Biodynamischer Selbstversorgegarten - Kleintierhaltung und Imkerei
Unterkunft bei Selbstversorger auf Kleinbauernhof
Unterkunft bei Selbstversorger auf Kleinbauernhof
4 Gäste
2 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
4 Gäste
2 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 4 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Wir leben an einem wunderschönen Ort mit dem Namen Bühlweidli, also Sonnweidchen, in einem alten renovierten Bauernhaus. Absolute Ruhe, kein Nachbarn und Natur pur. Wir vesorgen uns hauptsächlich von unseren selbst erstellten Erzeugnissen (biodynamischer Garten, Imkerei, Jagd) - vom Apfel, über Reh und (Honig/Frucht)-Wein bis hin zur Zuchini. Wir sind Woofing-Host. Gerne laden wir Dich als Gast hier ein um zu entspannen (z.B. Sauna/Badezuber) und falls du willst unsere Lebensart kennenzulernen.

Der Wohnraum

Uffff vieles... ;)
- die Tiere (die meisten Specia Rara, vom aussterben bedrohte Nutztiere)
- wir versuchen mit der Natur im Einklang zu leben und diese positive zu beinflussen (Biotope, Mischkulturen, biodynmaischer Garten, Bienen, etc.)
- Badezuber (Anmeldung) und Sauna im Aussenbereich (Badezuber-Benutzung 20 CHF Holz/Wasser/ Sauna Benutzung gratis -> Einheizen durch Gast, beides beholzt mit Holz)
- wunderschöne Wandermöglichkeiten um das Haus herum, auch im Winter
- Skigebiet Eriz nut 5 Minuten mit Auto enfernt, perferkt für Familien mit Kindern (günstig und mit viel Charme)
- Thun in 15 Minuten mit Auto und in 40min mit ÖV zu erreichen
- Bushhaltestelle nur 5 Minten entfernt
- uvm.

Zugang für Gäste

Überall, ausser privates Schlafzimmer.

Interaktion mit Gästen

Meistens Abends, aber auch oft unter dem Tag.

Weitere wichtige Infos

Die Zufahrt ist für routinierte Fahrer oder mit 4*4 kein Problem. Nicht routinierte Fahrer sollten ihr Auto am unteren Parkplatz stehen lassen. In diesem Fall Garage rechts oder Stellplatz rechts im Holz-Carport verwenden. Gleiches gilt wen Zufahrt zugeschneit ist. Vom unteren Parkplatz aus sind es fünf Minuten zu Fuss den Berg hoch.

Wir bieten Frühstück, Abendessen und evtl. Mittagessen, dabei verwenden wir hauptsächlich die Produkt von unserem Betrieb, das Fleisch ist aus der eigenen Jagsausübung, also Wild (je nachdem was wir kochen mit Fleisch 22,50CHF/Per. , ohne 17,50CHF/Per., Frühstück 8,- CHF/Per. - bitte spätestens 3 Tage vorab melden falls ihr am Essen teilnehmen wollt oder Frühstück wollt - Küchenbenutzung 5,-CHF/Tag bei Selbstversorgung)

Es wird keine Haftung für Sach- und Personenschäden übernommen.


Ausstattung
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Frühstück
Whirlpool

Preise
Zusätzliche Personen 22 € / Nacht nach dem ersten Gast
Reinigungsgebühr 9 €
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett
Schlafzimmer 2
1 Doppelbett (1,80 × 2 m)

Hausregeln
Keine Partys oder Veranstaltungen
Nicht sicher oder ungeeignet für Kleinkinder (unter 2 Jahren)
Check-in-Zeit ist flexibel
Check-out bis 09:00

- Tiere mögen (Hund, Katze, etc.)
- Rauchen ausserhalb Haus erlaubt
- Für Kinder bedingt geeignet (Hund, Katzen)
- Allergien bei Bedarf klären (Hund, Katzen, Bienen, Vögel)
- Zufahrt im Winter erschwert (evtl. 5 Minuten Gehweg bergauf)
- Zufahrt zum Haus erfordert rutinierten Lenker oder 4*4 mit Rampenwinkel 9%
- Benutzung Küche, Waschmaschine nach Absprache
- Benutzung Sauna/Badezuber nach Absprache

Außerdem musst du Folgendes beachten:
Treppensteigen ist erforderlich - Die Zimmer befinden sich im ersten Stock, das gemeinsam benutzte Bad ist im Erdgeschoss. Die Zufahr/-gang zum Haus ist steil z.B. bei Anreise mit öV.
Haustier(e) leben im Gebäude - Hund und Katzen - Der Hund ist nur im Erdgeschoss.
Einige Räume werden gemeinsam genutzt - Küche (Benutzung nur nach Absprache), Bad/WC, Stube - siehe Beschreibung

Stornierungen

Sicherheits-Features
Rauchmelder
Kohlenmonoxid-Detektor
Erste-Hilfe-Set
Feuerlöscher

Verfügbarkeit
1 Nacht Mindestaufenthalt.

12 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Griet
April 2017
Ein außergewöhnlicher Ort mit außergewöhnlich liebenswürdigen Gastgebern. Die Lage ist wunderschön, die Begegnung mit Mensch und Tier bereichernd. Ich hatte spannende Gespräche mit den beiden - wie mit lieben Freunden. Die hilfreichen Tipps für Wanderungen und Ausflüge in der Umgebung entsprachen meinen Wünschen und Möglichkeiten. Von dem schlicht eingerichteten Zimmer aus hat man einen herrlichen Fernblick. Mein Aufenthalt war rundum inspirierend und erholsam. Gerne wieder. Herzlichen Dank an Andreas und Christina!

Nutzerprofil von Mischler
April 2017
Die Lage im tiefsten Emmental versetzt einen in eine andere Welt. Der Gastgeber zelebriert einen verantwortungsbewussten Umgang mit unserer Welt ohne im Geringsten sektiererisch zu wirken - dafür ist er auch viel zu klug. Von der fundierten Kenntnis über Natur- und Tierwelt konnten wir nur lernen und das reiche Anschauungsmaterial an Pflanzen und Tieren (pro spezie rara), gesunden Nahrungsmitteln aus eigener Produktion und vielen anregenden Ideen, wieviel mehr unsere Welt sein könnte, hat uns sehr erfreut. Interessante und anregende Gespräche bei Honig- oder Rhabarberwein, eigenem Brot etc. Grosses Zimmer, tip top.

Nutzerprofil von Thom
April 2017
Gastfreundschaft ist sehr gross geschrieben bei Christine und Andreas. Jedoch hat man nicht das Gefühl für deren Unterhaltung da zu sein. Angenehme Gespräche, mit fachlichem und teils persönlichem Tiefgang während der Mahlzeit und viel Spass rundherum. Man lebt einfach in der Gemeinschaft. Ein grosses Angebot an selbstgemachten Lebensmitteln und Getränke, was wir super fanden, aber leider etwas verpassten zu nutzen. Die Küche: einwandfrei! Einfach aber sehr bodenständig und qualitativ-grosses Kompliment. Eriz selber ein sehr verträumter Ort mit Ausflugsmöglichkeiten für jeden "Härtegrad"!.

Nutzerprofil von Lukas
Februar 2017
Airbnb vom Feinsten! Eine Unterkunft, die eigentlich alle Bewertungs-Kategorien sprengt, da es in mancherlei Hinsicht über das was man gemeinhin so erwartet hinausgeht. Angefangen von der einmaligen Lage der Unterkunft am Waldrand am Ende eines stotzigen Strässchen, wo man von einem liebenswürdigen Jagdhund-Rüden, Enten, Hasen und Hühnern im Wald empfangen wird. Dann unbedingt empfehlenswert, das liebevoll zubereitete Nachtessen, sei es aus eigener Jagd oder aus der familieneigenen Fischzucht - wo man Spezialitäten kriegt, die es kaum in einem Restaurant gibt. Und wer hat schon mal einen Rhabarberwein zum Dessert gekostet? Das nur kleine Beispiele. Es gäbe noch vieles mehr zu erzählen. Aber am Meisten berührt hat mich die Gastfreundschaft, dass wir da wohnen durften, als seien wir alte Freunde zu Besuch. Herzlichen Dank nochmals Andreas und Christina!

Nutzerprofil von Martin
Januar 2017
Wer sich für das nachhaltige Leben mit der Natur interessiert, erhält hier spannende Einsichten. Das sympatische Pärchen war uns ein sehr herzlicher Gastgeber.

Nutzerprofil von Srinath
Juli 2017
What an amazing place! Already miss it! Andi and Christine were wonderful hosts, and we had a wonderful and relaxing time at their home. Jango is a fantastic and very friendly dog, though it may take some time to get used to his enthusiasm. Really hope to visit them again soon :-)

Nutzerprofil von Karthik
August 2017
Far from tourist locations. Toilet doors are transparent which was annoying. Bedroom had a strong stinky smell. And most importantly unreachable by passenger car. No lights on the pathway to the house which makes it harder even to walk in the bushes for 150m. We rented for two days but seeing the scenario, we vacated immediately.
Nutzerprofil von Andreas
Antwort von Andreas:
Thanks for rating. But to but same things clear/correct: - Toilet doors: There is a curtain which can/should be used to cover the window. - Bedroom stinky: We change the bedclothes everytime for new guests as well as cleaning the rooms. The house is a wooden house older the 200 years, maybe you are not used to that wooden smell. We never got that feedback, yet. - Path: Well, like it is written in the description, the house is in a outlaying location and the driveway is step and 5min to walk if you can not drive up - so no lights in the night, it is farmland/country side! - Access: Like it is written, you have to be a good experienced driver, like other guests drove up here with a VW Lupo, or you have to have a 4x4. Please for all interested guests: Please read the description and ask everything you like too. There is no more worse then for your, your holidays and for us if you arrive with wrong expectations. Like Karthik with a handicapped mother.
August 2017

Eriz, SchweizMitglied seit Januar 2017
Nutzerprofil von Andreas
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb eines Tages

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte