Charmantes Einfamilienhaus in Blesle

Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft – Gastgeber:in ist Ginette

  1. 2 Gäste
  2. 1 Schlafzimmer
  3. 1 Bett
  4. 1 Badezimmer
Schnelle WLAN-Verbindung
Mit 300 Mbp/s kannst du Videoanrufe entgegennehmen und Videos für deine gesamte Gruppe streamen.
Tolle Lage
100 % der letzten Gäste haben die Lage mit 5 Sternen bewertet.
Tolle Check-in-Erfahrung
100 % der letzten Gäste haben den Check-in-Vorgang mit 5 Sternen bewertet.

AirCover

Jede Buchung beinhaltet einen kostenlosen Schutz vor Stornierungen durch Gastgeber:innen, einen Schutz bei unzutreffenden Angaben im Inserat und anderen Problemen, zum Beispiel mit dem Check-in.
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt.
Im Herzen des Dorfes Blesle, das zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehört.

Einfamilienhaus auf 3 Ebenen mit Küche/Bad - Sitzecke - Dachgeschoss-Schlafzimmer.

Sehr schöne Aussicht auf die umliegenden Berge. in der Nähe von Wanderwegen, Sehenswürdigkeiten,...


Die Unterkunft
diese Unterkunft befindet sich in einem der ältesten Viertel von Blesle, nur einen Steinwurf vom Dorfzentrum und am Fuße des Massadou Tower entfernt oder beginnt Wanderwege, um das Dorf und seine Umgebung zu entdecken.

Wo du schlafen wirst

Schlafzimmer
1 Doppelbett

Das bietet dir diese Unterkunft

Küche
Schnelle WLAN-Verbindung – 300 Mbit/s.
Kostenlose Parkplätze an der Straße
TV
Waschmaschine
Föhn
Kühlschrank
Mikrowelle
Langzeitaufenthalte sind möglich
Nicht verfügbar: Kohlenmonoxidmelder

Wähle ein Check-in-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen

4,89 von 5 Sternen aus 18 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Blesle, Auvergne-Rhône-Alpes, Frankreich

die Situation des Segens erklärt sich durch seinen klösterlichen Ursprung, eine Cluniac-Stätte.
Blesle wurde von einer Frau gegründet, Prinzessin Ermengarde, Ehefrau von Bernhard II. Plantevelue und Mutter von Wilhelm dem Frommen, der die Abtei des hl. Petrus, den Orden des hl. Benedikt, schuf.
zwischen 850 und 885, um etwa 40 junge Mädchen aus dem Adel des Landes unterzubringen.
Es ist der Beginn einer langen Geschichte, die durch ihre Architektur hinterlässt die Abtei von St. Pierre, der Kerker von Mercoeur, das romanische Fenster, der Glockenturm St. Martin, das alte Krankenhaus, das heute das Museum der Kappe beherbergt, und Straße der Engländer der alten Fachwerkhäuser..und noch viele Dinge zu entdecken...

Gastgeber:in: Ginette

  1. Mitglied seit April 2018
  • 18 Bewertungen
  • Identität verifiziert

Während deines Aufenthaltes

möglichkeit Pauschalreinigung 35 Euro
Möglichkeit separate Bettwäsche Verleih extra Bettwäsche 10 Euro
eine zusätzliche Person 20 Euro pro Nacht
    Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

    Was du wissen solltest

    Hausregeln

    Check-in: Nach 14:00 Uhr
    Check-out: 10:00 Uhr
    Nicht geeignet für Kinder und Kleinkinder
    Rauchen verboten
    Keine Haustiere
    Keine Partys oder Veranstaltungen

    Gesundheit und Sicherheit

    Es gelten die Sicherheitspraktiken von Airbnb im Zusammenhang mit COVID-19.
    Kein Kohlenmonoxidmelder angegeben Mehr anzeigen
    Rauchmelder

    Stornierungsbedingungen