Zu Inhalten springen
SPARTA GAIA CellarSPARTA GAIA Cellar
14 Gäste
5 Schlafzimmer
14 Betten
4 Badezimmer
14 Gäste
5 Schlafzimmer
14 Betten
4 Badezimmer

Drücke die Abwärts-Taste, um ein Reisedatum auf dem Kalender auszuwählen. Drücke die Fragezeichen-Taste, um die Tastaturkürzel zum Ändern von Reisedaten aufzurufen.

Check-in

Drücke die Abwärts-Taste, um ein Reisedatum auf dem Kalender auszuwählen. Drücke die Fragezeichen-Taste, um die Tastaturkürzel zum Ändern von Reisedaten aufzurufen.

Check-out
Dir wird noch nichts berechnet
Sparta Gaia Retreat ist ein authentischer 18. Jh. Hauskomplex, bestehend aus 4 unabhängigen Wohnungen mit eigenem Bad und Kochnische, die 12-14 Personen beherbergen können. Es befindet sich in Agios Demetrios Zarakos, Lakonien, ein traditionelles Dorf, bekannt für die lokalen Gerichte Tavernas und die Sommerfeste, die in einer zentralen Lage (mit dem Auto) liegt: Monemvasia 40min Nächster Strand (Kokkinia) 20min Lakonische Strände 25min Mystras, sparta45 min Mt Parnon15min Kalamata Flughafen 90min
translated by Google

Sparta Gaia Retreat is an authentic 18th c. House complex, which comprises 4 independent apartments with private bathrooms and kitchenette that can accomodate 12-14 persons. It is located in Agios Demetrios Zarakos, Laconia, a traditional village known for the local dishes Tavernas and the Summer Feasts, which lies in a Central Location (by car):
Monemvasia 40min
Closest Beach (Kokkinia) 20min
Laconian beaches 25min
Mystras, Sparta45 min
Mt. Parnon15min
Kalamata airport 90min

Der Wohnraum

PARKPLATZ: Die Villa verfügt über einen eigenen Parkplatz. WASCHMASCHINE steht für Ihre kostenlose Wäsche zur Verfügung. KLIMAANLAGE und Ventilator. WIFI: im Dorf Cafes und Tavernen. GARTEN: Heben Sie Mandeln, Feigen, Trauben für Ihr Frühstück aus den Gartenbäumen auf; Organisch gewachsen und bewässert von Regenwasser aus der Zisterne. HOLZ OVEN: Grillen Sie lokale Lammkoteletts, geräucherte Wurst mit Orangen oder backen Sie Ihre eigene Pizza im traditionellen Holzofen im Freien. TERRASSE: Üben Sie Ihre Morgen-Workouts auf der Terrasse mit Blick auf die Spitze des Mt.Taygetos und Cape Tainaron. AUTHENTIZITÄT: In Anbetracht des Hauses, das in mir die Liebe zur Archäologie und die Werte der griechischen Erde inspirierte, war mein Hauptanliegen, den komfortablen und unvergesslichen Aufenthalt der Gäste zu sichern und gleichzeitig die Echtheit des alten Herrenhauses zu bewahren; Die traditionelle - bioklimatische Architektur der Gebäudekomplexe intakt: die Steinmauern, die zwei Jahrhunderte alten Dachziegel, die Zedernfensterdecken, die Türen, der Holzzylinderboden, die Zisterne, der Holzofen im Freien, die Veranda "Liakos" Und die Pergola mit dem alten Weinstock, die Wandfarben: ochra, blau, asbestweiß, die trockenen Steinzäune um die beiden Hektar lokalen Kräuter und Mandelbäume Garten und das "Hirtenhaus", ein typisches 17. Jh. Gebäude.
translated by Google

PARKING: The villa has its own parking area. WASHING MACHINE available for your free laundry. AIR CONDITION and fan. WIFI: at the village cafes and tavernas. GARDEN: Pick up almonds, figs, grapes for your breakfast from the garden trees; organically grown and watered by rain water from the cistern. WOOD OVEN: Grill local lamb chops, smoked sausage with orange or bake your own pizza in the traditional outdoor wood oven. TERRACE: Practise your morning workouts on the terrace overlooking the top of Mt.Taygetos and Cape Tainaron. AUTHENTICITY: Respecting the house that inspired in me the love for archaeology and the values of the Greek earth, my main concern was to secure the guests’ comfortable and unforgettable stay, while preserving the old mansion’s authenticity; the traditional -bioclimatic- architecture of the buildings complex intact: the stone walls, the two centuries old roof tiles, the cedar window blankets, the doors, the wooden cypress floor, the cistern, the outdoor wood oven, the “liakos” veranda, and the pergola with the old vine-arbour, the wall colors: ochra, blue, asbestos white, the dry stone fences around the two acres local herbs and almond trees garden, and the “shepherd’s house”, a typical 17th c. building.

Zugang für Gäste

Agios Demetrios Dorf ist zentral gelegen, so können Sie leicht erreichen die Süd-, West-und Ost-Küsten. Alle Entfernungen sind im Auto Fahrzeit von Agios Dimitrios. SÜDSTRÄNDE, LACONISCHER GOLF Der nächste ist in Kokkinia (20 min), ein Sandstrand, gefolgt von vielen einsamen Buchten. In der alten Taverne gibt es ein Ouzo mit Fischmehl. Die Sonnenuntergänge sind dramatisch. Weiterfahrt zum Elia-Hafen (25 min) können Sie in den Cafés und Ouzo-Tavernen ausruhen. In Viandini gibt es eine Strandbar und ein Restaurant mit Blick auf die Bucht. Tigania ist ein langer Strand mit einer Taverne und einer Strandbar. Noch ruhiger ist Makrygialos, der von einer schmutzigen Straße angefahren wird. Plytra (25 min) und Karavostasi sind Sandstrände neben einer untergetauchten antiken Stadt mit vielen Fischtavernen. Von dort innerhalb von 15 min Fahrt erreichen Sie einen kilometerlangen Strand, Demonia mit geschlossenen Buchten. Bei Archaggelos und Marathias Tavernen können Sie nach dem Baden eine gute Mahlzeit genießen. ELAFONISOS ISLAND Weiter Richtung Neapoli können Sie das Boot auf die Insel Elafonisos (60 min) bringen. Simos Sandstrand auf Elafonisos ist einer der schönsten in Griechenland. WEST, LACONISCHER GOLF Gytheion Bucht (45 min) mit Sandstränden ist der Eingang zum östlichen Mani. Mani ist ein einzigartiges Gebiet in Griechenland mit befestigten Turmhäusern und Kieselsteinen. EAST, MYRTOON MEER Gerakas (60 min) ist der längste Fjord Griechenlands und ein Fischdorf, wo man Spaghetti mit lokalen Garnelen oder Hummer genießen kann. Kyparissi (60 min) ist ein malerisches Dorf mit schönen Stränden. Vlychada, Balougeri und Fokianos (60 min) sind die weniger bekannten Edelsteine. Klare blaue Wasser, ideal zum Schnorcheln, in einer Landschaft von wilder Schönheit. ENTDECKEN SIE BERGPARNON Mt Parnon (15 min) ist einer der weniger besuchten Berge von Griechenland, die eine unglaubliche Vielfalt an seltener Flora und vielen traditionellen Dörfern bewahrt hat. Trinken Sie Quellwasser aus den Springbrunnen neben der Straße, besuchen Sie die traditionellen Dörfer und wandern Sie die Wanderwege Mari (15 min): Wasserquellen und ein sauberer Fluss neben dem Dorf. In Kremasti (20 min) finden Sie eine Taverne mit traditionellen Mezes und hausgemachten Süßigkeiten. Am Kosmas Platz (30 min) entspannen Sie unter dem reichen Schatten der alten Platanen und genießen Sie Ihren Kaffee mit einem galoktobouriko süß. LASS UNS GEHEN Einheimische am Nachmittag gehen von Agios Dimitrios zum nächsten Dorf, Niata (30 min). Sie können am Niata Platz für einen Drink am Ende. Wandern der 30-minütigen Spaziergang um Monemvasias Felsen (25 min) können Sie die einzigartige Flora und die herrliche Aussicht genießen. Bei Plytra (25 min) gibt es einen 90 min langen Weg bis zum Leuchtturm am Ende der Halbinsel. Bei Polydroso (60 min) wählen Sie einen Weg vom markierten Netz, um in den Berg zu wandern. Parnons Wälder. Tainaron (90 min) ist das südlichste Kap Europas und der Eingang zur alten Unterwelt. Eine 30 min lange Strecke führt zum leichten Haus. Eine 60-minütige Spur von atemberaubenden Aussichten entlang der Küste der Maleas-Halbinsel (90 min) endet am Agia Irini byzantinischen Kloster. BESUCHEN SIE ARCHÄOLOGISCHE SITES Monemvasia (40 min): Eine Burgstadt, die die byzantinische Architektur bewahrt. Geraki (15 min): Authentische byzantinische Schloßstadt. Plytra (25 min): Untergetauchte antike Stadt mit deutlich sichtbaren Ruinen. Alte Sparta (60 min): Die Stadt der Spartaner. Mystras (60 min): Palastwohnsitz der letzten byzantinischen Kaiser. Menelaion (60 min): Ruinen des Palastes von Menelaus und schöne Helen. Pavlopetri (60 min): Prähistorische untergetauchte Stadt, nähert sich vom Strand gegenüber von Elafonisos. BESUCH KLOSTER Viele historische Klöster mit bemerkenswerten Fresken sind innerhalb einer Stunde erreichbar: Agioi Saranta, Elona Kloster. Viele byzantinische Kapellen sind in der Gegend. Die nächsten bei Apidea (5 min). ERFORSCHE DIE HÖHLEN Avgo: Prähistorische Höhle neben Ag. Dimitrios, noch nicht touristisch ausgebeutet Diros (60 min): Ein unterirdischer Flusskomplex, der Stalagmiten von atemberaubender Schönheit bildet. Kastanias 'Höhle (90 min) hat Stalagmitenformationen von schönen Farben und einen Strand daneben.
translated by Google

Agios Demetrios village is centrally located, so you can easily reach the south, west and east coasts. All distances are in car drive time from Agios Dimitrios.
SOUTH BEACHES, LACONIAN GOLF
The closest is at Kokkinia (20 min), a sandy beach followed by many secluded coves. At the old tavern there, you can enjoy an ouzo with fish mezes. The sunsets are dramatic.
Continuing, to Elia port (25 min) you can rest at the cafés and ouzo taverns.
At Viandini there is a beach bar and a restaurant overlooking the cove.
Tigania is a long beach with a tavern and a beach bar.
More quiet is Makrygialos approached by a dirty road.
Plytra (25 min) and Karavostasi are sandy beaches next to a submerged ancient town with many fish taverns.
From there within another 15 min drive you reach a kilometers long beach, Demonia with enclosed bays.
At Archaggelos and Marathias tavernas you can enjoy a good meal after swimming.
ELAFONISOS ISLAND
Continuing direction Neapoli you can get the boat to Elafonisos island (60 min). Simos sandy beach on Elafonisos is one of the most beautiful in Greece.
WEST, LACONIAN GOLF
Gytheion bay (45 min) with sandy beaches is the entrance to Eastern Mani. Mani is unique area in Greece with fortified tower houses and pebble coves.
EAST, MYRTOON SEA
Gerakas (60 min) is Greece’s longest fiord and a fish village where you can enjoy a spaghetti with local shrimps or lobster.
Kyparissi (60 min) is a picturesque village with beautiful beaches.
Vlychada, Balougeri and Fokianos (60 min) are the less known gems. Clear blue waters, ideal for snorkeling, in a landscape of wild beauty.
DISCOVER MOUNTAIN PARNON
Mt. Parnon (15 min) is one of the less visited mountains of Greece that has kept an incredible variety of rare flora and many traditional villages. Drink spring water from the fountains next to the road, visit the traditional villages, and hike the trails
Mari (15 min): Water springs and a clean river next to the village.
In Kremasti (20 min) you will find a tavern with traditional mezes and home made sweets.
At Kosmas’ square (30 min) relax under the rich shadow of the old plane trees and enjoy your coffee with a galoktobouriko sweet.
LET’S WALK
Locals in the afternoon walk from Agios Dimitrios to the next village, Niata (30 min). You may end up at Niata’s square for a drink.
Hiking the 30 min trail around Monemvasia’s rock (25 min) you can enjoy the unique flora and beautiful views.
At Plytra (25 min) there is a 90 min trail up to the lighthouse at the end of the peninsula.
At Polydroso (60 min) choose a trail from the marked network to hike in Mt. Parnon’s forests.
Tainaron (90 min) is the southern most Cape of Europe and the entrance to the ancient Under World. A 30 min trail leads to the light house.
A 60 min trail of stunning views along the coast of Maleas Peninsula (90 min) ends up at Agia Irini Byzantine Monastery.
VISIT ARCHAEOLOGICAL SITES
Monemvasia (40 min): A castle town preserving the Byzantine architecture.
Geraki (15 min): Authentic Byzantine castle town.
Plytra (25 min): Submerged ancient town with clearly visible ruins.
Ancient Sparta (60 min): The town of the Spartans.
Mystras (60 min): Palatial residence of the last Byzantine emperors.
Menelaion (60 min): ruins of the Palace of Menelaus and beautiful Helen.
Pavlopetri (60 min): Prehistoric submerged town, approached from the beach opposite to Elafonisos.
VISIT MONASTERIES
Many historical monasteries with remarkable frescoes are within an hour’s reach: Agioi Saranta, Elona Monastery. Many byzantines chapels are in the area. The closest ones at Apidea (5 min).
EXPLORE THE CAVES
Avgo: Prehistoric cave next to Ag. Dimitrios, not touristically exploited yet.
Diros (60 min): An underground river complex forming stalagmite scenes of breathtaking beauty.
Kastanias’ Cave (90 min) has stalagmite formations of beautiful colors and a beach next to it.

Ausstattung
Küche
Familien- / kinderfreundlich
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Klimaanlage
Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
2 Einzelbetten
Schlafzimmer 2
3 Einzelbetten
Schlafzimmer 3
2 Einzelbetten
Schlafzimmer 4
2 Doppelbetten, 1 Einzelbett
Schlafzimmer 5
1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m)
Hausregeln
Nicht für Haustiere geeignet
Keine Partys oder Veranstaltungen
Nicht sicher oder ungeeignet für Kleinkinder (unter 2 Jahren)
Der Check-in ist jederzeit nach 12:00
Check-out bis 12:00
Stornierungen

(Noch) keine Bewertungen

Dieser Gastgeber hat 16 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen
Xilokastro, GriechenlandMitglied seit Oktober 2013
Nutzerprofil von Dimitra
Open-minded, hospitable, I speak English, German, Spanish, Greek, I like to experience living in different places and countries. I spend time in the nature and in the sea. Being with friends, play music and dance are some of my favorite things. My studies are in arcaeology, but a…
Sprachen: Deutsch, English, Español, Ελληνικά
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einiger Stunden

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte