Large balcony onto the fish pond, organic garden, rice view and the Sun setAccess to the suite bathroom
Dukuh Dorf Homestay "Di Bawah"


Privatzimmer

2 Gäste

1 Schlafzimmer

1 Bett

Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 2 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet
Dir wird noch nichts berechnet

Über dieses Inserat

Die Beschreibung dieses Inserats wurde durch einen Übersetzungsdienstleister vorgenommen. Dein Gastgeber spricht diese Sprache möglicherweise nicht.

Die Unterkunft

Dukuh Dorf Homestay ist Bestandteil einer charmanten balinesischen Anlage direkt vor einem kleinen Dorf 6 km nördlich von Ubud, Bali. Es wird von Arka betrieben, einem feinen traditionellen und modernen Künstler und von seiner Frau Rinin geführt. Es gibt vier Unterbringungsmöglichkeiten; ein "Backpacker"-Zimmer, eine Suite im Obergeschoss Zimmer, Appartement mit Blick auf Himmel und diese Auflistung.

Di Bawah ist ein großes Schlafzimmer, eine Terrasse im Innenhof mit Blick auf Reisfelder, Bäume und den Sonnenuntergang. Ausstattung der Zimmer beinhaltet: Deckenventilator, Moskitonetz, einen eigenen Kühlschrank und Ihr Badezimmer hat warmes Wasser und eine Badewanne. Es gibt WiFi, eine kleine Leihbibliothek, off-Road-Parkplatz für Motorräder und Autos. Es gibt ein Restaurant in wenigen Minuten zu Fuß in einem benachbarten Resort. Lieferung von Essen steht zur Verfügung.

Es gibt keine öffentlichen Verkehrsmittel in der Umgebung, aber lokale Privatfahrer können zu günstigen Preisen für Fahrten in die Stadt oder Touren engagiert werden.

HIer ist eine traditionelle Familie zu Hause, so dass Gäste das "echte Bali" erleben, mit den täglichen rituellen Opfergaben. Es dreht sich alles um die Tiere und Großfamlie. - wobei auch die Privatsphäre und das Unternehmen kleiner Anzahlen von Gästen gewürdigt wird. Malkurse stehen zur Verfügung, sowie die Teilnahme am täglichen kochen, Reisen, oder Angebote um andere Aspekte von Bali kennen zu lernen. Ein Schwimmbad in einem nahe gelegenen Resort kann durch den Gast verwendet werden, für $5 pro Person wird ein Handtuch bereitgestellt.

Wir empfehlen und beraten Reisende gerne über über indonesische Sprachlehrer, Tanz und Musik-Kurse, Yoga und die vielen
Andere Aktivitäten rund um Ubud.


Die Unterkunft
Unterkunft für: 2
Badezimmer: 1
Art des Bettes: Richtiges Bett
Schlafzimmer: 1
Betten: 1
Art des Zimmers: Privatzimmer

Ausstattung

Preise
Wochenrabatt: 13%
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen. Erfahre mehr

Hausregeln

As this is a traditional area, guests are asked not to wear skimpy clothes/beach wear in public.


Stornierungen

Streng

Wenn du bis zu 7 Tage vor deinem Aufenthalt stornierst, erhältst du eine Rückerstattung über 50 %, plus die Service-Gebühren.


Verfügbarkeit
2 Nächte Mindestaufenthalt.

Diese Unterkunft würde sich über eine Bewertung von dir freuen

Dieser Gastgeber hat 12 Bewertungen für andere Unterkünfte.

Andere Bewertungen ansehen

Ubud, Indonesien · Mitglied seit Dezember 2011
Nutzerprofil von I Made

Bali authentic holiday, located Homestay&Villas rice terrace and forest, we are a Balinese family who have opened our traditional family compound to guests from other countries. (This rest of this profile is written by an English speaking friend of the family, so it is about them.. not written as 'i')

The excellent location of this family homestay is one of the main reasons guests first choose it- it is a beautiful, rural area just north of busy Ubud. Then people realize that the real treasure is the family who run it.
The father of the family is Made Arka. He is a well known Balinese artist, and still teaches art classes from home as well as at ARMA museum in central Ubud. He has visited Australia for an exhibition of his paintings and is well educated and open minded- he loves to learn about other countries .

The mother of the family is Nyoman Rinin. She worked for many years in hotels in Ubud, so she understands how to look after guests well. They can both speak English and like to share Balinese culture with their guests, either by chatting on the shared veranda's or by taking people on tours around the island.
They are genuinely kind and honest people. Staying at Dukuh VIllage Homestay&Villas with them is a real insight into Balinese family life, while having comforts like hot water and wifi.

Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb einer Stunde
Genaue Informationen zum Standort erhältst du, nachdem deine Buchung bestätigt wurde.