Zu Inhalten springen
delfini a settembreAppartamento al 1° piano: la sala
2 apt hundred steps to the sea
2 apt hundred steps to the sea
5 Gäste
2 Schlafzimmer
5 Betten
1 Badezimmer
5 Gäste
2 Schlafzimmer
5 Betten
1 Badezimmer
Dir wird noch nichts berechnet

Der Wohnraum

Schiavonea ist eine sehr kleine Stadt in Kalabrien, an der ionischen Küste, die hauptsächlich von Fischer gemacht wurde. Wir haben 2 absolut identische Wohnungen in einem Gebäude ganz in der Nähe des Meeres, auf der zweiten und der dritten Etage. Sie sind wirklich hell, aus einem sehr großen Speisesaal mit offener Küche und Waschmaschine, Doppel-Belichtung und eine kleine Terrasse, ein Gang und 2 Schlafzimmer, ein größeres, dass das andere, und ein Badezimmer mit Armatur und eine Dusche. Die Möbel sind einfach, weil die Wohnungen nur während der Ferien gelebt werden. Eines der Schlafzimmer ist ein Doppelzimmer (mit Balkon) und ein Zweibettzimmer; In den Speisesaal gibt es ein weiteres Bett, aber es ist auch Platz für ein Kinderbett. Die kleine Stadt hat nicht so viel zu bieten, aber das Meer ist erstaunlich und das Leben ist billig. Verpassen Sie nicht den Jazz-Sonnenaufgang am 14. August (am Strand vor dem Haus während des Sonnenaufgangs ein Fischerboot mit einigen Jazz-Spieler spielen, während der Morgen beginnt), die Prozession auf dem Meer für die Madonna des Schnees ( Am 5. August aus dem Hafen, der ganz in der Nähe des Hauses liegt) und der andere der Madonna von Schiavonea (am Ufer nach dem Sonnenuntergang am 26. August). Ich persönlich empfehle mich zu versuchen, mit einem lokalen Fischer vor dem Sonnenaufgang zu fischen. Wenn du es nicht tun kannst, lasst uns warten, dass die kleinen Boote wieder kommen, um frischen Fisch direkt am Strand zu kaufen. Eine andere Sache, die Sie tun müssen, ist das Joggen am Meer, mit einem sehr kurzen Klettern (3 oder 4 Steine) auf der niedrigen Mauer um den Hafen (es ist ein Erlebnis traurig als vorher, wenn die Zäune nicht existieren, Es ist erstaunlich, weil die kleine Luft, die dort ankommt, und die Träume von Ruhm erinnern, wenn es möglich war, mit dem Fußballspieler Rino Gattuso laufen zu können, der in die kleine Stadt geboren ist), ein Rennen auf den Go-Karts zum Kartarto vor Zum Hafen, um eine Fischauktion an den bootsförmigen Handel zu besuchen, der in den Hafen führt, um ein Lagerfeuer am Strand zu organisieren (das ist frei und für jedermann zugänglich) mit einem Nachtschwimmen, Gitarren und Wettkämpfen der Sichtung von fallenden Sternen . In der Sucht von der "Marina" (wörtlich "Ufer", wie Schiavonea von den Eingeborenen genannt wird, weil das Ufer der kleinen Stadt Corigliano Calabro ist), das Leben, als Aktivitäten in der Umgebung zu tun, empfehlen wir einen Besuch der Burg und der Altstadt von Corigliano, eines Tages in die Schlammbäder von Cerchiara, eine weitere zum Acquapark Odissea 2000 di Rossano, eine Nacht Clubbing an der Strandpromenade von Rossano, ein Besuch der Sibari Seen und des Sibaritide Museums, ein Spaziergang mit Eis um die Kleiner Platz in Sibari, ein Tag auf dem Sila Berg mit einem Picknick. Wenn du einen anderen Vorschlag willst, lasst uns mir schreiben. Wenn Sie dort Probleme haben und niemand von unserer Familie ist, können Sie immer einen unserer Freunde anrufen, Bina, die in das Gebäude vor den Wohnungen lebt, die wir mieten.
translated by Google

Schiavonea is a very small town in Calabria, on the ionian coast, made up mainly by fishermen.
We have 2 absolutely identical apartments in a building very close to the sea, on the second and the third floor.
They are really bright, made up a very big dining room with open plan kitchen and laundry machine, double exposure and a little terrace, an aisle and 2 bedrooms, one bigger that the other, and a bathroom with fixture and a shower.
The furniture is basic because the apartments are lived only during holidays. One of the bedrooms is a double (with a balcony) and a twin room; into the dining room there's another bed but ther's space also for a cot.
The small town has not so much to offer but the sea is amazing and the life is cheap. Don't miss the jazz sunrise on 14th of August (on the beach in front of the house during the sunrise a fishing boat arrive with some jazz players playing while the morning begins), the procession on the sea for the Madonna of the Snow (on the 5th of August from the harbour that's very close to the house) and the other of the Madonna of Schiavonea (on the shore after the sunset on the 26th of August).
Personally, I advice to try to go fishing with a local fisherman before the sunrise; if you are not able to do it, let's wait that the little boats come back to buy fresh fish directly on the beach. Another thing that you have to do is the jogging on the seafront, with a very short rock climbing (3 or 4 stones) on the low wall around the harbour (it's an experience saddest than before when the fences didn't exist, anyway, it's amazing 'cause of the little air that arrives in there and the dreams of glory remembering when it was possible to run with the soccer player Rino Gattuso, that's born into the little town), a race on the go-karts to the kartodromo before to the harbour, to attend to a fish auction to the boat-shaped trade that is into the harbour, to organize a bonfire on the beach (that's free and accessible to everyone) with a night swimming, guitars and competitions of sighting of falling stars.
In addiction of the 'Marina' (literally 'shore' as Schiavonea is called by the natives because is the shore of the little town of Corigliano Calabro) life, as activities to do in the surroundings, we suggest a visit to the Castle and the old town of Corigliano, one day to the mud baths of Cerchiara, another one to the Acquapark Odissea 2000 di Rossano, one night clubbing on the seafront of Rossano, a visit to Sibari lakes and to the Sibaritide Museum, a walk with icecream around the little square in Sibari, one day on the Sila Mountain with a picnic.
If you wanna other suggestion, let's write to me. If you will have problems in there and no one of our family is around, you could always call one of our friends, Bina, that lives into the building in front of the apartments that we are renting.

Ausstattung
Küche
TV
Waschmaschine
Haustiere erlaubt
Preise
Zusätzliche Personen 10 € / Nacht bei mehr als 4 Gästen
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Hausregeln
Stornierungen
Verfügbarkeit
15 Nächte Mindestaufenthalt.

(Noch) keine Bewertungen

Dieser Gastgeber hat 22 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen
Mailand, ItalienMitglied seit September 2013
Nutzerprofil von Sara

Lavoro e vivo a Milano. Mi piace moltissimo viaggiare e lo faccio il più possibile. Sono una teatrante, un marinaio e una capoerista. Sono originaria di Benevento ma la mia anima risiede da anni in un piccolo paese sul mare che si chiama Schiavonea

Sprachen: English, Español, Italiano
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte