Das "Steffis" Haus für Zwei Persohnen, A Steffi háza 2 személyreFrühling, die Pfirsiche blüht


Ganze Unterkunft

2 Gäste

1 Schlafzimmer

2 Betten

Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 2 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet
Dir wird noch nichts berechnet

Über dieses Inserat

Unser Dorf liegt, 28 km Östlich von der Stadt Pécs, und 9 km von Pécsvárad. 7723. Erdősmecske,Petőfi Str. 1. Im Dorf erste kleine Str links .

Weiteren infos in mein Homepage:
(URL HIDDEN) vagy
(URL HIDDEN)


Die Unterkunft
Unterkunft für: 2
Badezimmer: 1
Schlafzimmer: 1
Betten: 2
Check-in: Jederzeit nach 13:00
Check-out: 10:00
Haustierbesitzer: Hund(e), katze(n) und andere(s) haustier(e)
Art des Zimmers: Ganze Unterkunft

Ausstattung

Preise
Zusätzliche Personen: Keine Gebühr
Wochenrabatt: 5%
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen. Erfahre mehr

Beschreibung

Die Unterkunft

Unsere zwei ungarnschwäbischen Bauernhäuser liegen am Rande des Dorfes, sind anspruchsvoll renoviert und wurden mit damals üblichen Bauernmöbeln ausgestattet. Die neue Badezimmer genügen selbstverständlich den heutigen Ansprüchen. Die dicken Lehmwände sichern ein sehr angenehmes Klima in den Häusern. Auf den mit Gras bewachsenen großen Grundstücken der zwei Häuser befinden sich über hundert bio Obstbäume, die mittlerweile jedes Jahr Früchte tragen.
Das kleine Haus, "Steffi's Haus" (ein Zimmer, Küche, Bad) ist für zwei Personen, während das große, sogenannte lange schwäbische Haus (drei Zimmer, eine Küche, ein Bad) 5 bis 6 Personen einen ruhigen, sowie erholsamen Aufenthalt garantiert.

Zugang für Gäste

In den Küchen findet man jeweils Sparherde vor, die mit Holz befeuert werden oder es besteht auch die Möglichkeit, auf einem Elektroherd zu kochen. Für die selbstversorgenden Gäste stehen zwei Dorfläden zur Verfügung, in denen man Alles nötige für den Alltag einkaufen kann.Die Gäste sind auch in unseren kleine Weinkeller wilkommen direkt über den Dorf auf ein glas bio Wein oder Weinschorle. Von die Weinkeller geniesen Sie ein wunderschönes Panorama .

Interaktion mit Gästen

Ich wohne etwa 60 meter weiter leicht errechbar in ein anderen Haus.

Die Nachbarschaft

Auf dem Grundstück sind außerdem einige Tiere zu Hause, darunter zwei Hunde, zwei Katzen, Racka-Schafe (eine uralte ungarische Rasse), vier Ziegen (mit ständigem Zuwachs) und Hasen (mit noch mehr Nachkommen) die allesamt handzahm sind und gefüttert werden dürfen.
Ein besonderes Erlebnis für alle, die aus städtischem Umfeld kommen, ist die Heranführung an die traditionell ländliche Lebensweise. Dies beinhaltet unter anderem die Ernte von frischem Obst und Gemüse oder anderen zahlreichen Aktivitäten wie zum Beispiel die Weinlese bzw. das Arbeiten auf dem Weingut, sich beim sensen ausprobieren, helfen bei der Heuernte, oder sich im grossen Biogarten nach Herzenslust nützlich zu machen. Man kann auch ungarische traditionelle "Sportarten" ausprobieren, wie Bogenschießen und versuchen, die Peitsche der Pferdehirten (csikós) zu schnalzen zu bringen.
Das auf dem Weinberg stehende Winzerhäuschen und Weinkeller ist für unsere Gäste stets geöffnet, außerdem besteht die Möglichkeit einer Weinverkostung unserer selbst angebauten Bioweine.

Verkehrsmittel

Der schöne Stadt Pécs (28 km)ist mit Bus zu erreichen.MIt auto etwa halbe Stunde fahrt. Die Autobahn(A6) anschluss ist etwa 10 km von unseren Dorf .Parken kann Mann im Hof.

Weitere wichtige Infos

In der Umgebung bieten sich in alle Himmelsrichtungen zahlreiche gut ausgebaute und gekennzeichnete Wanderrouten durch wunderschöne Landschaften an. Darunter der bekannteste ist der "blaue" Wanderweg in Richtung Szekszárd (Stadt der ausgezeichneten Rotweine), oder Richtung Pécs (Fünfkirchen) durch das schöne Mecsek-Gebirge. Sowohl für Radfahrer als auch für Wanderer ist die Tour entlang der Wälder und Wiesen ein besonderes Erlebnis. 6-8 Fahrräder können von uns gemietet werden, 2 weitere in Kindergrössen.


Hausregeln
Der Check-in ist jederzeit nach 13:00

Haustieren sind auch wilkommen!
Rauchen im Haus ist unerwünscht.


Stornierungen

Flexibel

Wenn du bis 24 Stunden vor deiner Reise stornierst, erhältst du eine volle Rückerstattung inklusive der Service-Gebühren.


Verfügbarkeit
2 Nächte Mindestaufenthalt.

27 Bewertungen


Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Susann
September 2016
Ich habe den Aufenthalt bei Imre meinen Eltern geschenkt. Die drei Tage in Erdösmecske haben ihnen sehr gut gefallen. Steffis Haus ist gemütlich mit viel Liebe zum Detail und mit allem was man braucht eingerichtet. Für Einkäufe gibt es im Dorf einen kleinen Laden. Auf dem riesigen Grundstück kann man die zahlreichen Tiere beobachten. Sehr zu empfehlen ist die hausgemachte Wurst, ein Ausflug in die Weinberge mit Besuch des Weinkellers und vieles mehr. Die Umgebung ist für ausgedehnte Spaziergänge bestens geeignet. Imre ist ein sehr freundlicher und großzügiger Gastgeber. Ich möchte mich im Namen meiner Eltern nochmal für deine Gastfreundschaft, den herzlichen Empfang und den reibungslosen Ablauf bedanken. Wir empfehlen dich sehr gerne weiter.

Nutzerprofil von Thomas
September 2016
Der Aufenthalt bei Imre hat uns sehr gut gefallen. Das Häuschen (Steffis Haus) ist gemütlich und funktional eingerichtet. Es ist auch alles da, wenn man sich das Essen selbst zubereiten möchte. Wir waren in Erdösmecske ohne Auto und es hat auch gut geklappt. Im Dorf gibt es einen kleinen Laden; die nächste Stadt (Pecsvarad), in der es Gaststätten, Einkaufsmöglichkeiten etc. gibt, ist in 15min mit dem Bus zu erreichen. Die nächste große Stadt Pecs ist in etwa 45 min und einmal umsteigen erreichbar. Der Bus fährt mehrmals am Tag in beide Richtungen. Imre hat ein wunderschönes, großes Grundstück, auf dem man verschiedenen Aktivitäten nachgehen kann, wie z.B Federball spielen, Bogenschießen, am offenen Feuer kochen, oder einfach die zahlreich auf dem Hof vorhandenen Haustiere beobachten. Auch für Kinder ist es sicherlich sehr schön, denn Platz zum Austoben gibt es genug. Imre ist ein freundlicher, kommunikativer, unkomplizierter und auch großzügiger Gastgeber, der jederzeit ein offenes Ohr für die Bedürfnisse der Gäste hat. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal für deine Gastfreundschaft bedanken. Gerne kommen wir wieder.

Nutzerprofil von Natalié
August 2014
Dies ist ein ganz besonderer Ort an dem die Welt noch in Ordnung ist.Wer die Natur liebt, auf naturbelassene Lebensmittel Wert legt und ein ursprüngliches,einfaches Leben geniessen kann und zu schätzen weiss,der wird hier sein kleines Paradies finden und eine unvergesslich schöne Zeit verbringen können.Mit Kindern ist es ideal, Du kannst Dich in der Hängematte entspannen,während die Kleinen ausgelassen durch den Garten tollen,auf der Schaukel am Baum schwingen mit den Tieren spielen...Auch ein Lagerfeuer mit Stockbrot backen sorgt für eine unvergleichlich schöne Atmosphäre.Die Häuschen sind mit viel Liebe zum Detail her- und mit hübschen Möbeln und Gegenständen aus vergangener Zeit eingerichtet worden,man fühlt sich sofort wohl und heimelig.Nicht zuletzt sorgt die ganz besonders herzliche Gastfreundschaft des Vermieters dafür,dass Du nur ungern wieder wegfährst.Ein Ort zum gerne Wiederkommen.

Nutzerprofil von Magali
Oktober 2016
The night we spent at Imre's was perfect. The house was warn, clean and very cosy. Imre was really nice with us. Highly recommended!

Nutzerprofil von Lily
Oktober 2016
This was the perfect hide-away for the weekend. Irme was very helpful in giving directions to the house. It was very easy to locate from the main road. Irme's mother was so kind to warm up the house before our arrival. The house was beautiful, charming, and cozy. It is perfect for someone who likes to go back in time. Spent both evenings stoking the fire and eating by candlelight. During the day we rented the bikes, visited the nearby towns, and went for a stroll in Erdömecske. The farm is absolutely lovely with free roaming chickens and ducks, two silly dogs, and beautiful hungarian sheep!

Nutzerprofil von Julia
September 2016
I stayed three nights at Imres place and had a great time. The house is very cozy, clean and has everything you need. The village is very quiet and peaceful. Imre was very helpful and gave a lot of advise on what to do etc. definitely recommened!

Nutzerprofil von Csobánczi
September 2016
Mesebeli haziko, csodalatos levego, kesz csoda.

Dieser Gastgeber hat 2 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen

Erdősmecske, Ungarn · Mitglied seit Februar 2014
Nutzerprofil von Imre

Seit 6 jahre wohne ich im Dorf und habe ich die Hauser renowiert. Es macht viel spass im Wein-Obstgarten und mit die vielen Tieren zu arbeiten.

Antwortrate: 100%
(vergangene 90 Tage)
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Genaue Informationen zum Standort erhältst du, nachdem deine Buchung bestätigt wurde.