 Uhr erfolgen. Die Ankunftsbestimmungen in Ihren Reiseunterlagen sind bindend, Ausnahmen können
nicht garantiert werden und sind rechtzeitig direkt mit dem Schlüsselhalter abzumachen. Können Sie das Objekt nicht wie vereinbart übernehmen, z.B. infolge erhöhtem Verkehrsaufkommen, Streiks usw. oder aus persönlichen Gründen, bleibt der gesamte Mietpreis geschuldet. Gleiches gilt, wenn Sie das Objekt vorzeitig verlassen. Wenn Sie den Aufenthalt verlängern möchten, sprechen Sie dies frühzeitig mit Airbnb ab. Während der Saison kann es bei den Schlüsselübernahmestellen zu Wartezeiten kommen.

5. Belegung
Das Mietobjekt darf nur mit der vorgesehenen Anzahl Personen belegt werden (Kinder und Kleinkinder inbegriffen). Zusätzliche Personen können vom Schlüsselhalter abgewiesen oder gesondert in Rechnung gestellt werden. Eine Überbelegung berechtigt den Schlüsselhalter zur Verweigerung der Schlüsselübergabe bzw. sofortigem Entzug des Schlüssels während der Ferien.

6. Weitere Pflichten des Mieters
6.1 Schlüsseldeposit
Bei Übernahme des Schlüssels ist ein Deposit zu hinterlegen. Die Höhe des Deposits sowie die Zahlungsweise (in bar oder per Kreditkarte) entnehmen Sie den Reiseunterlagen. Wird das Schlüsseldeposit nicht erbracht, kann die Übergabe des Objektes verweigert werden.

6.2 Sorgfaltspflicht
Das Mietobjekt ist sorgfältig zu gebrauchen. Die lokalen Hausregeln sind gültig, insbesondere muss Rücksicht (Lärm, Verhalten) auf Nachbarn genommen werden.

6.3 Küchenreinigung
Die Reinigung der Kücheneinrichtungen, des Geschirrs und Bestecks ist Sache des Mieters (und nicht in der Endreinigung inbegriffen).

6.4 Haftung für Schäden
Verursacht der Mieter oder Mitbenützer einen Schaden, ist dieser unverzüglich dem Schlüsselhalter zu melden. Der Mieter haftet für allfällige von ihm oder den Mitbenützern verursachte Schäden. Gleiches gilt, wenn die Wohnung nicht an die Nachmieter übergeben werden kann. Schäden können mit dem Schlüsseldeposit (Absatz 6.1) verrechnet werden.

6.5 Nutzung des Internet
Für den Fall, dass Sie einen hausinternen PC oder das Internet nutzen können, so geschieht dies ausdrücklich auf Ihre eigene Verantwortung. Sie verpflichten sich, bei der Nutzung des Internet das geltende Recht einzuhalten. Das Internet ist insbesondere weder zum Abruf noch zur Verbreitung von sitten- oder rechtswidrigen Inhalten zu nutzen.

7. Mängelanzeigepflicht und Anmeldefrist für Ansprüche
Sollte das Objekt nicht in vertragsgemässem Zustand sein oder erleiden Sie einen Schaden, ist dies dem Schlüsselhalter unverzüglich zu melden. Falls dieser den Mangel nicht innerhalb nützlicher Frist beheben kann, ist die Interhome 24 h Service-Hotline zwingend unter zu benachrichtigen. Erfolgt keine unverzügliche Anzeige bei Mietantritt, wird Mängelfreiheit des Objektes vermutet. Stellen sich die Mängel während der Mietdauer ein, gelten dieselben Regeln. Äussere Gegebenheiten und regionale Besonderheiten wie z.B. Vorkommen von Insekten, streunende Hunde, ungünstige Wetterverhältnisse oder Zustand von öffentlichen Naturstrassen berechtigen nicht zu Schadenersatzforderung. Die Schlüsselhalter sind nicht berechtigt, Forderungen anzuerkennen und rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben. Allfällige Forderungen welche nicht mit der 24 h Service-Hotline geregelt werden können, sind innert vier Wochen nach vertraglichem Mietende bei Airbnb oder Interhome schriftlich anzumelden und die notwendigen Beweismittel (Fotos, Bestätigung des Schlüsselhalters oder des lokalen Service-Büros usw.) vorzulegen. Sofern Sie oben genannte Regeln und Anmeldefrist nicht einhalten, verwirken Sie alle Rechte auf Schadenersatz.

8. Haftung von Interhome
Die gesetzliche Haftung für andere als Personenschäden (z.B. Sach- und Vermögensschäden) ist auf den Mietpreis beschränkt (wobei die Forderung aller beteiligten Personen zusammengezählt werden). Sollten auf die Leistungen von Interhome internationale Abkommen oder nationale Gesetze zur Anwendung gelangen, welche die Haftung weiter beschränken oder ausschliessen, so gelten diese Abkommen oder Gesetze. Ist der Schaden auf folgende Ursachen zurückzuführen, haftet Interhome nicht:
Handlungen oder Unterlassen Ihrerseits oder einer mitbenutzenden Person;
unvorhersehbare oder nicht abwendbare Versäumnisse Dritter, die an der Erbringung der vertraglichen Leistungen nicht beteiligt
sind;
höhere Gewalt oder Ereignisse, welche Interhome, der Vermittler oder Hilfspersonen (z.B. Schlüsselhalter) trotz aller gebotenen Sorgfalt nicht vorhersehen oder abwehren konnte;
Benützung von Schwimmbädern, Kinderspielplätzen, Sporteinrichtungen aller Art (wie z.B. Tennis-, Fussballplätze, Trainingseinrichtungen). Die Benützung dieser Einrichtungen geschieht auf eigene Gefahr;
Schäden und Verluste infolge Einbruchdiebstahls;
öffentliche Zufahrtsstrassen und daraus resultierende Personenoder Sachschäden;
die Haftung für Hilfspersonen wird ausdrücklich ausgeschlossen.
Für ausservertragliche Haftung gelten diese Bestimmungen analog.

9. Ombudsman
Vor einer gerichtlichen Auseinandersetzung oder bei rechtlichen Fragen in Zusammenhang mit diesem Vertrag können Sie den Ombudsman der Schweizer Reisebranche konsultieren. Der Ombudsman strebt bei jeder Art von Problemen zwischen Ihnen und Interhome oder dem Reisebüro, bei dem Sie die Reise gebucht haben, eine faire und ausgewogene Lösung an.

10. Verjährung
Schadenersatzforderungen gegen Interhome, vertragliche Ansprüche vorbehalten, verjähren innert einem Jahr. Die Verjährungsfrist beginnt an dem auf das Ende der Mietperiode folgenden Tag.

11. Rechtswahl und Gerichtsstand
Das anwendbare Recht und der Gerichtsstand bestimmt sich nach Gesetz und internationalen Übereinkommen. Soweit eine Rechtswahl möglich ist, vereinbaren die Parteien Schweizer Recht für anwendbar.

Gültig ab 01.10.2016


Stornierungen

Streng

Wenn du bis 7 Tage vor deiner Reise stornierst, erhältst du eine Rückerstattung in Höhe von 50 %. Wenn du innerhalb von 7 Tagen vor deiner Reise stornierst, ist die Buchung nicht erstattungsfähig.


Verfügbarkeit
Der Mindestaufenthalt in dieser Unterkunft variiert.
Füge deine Reisedaten hinzu, um weitere Details zu sehen.

(Noch) keine Bewertungen

Dieser Gastgeber hat 38 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen
ÖsterreichMitglied seit November 2016
Nutzerprofil von Christoph - InterhomeChristoph - Interhome ist ein Superhost.

Hi, my name is Christoph and I'm a part of the INTERHOME Service Team. My colleagues and I are happy to take care of all your questions and wishes. So either me or one of my colleagues will answer you. We'll gladly help you during your travel experience with Airbnb. INTERHOME has been a leading provider of holiday apartments and holiday homes worldwide since 1965. Our strength lies in a close relationship with our customers: We can satisfy just about any request with more than 33.000 online bookable holiday homes and apartments in more than 31 countries. We welcome and look after our guests on site and offer a comprehensive service. We're looking forward to welcoming you!

Sprachen: Deutsch, English
Antwortrate: 94%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Geschäftliche Angaben
Name des Unternehmens: Interhome AG - Aktiengesellschaft Schweizer Rechts
Genaue Informationen zum Standort erhältst du, nachdem deine Buchung bestätigt wurde.

Ähnliche Unterkünfte