Nach der Eingabe in die Sucheingabe werden Vorschläge angezeigt. Durchstöbere die Vorschläge mit den Pfeiltasten nach oben oder unten. Wähle sie mit der Eingabetaste aus. Wenn es sich bei der Auswahl um einen Satz handelt, wird nach dem Satz gesucht. Wenn es sich bei dem Vorschlag um einen Link handelt, öffnet der Browser die jeweilige Seite.
Community-Richtlinien

Geschäftsbedingungen für Geschenkkarten im Europäischen Wirtschaftsraum

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen für Geschenkkarten für Nutzer:innen im Europäischen Wirtschaftsraum gelten für Sie, wenn Sie Ihren Wohnsitz oder Ihre Niederlassung im Europäischen Wirtschaftsraum („EWR“) haben. Wenn sich Ihr Wohnsitz oder Ihre Niederlassung außerhalb des EWR befindet, finden Sie hier die Bedingungen für Geschenkkarten, die an Ihrem Standort gelten.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen für Geschenkkarten („Bedingungen für Geschenkkarten“) regeln die Verwendung von Airbnb-Geschenkkarten („Geschenkkarten“) auf der Airbnb-Plattform. Ihre Nutzung von Geschenkkarten und der über die Airbnb-Plattform verfügbaren Dienstleistungen unterliegt den Nutzungsbedingungen von Airbnb („Nutzungsbedingungen“); sollte in diesen Bedingungen für Geschenkkarten ein undefinierter Begriff vorkommen, gilt für diesen dieselbe Definition wie in den Nutzungsbedingungen.

Erwerben und Einlösen

Sie müssen über ein Airbnb-Konto verfügen, um eine Geschenkkarte erwerben und einlösen zu können. Sie können Geschenkkarten unter airbnb.fr/cadeau (Frankreich); airbnb.it/gift (Italien); airbnb.de/einloesen (Deutschland); airbnb.es/regalo (Spanien); airbnb.cat/regal (Katalonien) erwerben. Nach dem Erwerb wird der gesamte Wert der Geschenkkarte in Ihrem Airbnb-Konto als Guthaben auf der Geschenkkarte angezeigt. Guthaben auf Geschenkkarten können nur für die Bezahlung bestimmter Waren und Dienstleistungen eingelöst werden, die über die Airbnb-Plattform von Airbnb Ireland UC und den mit ihr verbundenen Unternehmen angeboten werden. Jede Buchung, die mit einer Geschenkkarte vorgenommen wird, wird von diesem Guthaben abgezogen. Nicht genutztes Guthaben verbleibt auf Ihrem Airbnb-Konto, bis Sie es einlösen. Wenn eine Zahlung Ihr bestehendes Geschenkkarten-Guthaben übersteigt, muss der verbleibende Betrag mit einer anderen Zahlungsart beglichen werden. Sie können das Guthaben auf Ihrer Geschenkkarte einsehen, indem Sie sich in Ihr Airbnb-Konto einloggen.

Für Geschenkkarten fallen keinerlei Gebühren an. Darüber hinaus verfallen Geschenkkarten sowie deren Guthaben nicht. Diese Bedingungen für Geschenkkarten gelten so lange, bis das gesamte Guthaben auf Ihrer Geschenkkarte aufgebraucht ist.

Einschränkungen

Im EWR können Geschenkkarten nur von Personen in den folgenden Ländern gekauft oder an diese verschenkt werden: Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Geschenkkarten können nicht mit Gebühren für Änderungen bestehender Buchungen verrechnet oder für den Kauf weiterer Geschenkkarten verwendet werden. Geschenkkarten können nicht wiederaufgeladen, weiterverkauft, gegen Wert übertragen oder gegen Bargeld eingelöst werden, außer in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang. Sobald eine Geschenkkarte in Verbindung mit einem Airbnb-Konto in Anspruch genommen wird, kann der Wert nicht auf eine andere Person oder ein anderes Airbnb-Konto übertragen werden; das Guthaben einer Geschenkkarte in Verbindung mit einem Airbnb-Konto kann nicht ausgezahlt oder auf ein anderes Airbnb-Konto übertragen werden.

Verlustrisiko

Sie sollten Geschenkkarten grundsätzlich wie Bargeld behandeln. Sobald wir eine digitale Geschenkkarte elektronisch an den/die Käufer:in oder benannte:n Empfänger:in übermitteln oder eine physische Geschenkkarte an den/die Käufer:in oder benannte:n Empfänger:in übergeben (je nachdem, was zutrifft), geht das Verlustrisiko für Geschenkkarten auf den/die Käufer:in oder benannte:n Empfänger:in über. Wir sind nicht verantwortlich, wenn eine Geschenkkarte verloren geht oder gestohlen, zerstört oder ohne Ihre Erlaubnis verwendet wird.

Betrug

Airbnb behält sich das Recht vor, im Falle eines Betrugsverdachts jegliche Maßnahmen zu ergreifen, einschließlich der Verweigerung der Ausstellung oder Einlösung einer Geschenkkarte. Wir sind berechtigt, das Airbnb-Konto eines Mitglieds zu sperren und alternative Zahlungsarten zu belasten, wenn eine in betrügerischer Absicht erworbene Geschenkkarte eingelöst und/oder für Zahlungen auf der Airbnb-Plattform verwendet wird.

Haftung

Airbnb haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von Airbnb, seinen gesetzlichen Vertreter:innen, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilf:innen. Gleiches gilt für die Übernahme von Garantien oder jeder anderen verschuldensunabhängigen Haftung oder im Falle einer schuldhaften Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit. Bei leicht fahrlässigen Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter:innen, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilf:innen ist die Haftung von Airbnb auf den typischerweise entstehenden vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentliche Vertragspflichten sind solche Pflichten von Airbnb, auf deren ordnungsgemäße Erfüllung Sie sich in der Regel verlassen und für die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages vertrauen müssen. Jede weitere Haftung von Airbnb ist ausgeschlossen.

Kündigung; Verzichtserklärung

Ihre Rechte im Rahmen einer Geschenkkarte erlöschen, wenn Sie in erheblichem Maße gegen die vorliegenden Bedingungen für Geschenkkarten verstoßen oder wenn Ihr Airbnb-Konto gekündigt oder gesperrt wird. Im Falle einer Kündigung dürfen Sie die Geschenkkarte nicht mehr verwenden. Darüber hinaus können wir Ihnen den Zugriff auf das Guthaben der Geschenkkarte entziehen. Unser Versäumnis, auf die strikte Einhaltung dieser Bedingungen für Geschenkkarten zu bestehen oder diese durchzusetzen, stellt keinen Verzicht auf jegliche unserer Rechte dar.

Streitigkeiten

Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die in irgendeiner Weise mit Geschenkkarten zusammenhängen, werden gemäß dem Abschnitt „Rechtswahl und Gerichtsstand“ in den Nutzungsbedingungen beigelegt.

Allgemeine Bedingungen

Im EWR werden Geschenkkarten ausgestellt von:

Airbnb Ireland UC
8 Hanover Quay
Dublin 2, D02 DP23
Irland

Informationen zu Geschenkkarten oder Ihrem aktuellen Guthaben erhalten Sie, indem Sie sich in Ihr Airbnb-Konto einloggen oder uns unter einer der folgenden Telefonnummern kontaktieren:

  • Frankreich: +33 184884000
  • Deutschland: +49 30 30 80 83 80
  • Italien: +39 0699366533
  • Spanien: +34 911234567

Diese Bedingungen für Geschenkkarten unterliegen irischem Recht. Sofern im Abschnitt „Rechtswahl und Gerichtsstand“ der Nutzungsbedingungen nicht anders angegeben, unterliegen der Kauf, der Erhalt und/oder die Einlösung von Geschenkkarten irischem Recht. Airbnb kann diese Bedingungen für Geschenkkarten jederzeit ändern. Wenn wir wesentliche Änderungen an diesen Bedingungen für Geschenkkarten vornehmen, veröffentlichen wir die aktualisierten Bedingungen für Geschenkkarten auf der Airbnb-Plattform und passen das oben stehende Datum der „Letzten Aktualisierung“ an. Zudem informieren wir Sie mindestens 30 Tage vor Inkrafttreten per E-Mail über alle wesentlichen Änderungen und weisen Sie in der Benachrichtigungs-E-Mail gesondert auf Ihr Recht hin, Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen zu widerrufen und den Vertrag mit Airbnb zu kündigen. Wenn Sie den Nutzungsvertrag mit Airbnb nicht vor dem Datum kündigen, an dem die geänderten Bedingungen für Geschenkkarten in Kraft treten, gilt Ihre fortgesetzte Nutzung der Airbnb-Plattform als Anerkennung der geänderten Bedingungen für Geschenkkarten. Alle allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, soweit gesetzlich zulässig.


Hat dir dieser Artikel weitergeholfen?
Hol dir Hilfe zum Thema Buchungen, Konto und mehr.
Einloggen oder registrieren