Host_guarantee_120-26150cd37e16db6d314301096f101580

Die Gastgeber-Garantie über 800.000€

Sorgenfreiheit. Garantiert.

Bei jeder Buchung. Immer.

Dass du dich sicher fühlst, ist unbezahlbar für uns. Deswegen berechnen wir dir dafür nichts. Jede Buchung bei Airbnb wird von unserer Gastgeber-Garantie abgesichert.

Einzigartiger Schutz

Wir behaupten nicht einfach nur, dass uns unsere Gastgeber viel wert sind. Wir stellen es mit 800.000€ unter Beweis. Dieser Schutz ist einzigartig in der Reisebranche. Du bist Teil der Airbnb-Familie. Und die hält zusammen.

Sorgenfreiheit

Uns ist es wichtig, auf der ganzen Welt eine sichere und vertrauenswürdige Community zu schaffen. Auch wenn es selten zu Schäden an Unterkünften kommt, wissen wir, dass du eine Absicherung brauchst. Die Gastgeber-Garantie entschädigt teilnahmeberechtigte Gastgeber bis zu einem Betrag von 800.000€.

Was ist versichert?

Die Gastgeber-Garantie bietet weltweit Schutz vor Schäden bis zu einer Höhe von 800.000€. Zahlungen unterliegen bestimmten Bedingungen, Einschränkungen und Ausnahmen. Lies die Bedingungen der Gastgeber-Garantie für weitere Details.

Das Formular zur Zahlungsaufforderung im Rahmen der Gastgeber-Garantie kann über das Mediations-Center eingereicht werden, oder indem du den Kundenservice direkt kontaktierst.

Gastgeber, die im Rahmen der Gastgeber-Garantie eine Zahlung wünschen, erklären sich einverstanden, mit Airbnb und seinen Versicherern zusammenzuarbeiten und Belege über die gemeldeten Schäden zur Verfügung zu stellen sowie in seltenen Fällen Inspektionen zu ermöglichen, falls nötig.

Was wird nicht abgedeckt?

Die Gastgeber-Garantie ist kein Ersatz für eine Hausrat- oder Haftpflichtversicherung. Sie deckt zum Beispiel nicht ab:

  • Bargeld und Sicherheiten
  • Haustiere
  • persönliche Haftung
  • gemeinsame oder geteilte Bereiche

Manche Arten von Eigentum – zum Beispiel Schmuck, Sammlerstücke und Kunstwerke – fallen unter beschränkten Schutz. Gastgeber sollten überlegen, solche Wertgegenstände sicher zu verwahren oder zu entfernen, wenn sie ihre Wohnung vermieten, und möglicherweise eine eigene Versicherung zum Schutz solcher Gegenstände abschließen. Die Gastgeber-Garantie umfasst nicht die zumutbare Abnutzung.

Häufige Fragen

Wie funktioniert die Airbnb Gastgeber-Garantie?

Wenn es sich um einen Notfall handelt, sollte der Host erst die Polizei, die Rettungskräfte oder die zuständigen Behörden kontaktieren. Dann kontaktiere Kundenservice.

Wenn es sich bei der Situation nicht um einen Notfall handelt, sollte der Gastgeber den Gast kontaktieren, um ihn oder sie mit der Beschwerde zu konfrontieren und zu versuchen, eine Lösung zu finden, bevor eine offizielle Beschwerde oder Forderung eingereicht wird.

Wenn der Gastgeber und sein Gast keine Lösung finden, sollte der Gastgeber die Bedingungen der Gastgeber-Garantie sorgfältig prüfen, um herauszufinden, ob er abgesichert ist, bevor er Airbnb eine Anfrage schickt.

Gastgeber müssen ihren Antrag entweder 14 Tage nach dem Check-out des Gastes oder vor dem Check-in des nächsten Gastes einreichen, je nachdem, was zuerst eintritt.

Bei Zahlungsaufforderungen, die rechtzeitig abgeschickt werden, verschicken wir eine Bestätigungs-Mail und innerhalb von 24 Stunden eine Folgenachricht, um die nächsten Schritte zu besprechen - zum Beispiel, welche Belege wir vom Host oder Gast benötigen.

Sobald wir alle nötigen Informationen sowohl vom Gastgeber als auch vom Gast erhalten haben, prüfen wir die Belege, evaluieren die Zahlungsaufforderung und kontaktieren den Gastgeber, wenn wir fertig sind.

Wie reiche ich eine Zahlungsaufforderung der Airbnb-Gastgeber-Garantie ein?

Um ein Formular zur Zahlungsaufforderung im Rahmen der Gastgeber-Garantie einzureichen, lies dir bitte die Bedingungen der Gastgeber-Garantie durch und kontaktiere dann deinen Gast, um ihn von deiner Beschwerde in Kenntnis zu setzen. Häufig können Gastgeber und Gäste das Problem über unser Mediations-Center eigenständig klären. Wenn du und dein Gast euch nicht einigen könnt, aktualisiere deinen Fall im Mediations-Center entsprechend. Trag so viele Unterlagen wie möglich zusammen, um sie bei Airbnb einzureichen, inklusive Fotos, Rechnungsbelege, einen Polizeibericht und andere Unterlagen, die Aufschluss über Eigentumsrechte, Schäden oder Schätzungen des Marktwerts der beschädigten Gegenstände geben. Sobald wir ausreichend Informationen erhalten haben, werden wir alle Unterlagen prüfen und die Zahlungsforderung im Rahmen der Bedingungen unserer Gastgeber-Garantie auswerten.

Sollte ich eine Kaution einrichten? Wie funktioniert die Kombination von Gastgeber-Garantie und Kaution?

Die Gastgeber-Garantie schützt dich nicht vor herkömmlichem Verschleiß. Sie wurde entwickelt, um in seltenen Schadensfällen Schutz zu bieten. Bei kleineren Unfällen – zum Beispiel einem zerbrochenen Glas – kann eine Kaution für Gastgeber sinnvoll sein.

Um deinem Inserat eine Kaution hinzuzufügen, gehe zu "Inserat verwalten" und ändere dann die Einstellung für die Kaution im Bereich für Preise und Bedingungen. Der Tab für Gastgeber ist der schnellste Weg, um dorthin zu finden.

Was sollte ich tun, bevor ich eine Zahlungsaufforderung abschicke?

Kontaktiere deinen Gast, um ihn über deine Beschwerde in Kenntnis zu setzen und zu versuchen, das Problem direkt zu lösen. Oftmals können Gastgeber und Gäste Probleme ohne die Hilfe von Airbnb lösen.

Wenn du und dein Gast keine gemeinsame Lösung finden könnt, empfehlen wir dir, Anzeige zu erstatten. Wir empfehlen eine Anzeige bei der Polizei in jedem Fall und sie ist erforderlich, wenn die Schadenssumme $300 USD übersteigt.

Sammle so viele Belege wie möglich, die du mit deinem Formular einreichen kannst. Nützliche Belege und Informationen, die uns dabei helfen, deine Zahlungsaufforderung so schnell wie möglich zu bearbeiten, sind:

  • Fotos des reklamierten Schadens
  • ein Polizeibericht für alle Schäden über $300 USD
  • Quittungen oder andere Belege zum aktuellen Marktwert oder den Reparaturkosten
  • Eigentumsnachweis
  • jegliche weitere Belege, von denen du denkst, dass sie bei der Bearbeitung deiner Anfrage hilfreich sein könnten

Wenn du unsicher bist, ob der fragliche Vorfall unter den Schutz der Gastgeber-Garantie fällt oder wenn du weitere Fragen hast, kannst du dich an Kundenservice wenden.

Sollte ich eine Haftpflicht-, Hausrats- oder Mieterversicherung haben?

Die Gastgeber-Garantie ist keine Versicherung und darf nicht als Ersatz oder Vertretung einer Haushaltsversicherung betrachtet werden. Gastgeber sollten überlegen, eine eigene Versicherung abzuschließen, um Wertgegenstände wie Schmuck, Kunstwerke oder Sammlerstücke abzudecken, die unter begrenzten Schutz der Gastgeber-Garantie fallen. Siehe Bedingungen der Gastgeber-Garantie für mehr Details.

Wir bitten alle Gastgeber nachdrücklich, die Vertragsbedingungen ihrer Versicherungen durchzulesen und zu befolgen, um festzustellen, was diese abdecken und was nicht. Nicht alle Versicherungen decken Schäden am oder Verluste von Eigentum an, die von Gästen verursacht werden, welche deinen Wohnraum buchen.

Wie lange dauert es, bis meine Zahlungsaufforderung bearbeitet wird?

Die Dauer dieses Vorgangs hängt von der Schwere des Falls, der Qualität der Belege und dem Kooperationsgrad von Gastgeber und Gast ab. Wir bemühen uns, die meisten Fälle innerhalb einer Woche nach Einreichung zu bearbeiten.