Zu Inhalten springen
Einkaufszentrum

Plaza de la Catedral

Von 89 Einheimischen empfohlen ·

Tipps von Einheimischen

Julio
Julio
February 10, 2018
Viele und verschiedene sehenswürdigkeiten
Amaya
Amaya
December 14, 2019
It’s one of the most photographed spots in Havana and also the stage for official gala dinners and cultural presentations.
Lazarus
Lazarus
October 24, 2019
Plaza de la Catedral is one of the five main squares in Old Havana and the site of the Cathedral of Havana from which it takes its name. Originally a swamp, it was later drained and used as a naval dockyard. Following the construction of the Cathedral in 1727, it became the site of some of the…
Mary & Yoa
Mary & Yoa
October 18, 2019
The Lonely Planet, describes this cathedral as a “music set in stone”. Havana’s incredible cathedral is dominated by two unequal tower and framed by a theatrical baroque facade. You can climb up from one of the towers, to witness some stunning city views of Havana (extra charge). The remains of…
Ivelin
Ivelin
October 13, 2019
It is one of the most beautiful places in colonial Havana. It was the last of the main places to be formed. In the second half of the 16th century, some neighbors built their homes there, calling it "de la Ciénaga" because it reached the waters that ran along the town to flow into the sea and…

Plaza de la Catedral mit Entdeckungen auf Airbnb

Lerne mit Entdeckungen auf Airbnb dieses legendäre Wahrzeichen kennen – bei von Einheimischen geleiteten Aktivitäten in kleinen Gruppen

Unterkünfte in der Nähe

Das empfehlen Einheimische

Point of Interest
“Diverse wunderschöne koloniale Gebäude, Camara oscura von Leonardo Da Vinci, Café Escorial um sehr guten Kaffee zu genießen.”
  • Von 106 Einheimischen empfohlen
Park
“Die Plaza des Armas ist der älteste und einer der schönsten Plätze in Havanna Vieja. Er war bis ins 19. Jahrhundert ein Exerzierplatz und wurde zum Zentrum der politischen und militärischen Macht der Stadt.”
  • Von 62 Einheimischen empfohlen
Museum
“Learn the history of Cuban Revolution. The museum's exhibits are largely devoted to the period of the revolutionary war of the 1950s and to the country's post-1959 history. ”
  • Von 151 Einheimischen empfohlen
Einkaufszentrum
“In der Mitte des an den Hafen grenzenden Platzes steht der Brunnen Fuente de los Leones, 1836 von Giuseppe Gaggini nach einem Vorbild in der Alhambra (Grenada) geschaffen. Er diente den Besatzungen der hier anlegenden Schiffe als Trinkwasserquelle. Die einstige Bedeutung des Platzes als Handelszentrum zeigt sich an zwei Bauwerken: der Aduana General de la República (Zollhaus von 1914) und der Lonja del Comercio (ehemalige Börse, 1908). Auf der Kuppel der Börse thront eine Brozefigur des italienischen Bildhauers Juan de Bologna, die den römischen Gott der Händler, Merkur, darstellt. Nicht weit davon entfernt ist der Terminal Sierra Maestra, Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe.”
  • Von 40 Einheimischen empfohlen
Cocktail-Bar
“La Bodeguida del Medio is a perfect place to drink fresh Mojito after a long day of sightseeing! The bar claims to being the birthplace of the Mojito cocktail, prepared in the bar since its opening in 1942. The menu is typically Cuban: boiled rice, black beans, pork shank, manioc, pig shank roasted in its juice, pork rinds and toasted fried plantains. ”
  • Von 196 Einheimischen empfohlen
Standort
Havana, Havana