Haight-Ashbury

Bio-Cafés, Vintage-Läden und bunte Architektur sind die Markenzeichen dieses Viertels, das für Gegenkultur bekannt ist.

Diese kreative und rebellische Ecke von San Francisco ist ein Paradies für urbane Hippies und Vintage-Liebhaber. Haight-Ashburys bunte Architektur, die auffallend nostalgischen Läden, vielfältigen Cafés und Restaurants ziehen viele wie magisch an. Seine Laissez-Faire-Attitüde lockt aber auch Randgruppen an, weshalb Haight-Ashbury nicht Deinem Geschmack entsprechen könnte, wenn Du nicht gerne nach Kleingeld gefragt wirst.

Unterkünfte ansehen Stadtteil speichern

Auf der Karte

Haight-Ashbury grenzt an Alamo Square, The Castro, Twin Peaks, Cole Valley, Lower Haight, Hayes Valley, Duboce Triangle und Western Addition/NOPA

SFO Airport: 25 Minuten mit dem Taxi bei wenig Verkehr
Golden Gate Park: 5 Minuten Fußweg
Fisherman's Wharf: 50 Minuten mit öffentlichem Nahverkehr
Ferry Building: 33 Minuten mit öffentlichem Nahverkehr

  • Öffentliche Verkehrsmittel benutzen ist Möglich
  • Ein Auto zu haben ist Möglich

Ein kurzer Ausflug ins San Francisco der 60er

living landmark cafe mb9102

Peace-Zeichen, Wasserpfeifen und natürliche Kräuter sind Anzeichen dafür, dass Du in Haight-Ashbury bist, einem Viertel von San Francisco, das einer Hommage an die Blumenkinder gleicht.

haight ashbury hookah mb9079
haight hipster mb9137
wasteland haight mb9101

Ob es Dich nach Geschäften, Nahrung oder gewissen Substanzen gelüstet – Haight-Ashbury mangelt es weder an Shops, Cafés oder zertifizierten Bio-Restaurants, die Deinen Hunger stillen können.

happy high herbs mb9069
haight hippies mb9208

Haight-Ashburys Secondhand-Style: Vintage-Mode und Accessoires

recycled vintage mb9153
jewelry haight mb9142

In Haight-Ashbury ist abgetragen und kaputt üblicher als schick, neu und perfekt.

relic vintage haight mb9164
vintage shop sf mb9162
vintage shoes mb9105
haight window dressing mb9177

Oh, was sie wohl schon alles gesehen hat?

Das Leben in Haight-Ashbury

victorian houses mb9200

Haight-Ashbury hat auch eine ruhige Seite. Seine Häuser sind pittoresk und die Stufen perfekt zum Sitzen.

magnolia sf mb9073
hobsons choice bar mb9168

Hier leben echte Einheimische. Sie treffen sich zum Quatschen, Abhängen und um sich zum Spiel herauszufordern

backgammon coffee shop mb9174
coffee shop mb9227
hipster on car mb9068

Nostalgie wird hier in Form von Doppel-LPs serviert, denn Haight-Ashbury hat noch Geschäfte, in denen man sich durch Platten wühlen kann.

amoeba records mb9126

Oft kleben noch handgeschriebene Empfehlungen der Mitarbeiter auf den Plastikfolien.

haight mb9218
old school car mb9182
yellow house haight mb9216

Komm doch rein. Wir haben das Licht angelassen.

Fotos

Airbnb arbeitet mit ortsansässigen Fotografen aus aller Welt zusammen, um die individuelle Seele eines Stadtteils einzufangen. Die Fotos auf dieser Seite beinhalten Arbeiten von:

Marc Olivier Le Blanc

Website ansehen

Marc Olivier Le Blanc hat sich auf Porträtfotografie für Werbung und Editorials spezialisiert. Auch wenn er derzeit im pulsierenden Stadtteil Mission in San Francisco lebt, ist er für das Airbnb-Projekt in sein Heimatland Frankreich zurückgekehrt, um Paris mit den Augen eines Reisenden zu fotografieren. Er versucht immer, sowohl das Gewöhnliche als auch das Ungewöhnliche in etwas Außergewöhnliches zu verwandeln.