Innenraum Her(r)bergskirche Neustadt am RennsteigInnenraum Her(r)bergskirche Neustadt am Rennsteig
Her(r)bergskirche - das besondere Schlaferlebnis!
Her(r)bergskirche - das besondere Schlaferlebnis!
3 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
3 Gäste
1 Schlafzimmer
2 Betten
1 Badezimmer
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 3 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Sind Sie auf der Suche nach einer einfachen, aber dennoch ungewöhnlichen Übernachtung im Thüringer Wald?

Dann kommen Sie in die Michaeliskirche nach Neustadt am Rennsteig und machen Sie das Übernachten mit wundervollem Blick in den Kirchenhimmel zu ihrem ganz besonderen Urlaubserlebnis.

Vom 15. August bis zum 15. Oktober 2017 bietet sich in der Michaeliskirche die einmalige Gelegenheit in der ersten offiziellen Her(r)bergskirche des Thüringer Waldes zu übernachten!

Der Wohnraum

Perfekt für Wanderer und Radfahrer!

In der aus Natursteinmauerwerk errichteten Kirche finden Sie den perfekten Ort zur Ruhe und Entspannung auf ihrer Reise durch den Thüringer Wald. Genießen Sie die schlichte Ausgestaltung des Kirchensaals und erwachen Sie mit schönem Blick auf die morgendlich hell erleuchteten Farbglasfenster im Kirchenchor. Der Stundenschlag der Turmuhr während der Übernachtungszeit ist jetzt abgestellt!
Die Her(r)bergskirche bietet mit einem Doppelbett (160 x 200 cm) und einem einfachen Bett (90 x 200 cm) Platz für bis zu 3 Personen. Das Mitbringen eines Schlafsacks wird empfohlen. Sanitäre Einrichtungen (Dusche und WC) stehen in der direkt benachbarten Pilgerwohnung des Pfarrhauses zur Verfügung. Bei Bedarf kann auch die Küche (voll ausgestattet) mitbenutzt werden. Ein freies W-LAN Netz ist ebenfalls im Pfarrhaus verfügbar.

Die Her(r)bergsinstallation in der Michaeliskirche Neustadt am Rennsteig ist das Ergebnis einer einwöchigen Ideenwerkstatt zur zukünftigen Entwicklung gemeinnütziger Her(r)bergskirchen im Thüringer Wald. Die Installation bietet nicht nur eine Übernachtungsmöglichkeit für bis zu drei Personen, sondern stellt darüber hinaus auch lokale Besonderheiten im „Regionalen Schaufenster“ aus, sammelt und präsentiert Ideen für das neue (Er)leben von Kirchen im Thüringer Wald und beinhaltet neues Mobiliar für vielfältige Nutzungen im Kirchenraum.

Die Initiative ging aus dem Ideenwettbewerb ‘STADTLAND:Kirche. Querdenker für Thüringen 2017’ hervor. Initiiert wurde sie von einem Team bestehend aus jungen Architekt*innen aus Berlin und Leipzig im engen Zusammenspiel mit der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, dem Evangelischen Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau, der Gemeinde Neustadt am Rennsteig, der Internationalen Bauausstellung IBA Thüringen und der Technischen Universität Berlin.

Wir freuen uns Sie in der Her(r)bergskirche in Neustadt begrüßen zu dürfen!


___________ENGLISH______________
Are you seeking a simple, but outstanding and extraordinary accommodation located in the heart of the Thuringian Forest?

Come visit the Michaeliskirche in Neustadt/Rennsteig and experience a special and unique type of sleeping inside the beautiful church hall. In the context of a test run until 15th of October it will be possible to stay overnight at the very first Her(r)bergskirche in the Thuringian Forest - be part of it.

While travelling, find the perfect atmosphere for peace and relaxation inside the natural stone masonry constructed church. Enjoy the modest interior of the church hall and wake up with a fantastic view to the stained glass windows of the church choir.

The Her(r)bergskirche in Neustadt provides accommodation for max. 3 persons ( 1 x double bed and 1 x single bed). Please bring your own sleeping bag. Sanitation facilities will be provided next door at the Pfarrhaus, where the usage of the fully equipped kitchen and the free W-LAN will be possible too.

The spatial installation of the Her(r)bergskirche in Neustadt am Rennsteig is the result of a one-week workshop starting the collective development of future Her(r)bergskirchen in the region of Thuringian Forest. The initiative derives from the ideas competition ‘STADTLAND:Kirche. Querdenker für Thüringen 2017’. Initiators are young architects from Berlin and Leipzig in close collaboration with the Protestant Church in Middle Germany (EKM), the Protestant Church Community Arnstadt-Ilmenau, the municipality of Neustadt am Rennsteig, the International Building Exhibition (IBA) Thuringia, and the Technical University of Berlin.

We are happy to welcome you in Neustadt/Rennsteig.

Zugang für Gäste

Bitte beachten: Dusche/WC, Küchennutzung (voll ausgestattet) und offenes W-LAN sind im direkt anliegenden Pfarrhaus verfügbar. Das Mitbringen eines Schlafsacks wird empfohlen.


___________ENGLISH______________
Please notice: Bathroom and sanitation facilities, fully equipped kitchen and free W-LAN access will be provided next door at the Pfarrhaus. Please bring your own sleeping bag.

Interaktion mit Gästen

Die Her(r)bergskirche in Neustadt am Rennsteig ist ein gemeinnütziges Projekt. Neben der Deckung der entstandenen Nebenkosten werden die aus den Übernachtungen resultierenden Einnahmen zum Erhalt der Michaeliskirche eingesetzt.


___________ENGLISH______________
The Her(r)bergskirche Neustadt/Rennsteig is a non-profit initiative. Revenues will be used for incidental expenses and donations to the preservation of the Michaeliskirche.

Weitere wichtige Infos

Der Aufenthalt und das Übernachten erfolgt mit Respekt gegenüber des sakralen Kirchenraumes. Die Michaeliskirche ist "Verlässlich geöffnete Kirche" und täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Besucher zugänglich. Deshalb ist das Übernachten erst ab 18 Uhr und bis 9 Uhr am Folgetag möglich. Wenn Sie länger als einen Tag bleiben kann das Gepäck in einem sicheren Raum im Pfarrhaus abgestellt werden.

Die Gemeinde Neustadt am Rennsteig erhebt eine Kurtaxe im Wert von 2,00 Euro pro Person/Nacht. Diese ist im Preis inbegriffen. Wir bitten Sie deshalb den Meldeschein für Beherbergungsstätten auszufüllen.


___________ENGLISH______________
Staying at Michaeliskirche calls for respectful behaviour towards the sacred church space, all interior included. Staying overnight is allowed from 6 pm until 9 am the following morning.

The municipality of Neustadt/Rennsteig kindly asks for a tax of 2,00 Euros per Person/Night. This fee is included.

Check-In: 16 - 19 Uhr (4 - 7 pm)
Check-Out: 9 Uhr (9 am)


Ausstattung
Küche
Wesentliches
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
WLAN

Schlafgelegenheiten
Schlafzimmer 1
1 Doppelbett (mind. 1,50 x 2 m), 1 Einzelbett

Hausregeln
Rauchen verboten
Nicht für Haustiere geeignet
Keine Partys oder Veranstaltungen
Nicht sicher oder ungeeignet für Kleinkinder (unter 2 Jahren)
Die Check-in-Zeit ist 16:00–19:00
Check-out bis 09:00

- Das Übernachten erfolgt mit Respekt gegenüber des sakralen Kirchenraumes. Das Übernachten ist ab 18 Uhr und bis 9 Uhr am Folgetag gestattet. Private Sachen können in den übrigen Zeiten sicher verstaut und eingeschlossen werden.
- Staying at the Michaeliskirche calls for the respectful behaviour towards the sacred church space, all interior included. Staying overnight is allowed from 6 pm until 9 am the following morning. Personal valuables can be storaged and locked during daytime.
- Check-In: 4 - 7 pm (16 - 19 Uhr)

Außerdem musst du Folgendes beachten:
Einschränkungen bei Annehmlichkeiten - Dusche/WC, Küche und W-LAN sind im anliegenden Pfarrhaus verfügbar.

Stornierungen

12 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Carlo
Oktober 2017
Es war eine sehr außergewöhnliche Erfahrung eine Nacht in einer Kirche zu verbringen. Horst ist ein toller Gastgeber. Er ist für alle Wünsche und Anmerkungen offen und ist sehr hilfsbereit. Eine kleine Stadtrundfahrt war sogar inklusive. Ich kann dieses Erlebnis jedem ans Herz legen. Viele Dank für die tolle Zeit.

Nutzerprofil von Claudia
September 2017
Die Unterkunft ist ungewöhnlich und gerade deshalb wirklich empfehlenswert. Ich war schon zweimal da! Horst ist ein absolut guter Gastgeber. Wir kommen gern wieder.

Nutzerprofil von Bent
September 2017
Herrliche Farbenspiele in der Abend- und Morgendämmerung -und dazwischen absolute Stille. Es ist schon etwas Besonderes, in einer Kirche zu übernachten. Wenn die Kirche dann auch noch so schön ist wie diese und die Gastgeber so herzlich, zuvorkommend und liebenswert sind wie Horst und Christel (Danke auch für die kleine Rundfahrt!), dann wird daraus ein wirklich unvergessliches Erlebnis. Wir kommen gerne wieder und würden uns freuen, wenn zukünftig noch mehr Kirchen dem Beispiel des tollen Her(r)bergs-Konzepts folgen!

Nutzerprofil von Jessica
September 2017
Die Übernachtung in der Kirche war im wahrsten Sinne des Wortes göttlich! Ein sehr schöne Kirche und auch der Schlafbereich sehr gemütlich. Toll auch, dass die Glocken ausgeschaltet wurde damit man nicht jede Stunde senkrecht im Bett steht. Horst ist ein sehr liebenswerter Gastgeber und kümmert sich um alle Belange, ebenso Frau Traute aus dem Pfarrhaus, die mich morgens mit Frühstück begrüsst hat. Ein Lob auch für das neue, sehr sauberer Badezimmer und die Küche in der man sich gerne aufhält. Mir hat es große Freude bereitet, insbesondere das Sonnenlicht am Morgen, dass durch die Kirchenfenster schien und die Möglichkeit in dieser schönen Kirche auch singen zu können. Danke, Horst, ich freue mich schon auf meine Rückkehr im Sommer!

Nutzerprofil von Ulf
September 2017
Die bisher wohl einmalige Gelegenheit, in einem Kirchenschiff mit seiner Atmosphäre transzendenter Geborgenheit zu nächtigen, verbunden mit sehr herzlicher Aufnahme durch den Gastgeber.

Nutzerprofil von Ralf
September 2017
Übernachten in einer Kirche ist etwas Besonderes, was man wahrscheinlich nur einmal im Leben macht und genau deshalb lohnt es sich dies zu tun. Das Bett ist super, die Atmosphäre des Kirchenraums einmalig, der Weg zum Bad über den Hof gar nicht schlimm. Das Bad ist neu, die Verbesserungsvorschläge von anderen Bewertungen bereits umgesetzt (Licht, Gardine, usw.). Die Kirchenglocken werden nachts mittlerweile auch ausgeschaltet, wo dass man wirklich in seliger Ruh schlummern kann. Ein Dank gilt der Kirchengemeinde, die sich auf dieses Projekt eingelassen hat und so dieses einmalige Erlebnis ermöglicht. Es ist einerseits merkwürdig, sich in einem Kirchenraum bettfertig zu machen. Und wenn dann das Licht aus ist, ist es einen Moment auch mulmig, so ganz allein in einer Kirche zu sein. Auf der anderen Seite bemerkt man mit der Zeit das sanfte Licht der Betonglasfenster und schließlich auch die Weite des Raums, die mir persönlich sehr viel Raum zum Denken gegeben hat. Als Christ war es ein geistlicher Moment mit dem Blick auf das schlichte Holzkreuz einzuschlafen und morgens für sich alleine in einer Kirche Andacht zu machen, mit Gesang. Wann hat man schon mal diese Gelegenheit? Also ein rundum schönes Erlebnis, weil es besonders ist und über den Schlafplatz hinaus Raum bietet zum Sein, zum Denken und zur Begegnung mit Gott. Vielen Dank dafür!

Nutzerprofil von Johannes
September 2017
Das Übernachten in der Kirche ist eine wirklich tolle Sache. Durch die Hohe Decke fühlte es sich für mich fast wie Übernachten im Freien an. Die Gastgeber Horst und Undine hatten sich sehr um uns gekümmert, alle Fragen beantwortet und uns die Örtlichkeiten, wie auch die Hintergründe zu diesem Projekt gezeigt bzw. erklärt. Für uns wurde das Stundenläuten ausgestellt, sodass wir eine ruhige Nacht hatten. Das 8Uhr läuten war natürlich nicht aus, aber ganz ehrlich, ohne Glockenläuten in der Kirche hätte wohl auch etwas gefehlt!!! Ich wünsche Horst und der Kirchengemeinde, dass das Projekt weiterhin gute Resonanz bekommt und so weiter geht!
Nutzerprofil von HorstHorst ist ein Superhost.
Antwort von Horst:
Ich bedanke mich für die offene und gute Bewertung. Sie bestärkt mich weiter in dem Bemühen, dieses Projekt nach der Testphase durch ein dauerhaftes Angebot - dann mit etwas mehr Komfort - weiter zu führen. Herzliche Grüße an Ramona und vielleicht sehen wir uns ja mal wieder in Neustadt am Rennsteig. LG Undine und Horst
September 2017

Neustadt am Rennsteig, DeutschlandMitglied seit August 2017
Nutzerprofil von HorstHorst ist ein Superhost.
Ich bin Mitglied des Evangelischen Kirchenkreises Arnstadt-Ilmenau. Mit der Übernachtung in der ersten Her(r)bergskirche des Thüringer Waldes verfolgen wir ein gemeinnütziges Projekt, das dem Gemeinwohl der Gemeinde Neustadt am Rennsteig zu Gute kommt. Meine Kolleg*innen und ich …
Sprachen: Deutsch
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte