Zu Inhalten springen
Denkmal/Wahrzeichen

Prager Rathausuhr

Von 167 Einheimischen empfohlen ·

Tipps von Einheimischen

Michal
Michal
August 4, 2018
Die Prager Rathausuhr, auch Aposteluhr oder Altstädter Astronomische Uhr, tschechisch Pražský orloj oder Staroměstský orloj (aus lateinisch horologium ‚Uhr‘), ist eine weltweit bekannte astronomische Uhr aus dem Jahr 1410, die sich in Prag an der Südmauer des Altstädter Rathauses befindet. Sie ist…
Maria & Jana
Maria & Jana
September 20, 2019
Prague's astronomical clock - must see
Raimond
Raimond
July 31, 2017
Astronomische Uhr , Weihnachtsmärkte , Konzerte , Shows, Pub`s (Tipp :Abseits gehen , Preise auf Platz ebenfalls astronomisch ) Theater ......
Lukáš HOMERENT
Lukáš HOMERENT
September 9, 2019
The Astronomical Clock, built in to one side of the Old Town Hall Tower, dates from the 15th century. To fully appreciate the clock's intricate construction, join the crowd in front of the tower to watch the procession of the Twelve Apostles: on the hour, every hour, a small trap door opens and…
Romana&Zuzana
Romana&Zuzana
July 23, 2019
Každou celou hodinu (9.00 - 23.00) se na orloji otevřou okénka a objevuje se tam 12 figur apoštolů.
P.A.E.R. Apartments
P.A.E.R. Apartments
December 21, 2019
Many tourists visiting Prague, first of all, go to the Old Town Square to look at the famous astronomical clocks that adorn the building of the city hall. The Prague Eagle or the Prague Chimes have long secured the status of one of the most visited sights of the Czech capital, and even have become a…

Einzigartige Aktivitäten in der Umgebung

Unterkünfte in der Nähe

Das empfehlen Einheimische

Schloss
“Die Prager Burg (tschechisch: Pražský hrad) bildet das größte geschlossene Burgareal der Welt und setzt sich aus Palästen, Amts-, Kirchen- und Fund und ist seit über tausend Jahren ein bedeutendes Symbol des tschechischen Staates. Gegründet im 9. Jahrhundert wurde sie zum ständigen Sitz der tschechischen Herrscher und zuletzt auch der Präsidenten. Die Prager Burg (Tramhaltestelle "Pražský hrad") ist gut erreichbar. Die Tram Nummer 22, die vor dem Wohnhaus hält, ist das ideale Verkehrsmittel, um alle wesentlichen Sehenswürdigkeiten Prags auf eine preiswerte und bequeme Weise zu entdecken. Sie können nach Belieben aus- oder einsteigen, um die interessantesten Plätze zu besuchen. ”
  • Von 418 Einheimischen empfohlen
Brücke
“Die Karlsbrücke (tschechisch Karlův most) ist eine im 14. Jahrhundert errichtete, historisch bedeutsame Brücke über die Moldau in Prag, die die Altstadt mit der Kleinseite verbindet. Sie ist die älteste erhaltene Brücke über den Fluss Moldau und eine der ältesten Steinbrücken Europas. Die Brücke erhielt ihren heutigen Namen erst im Jahr 1870, sie gilt als Wahrzeichen der Stadt und gehört zu den Nationalen Kulturdenkmälern. Über die Brücke führte der Krönungsweg der böhmischen Könige. Die Karlsbrücke (Tramhaltestelle "Malostranské náměstí) erreichen Sie bequem mit der direkten Tram Nummer 22, die vor dem Wohnhaus hällt.”
  • Von 303 Einheimischen empfohlen
Museum
“Das Nationalmuseum ist das größte Museum der Tschechischen Republik. Es widmet sich einer Reihe von Wissenschaftsdisziplinen und Sammelbereichen von den Naturwissenschaften bis hin zu spezialisierten Bereichen der Sozialwissenschaften. Es umfasst Materialsammlungen der Entwicklung der Natur, Prähistorie und der Geschichte der tschechischen und internationalen Provenienz. Die Museumsexpositionen befinden sich in mehreren Gebäuden in Prag. Das Nationalmuseum veranstaltet auch eine Reihe von Kultur- und Bildungsprogrammen.”
  • Von 113 Einheimischen empfohlen
Gebäude
“The building is an example of a deconstructivist architecture, with an unusual shape – you can actually see a couple – woman and man dancing together, holding their hands, with a skirt that sways to the music. Words can’t describe it. You have got to see it! On the top floor there is a terrace with a beautiful view of Prague!”
  • Von 178 Einheimischen empfohlen
Imbiss
“Going up Petrin Hill, you will get to see Prague from 318 meters above sea level, which makes for a great panorama. If you want to get even higher, you can climb the 60 meter-observation tower, little sister to Paris’s Eiffel Tower. Petrin Hill consists of landscaped gardens, so it is quite nice to walk around up there. Alternatively, you can take the Funicular Railway. It’s fun! From this height, some argue that it is the best view in Prague. How to get there: Take tram 6, 9,12, 22, 57, 58, or 59. Nearest stop: Ujezd, plus 10 minutes walking or the Funicular Railway Entrance: 150 CZK/7 USD”
  • Von 289 Einheimischen empfohlen
Standort
1 Staroměstské nám.
Hlavní město Praha, 110 00
Staré Město
Telefonnummer+420 236 002 629
ÖffnungszeitenGeöffnet · Schließt um 10:00 PM