Zu Inhalten springen
Address

Theater Lüneburg

Von 4 Einheimischen empfohlen

Tipps von Einheimischen

Inga
Inga
June 9, 2019
Das Theater Lüneburg hat einen tollen Intendanten und ein ganz vielfältiges Repertoire zu bieten, von klassischem Theater über Ballett bis hin zu Operette. Die Vorstellungen sind für jung und alt wirklich einen Besuch wert und locken auch Hamburger und andere Kulturliebhaber aus dem Umland an.
Marie-Luise
Marie-Luise
March 20, 2019
Das Theater Lüneburg ist ein Dreispartentheater in Lüneburg mit eigenen Ensembles für Schauspiel, Musiktheater und Ballett.
Klaus
Klaus
April 28, 2016
Breit gefächertes Angebot mit wirklich guten Darbietungen. Große Lounge. Geniales Tanztheater. Ambitioniertes Kindertheater.
Michael
Michael
July 30, 2016
Lüneburger Highlight! 3-Sparten-Theater. Großartige Produktionen. Hingehen / Lüneburg's highlight. Theatre, opera/musical and ballet. An absolute go-to.

Unterkünfte in der Nähe

  1. Ganze Wohnung
  2. 2 Betten
Lüneburg Schrangen Suites 1389 - Longstay Suite
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 1 Bett
Modernes Apartment im Herzen von Lüneburg
  1. Ganze Wohnung
  2. 2 Betten
Zentrale Wohnung direkt an Park gelegen.
Noch keine Bewertungen
  1. Ganzes Loft
  2. 2 Betten
50 qm Appartement in Lüneburg
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 1 Bett
Entzückende Innenstadtwohnung Stadtflucht Lüneburg
  1. Hotelzimmer
  2. 1 Bett
Seminaris Hotel Lüneburg, (Lüneburg), Apartment mit Kitchenette und Badezimmer
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 2 Betten
Ideale Lage zwischen Uni und Zentrum!
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 1 Bett
Hübsches Superior Studio im Herzen Lüneburgs
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. 1 Bett
Schönes Zimmer in Lüneburgs historischer Altstadt
  1. Ganze Wohnung
  2. 4 Betten
Exklusiv und zentral zu den Top Sehenswürdigkeiten
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. 1 Bett
Top Lage ! zentral in der Nähe des Marktplatzes
  1. Ganze Wohnung
  2. 1 Bett
Hell und freundlich in Lüneburg Zentrum, WiFi
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 1 Bett
Gemütliches Apartment im Zentrum von Lüneburg
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. 2 Betten
Altstadtblick
  1. Privatzimmer
  2. 1 Bett
Sülfmeister Haus - GaubenStübchen
SUPERHOST
  1. Ganze Wohnung
  2. 2 Betten
Hübsches Studio im Herzen Lüneburgs

Das empfehlen Einheimische

Andere tolle Restaurants mit Sitzmöglichkeiten im Freien
“Das Schiffshebewerk Lüneburg Scharnebeck wurde als weltgrößtes erbaut, es bietet modernen Frachtschiffen die Möglichkeit eine Höhe von 38 Metern zu überwinden.”
  • Von 4 Einheimischen empfohlen
Museum
“Neues Museum, das als Hauptzielgruppe Kinder hat. Sehr kurzweilig! Cafe Luna im Museum. Auch die Umgebung lädt zur Erkundungen ein, direkt hinter dem Museum befindet sich die Ilmenau und ein kleiner Park (an der Wandrahmstraße).”
  • Von 6 Einheimischen empfohlen
Establishment
“Kulturbäckerei mit Kunstausstellungen, Theater, und Ateliers zum Reinschauen”
  • Von 6 Einheimischen empfohlen
Point of Interest
“Busse in alle Richtungen - deine Verbindung zur Elb7 ist die 5014 Richtung Stöteroggestraße! ”
  • Von 3 Einheimischen empfohlen
Bushaltestelle
“Lüneburg: Historisches Rathaus Lüneburg Das historische Rathaus in Lüneburg ist eine absolute Besonderheit: Es entstand im Laufe mehrerer Jahrhunderte und beherbergt Gebäude aus vielen Stilepochen. Das Grundgebäude entstand um 1230 und ist bis heute Sitz der Lüneburger Verwaltung. Das Lüneburger Rathaus ist das größte mittelalterliche Rathaus Norddeutschlands. Der Reichtum der Hanse in Lüneburg spiegelt sich auch im Rathaus wieder. Nur während der Führungen lassen sich die eindrucksvollen Gebäudeteile, wie Gerichtslaube, Fürstensaal, Altes Archiv, Kanzlei und große Ratsstube besichtigen, weil sie so kostbar sind. Da das Rathaus keine Kriegsschäden erlitten hatten, ist es wunderbar erhalten. Die meisten Gebäude gehören in die Epoche der norddeutschen Backsteingotik. Nachdem jedoch die gotische Fassade zum Marktplatz durch ein Unwetter 1703 beschädigt wurde, entschied man sich, bis 1720 eine barocke Fassade davor zu stellen. Wenn sie ein Glockenspiel hören, dann kommt es aus dem Rathausturm. Hier befindet sich ein Glockenspiel aus Meißener Porzellan, das regelmässig spielt. Der Boden der Gerichtslaube ist noch im Originalzustand aus dem 14. Jahrhundert und mit Glasplatten abgedeckt. Die Decken- und Wandmalereien sind eindrucksvoll und stellen das Jüngste Gericht dar. Auch die spätgotischen Fenster sind erhalten. Im Raum befindet sich auch eine Truhe, in der das Ratssilber aufbewahrt wurde. Überhaupt war Lüneburg durch das Salz sehr reich geworden, es gab hier im Rathaus den größten Silberschatz aller deutschen Städte. Eine in die Wand der Gerichtslaube eingelassene, kaum sichtbare Tür stellte damals eine Innovation dar. Es war die so genannte "Heimlichkeit", die Toilette. Innovativ war, dass sie sich im Gebäude befand, während sie in den meisten Wohnhäusern außerhalb war. Der Fürstensaal ist einer der größten säulenfreien Säle seiner Zeit und damit ein echtes Kunstwerk. An den Wänden finden sich die Lüneburger Fürsten wieder. Die große Ratsstube ist mit Eichenholzschnitzereien und Wandmalereien reich verziert. Der Saal entstand während der Renaissance und ist ein ideales Beispiel dafür, wie die Lüneburger das Rathaus immer wieder durch Anbauten vergrößerten. In der Ratsstube wurden auch die Bürgermeister Lüneburgs gewählt. In den Rat durften nur Sülfmeister (Salzsiedemeister) gewählt werden. So bestimmten ca. 40 Familien jahrhundertelang des Geschick der Stadt. Die Macht der Lüneburger war so groß, dass sogar das herzogliche Schloss auf der Schattenseite des Rathauses liegt. Dies war zur damaligen Zeit ein Affront, musste aber vom Herzog geduldet werden. Das Rathaus Lüneburg ist nur mit einer Führung zu besichtigen.”
  • Von 9 Einheimischen empfohlen
Standort
Lüneburg, NDS 21335