Blick über den HofDer eigene Garten
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 3 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Über dieses Inserat

Du wohnst in einem großen Zimmer mit viel Kunst und es gibt interessant gestaltete Gemeinschaftsräume, wie Küche, Bad und Wohnzimmer. Ein weitläufiger Garten lädt zum Relaxen, Grillen oder Chillen ein.

Der Wohnraum

Du wohnst in einem großen Zimmer mit viel Kunst und es gibt interessant gestaltete Gemeinschaftsräume, wie Küche, Bad und Wohnzimmer. Ein weitläufiger Garten lädt zum Relaxen, Grillen oder Chillen ein.

Zugang für Gäste

Küche, Wohnzimmer, Atelierraum, Garten, Badezimmer

Weitere wichtige Infos

Frühstück ist bei rechtzeitiger Anmeldung möglich (1 Tag vorher). Pro Person 5,- Euro.

Hund 5,- Euro/ Tag

Fön ist vorhanden.


Der Wohnraum
Unterkunft für: 3
Badezimmer: 0.5 (Privates Badezimmer)
Schlafzimmer: 1
Betten: 3
Art des Zimmers: Privatzimmer

Ausstattung

Preise
Zusätzliche Personen: 28 / Nacht nach dem ersten Gast
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Stornierungen

Flexibel

Wenn du bis 24 Stunden vor deiner Reise stornierst, erhältst du eine vollständige Rückerstattung. Wenn du innerhalb von 24 Stunden vor deiner Reise stornierst, ist die erste Nacht nicht erstattungsfähig.


Sicherheits-Features
Rauchmelder
Erste-Hilfe-Set
Feuerlöscher

Verfügbarkeit
1 Nacht Mindestaufenthalt.

14 Bewertungen

Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Sauberkeit
Lage
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis
Nutzerprofil von Annika
Juli 2017
Sanduhr-Prinzip: (in Stichpunkten) - (auch) im Sommer sind warme Sachen zu gebrauchen, kann kühl werden ;) - nichts für penibele Ordner ;)- - nur Telekomnetz - Schöne Lage - sehr nette Menschen und Ulla ist auch für einen da - Platz auch mal auszuspannen - kuscheliges Bett Fazit: Gleich zwei Wochen habe ich bei Ulla geschlafen und gewohnt. Es war sehr angenehm und wirklich schön! Sehr zu empfehlen!

Nutzerprofil von Johanne
Oktober 2016
Ich fand meinen Aufenthalt in dem idyllischen Hof großartig und unvergesslich - im positivsten Sinne. Ich bin bei Ulla untergekommen, als ich auf der Durchreise war und keine Lust auf ein unpersönliches teures Hotel hatte. Im Anschluss habe ich mich zu der Entscheidng beglückwünscht. Ich hatte mich überdies gefreut, das nur eine Übernachtung für Ulla OK war. Zudem hatten mich die Fotos der Unterkunft sehr angesprochen. Und ich war nicht enttäuscht. Ich liebe Landidylle, Kunst, interessante Leute, schöne Einrichtung, Natur, Ruhe, Luft - all das habe ich hier gefunden. Nach der Ankunft war ich joggen, die Dorfbevölkerung grüßte supernett, die Landschaft war wundervoll und der Lauf-Pfad und die schönen Aussichten perfekt. Das Haus liegt ruhig und idyllisch. Pferdchen grasen nebenan. Dann konnte ich mich von der Reise und vom Sport ein bisschen im völlig uneinsehbaren, verwunschenen und dennoch hell anmutenden Garten ausruhen und hatte viel Spaß als ich da saß... Ein zauberhaft verfallener, sonnenverbrannter Schuppen am Hang... eine lebensgroße Fuchs-Figur, die ich (mit winzigem Erschrecken - und anschlißendem Schmunzeln) erst nach 10 Minuten bemerkte (oder - sie mich?), lugte hinter einem Buchsbaum hervor, beobachtete mich , als ich auf einem Palettenholz-Sofa meinen Salat aß und mich von der Sonne bescheinen ließ. Auf einer Altholz-Ablage sah man eine interessante Produktionsreihe bepflanzter Keramiken, die offenbar mit großen Pflanzen-Blättern geformt worden waren... überhaupt ist Ullas Kunst sehr natur-inspiriert, und wirklich fein, finde ich, sehr spannend alles für mich, die Wände erzählen alle. Das Fenster in dem grünen Raum (siehe Foto) ist wie ein Rahmen - der Blick auf eine weite Pferdeweide wie ein Bild. Gastgeberin Ulla ist wirklich nett und dazu unheimlich großzügig, gastfreundlich und weltoffen. Smalltalk macht Spaß und kein Problem mit Nähe und Distanz, obwohl man ja irgendwie doch sehr schnell sehr nah mit einem fremden Menschen zusammenwohnt! Sehr angenehm. Die Kunst ist allgegenwärtig. Und macht den Aufenthalt zu einem anspruchsvollen Erlebnis. Meine gemütliche Bett-Ecke war im Arbeits-Atelier und umrahmt von Bildern, schönen Farben, faszinierenden Objekten und einem handbemalten Paravent mit Magnolienzweigen war es zauberhaft, beim Einschlafen vom Tag in die Träume überzugehen. Ich bin erfrischt aufgewacht und durfte meine mitgebrachten Lebensmittel in der Küche fürs Frühstückmachen ganz selbstverständlich zubereiten, Teller, Wasserkocher etc benutzen, und Ulla setzte sich noch für einen Kaffee dazu, das war wirklich nett. Dankeschön! (Also - ne - im Hotel wäre es dagegen wirklich schnöde gewesen!)

Nutzerprofil von Christine
August 2016
Es wäre schön, wenn es ordentlicher wäre....auch wäre es von Vorteil, wenn man Frühstück bekäme ( im Preis natürlich inbegriffen, weil soooo billig ist das dann auch nicht gewesen)...und der werte Herr sollte die Gäste und die Gastgeberin in Ruhe schlafen lassen !!!!!

Nutzerprofil von Daniela
August 2016
Hatte nur ganz kurzen Aufenthalt, Dafür war's ok ! Unterkunft ist auf jeden Fall interessant und für Kunstbegeisterte zu empfehlen !

Nutzerprofil von Miro
Juli 2016
Nette und unkomplizierte Kontaktaufnahme. Sie hat sich bemüht uns einen schönen Aufenthalt zu bescheren. Leider riecht es in der kompletten Unterkunft stark nach Zigarettenqualm. Die Gastgeberin raucht in der Wohnung und auch leider im Arbeitszimmer, in dem wir untergebracht worden sind. Also nichts für Nichtraucher...

Nutzerprofil von Helena
Juni 2016
Ullas Unterkunft war sehr gemütlich und zurückgezogen gelegen. Die Umgebung bietet viele Möglichkeiten spannende und schöne Dinge in der Natur zu entdecken. Im Ort selber gibt es eine tolle Möglichkeit ein sehr leckeres und regionales Frühstück zu bekommen. Einzig die Unterbringung ist missverständlich beschrieben. Die Unterbringungskategorie müsste Privatzimmer und nicht ganze Unterkunft sein, da man sich die Gemeinschaftsräume mit Ulla teilt. Wenn dies kein Problem ist, kann man sich bei Ulla wie zu Hause fühlen.

Nutzerprofil von Sas
Juni 2016
Sehr zentral und nah gelegen, inmitten der Natur

Balve, DeutschlandMitglied seit Juli 2015
Nutzerprofil von Ulla

Als Künstlerin bin ich initiativ und kreativ in der Gestaltung meines Wohn- und Lebensraumes. Da ich selber auch viel gereist bin, freue ich mich über viele Gäste aus Deutschland, Europa und dem ganzen Rest der Welt :)

Sprachen: Deutsch, English, Français
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Genaue Informationen zum Standort erhältst du, nachdem deine Buchung bestätigt wurde.

Ähnliche Unterkünfte