Das Beller Häuschen in der Eifel

Superhost

Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft – Gastgeber:in ist Herbert

  1. 5 Gäste
  2. 3 Schlafzimmer
  3. 4 Betten
  4. 1,5 Bäder
Arbeitsplatz
Ein Gemeinschaftsbereich mit WLAN, der sich gut zum Arbeiten eignet.
Eigenständiger Check-in
Checke per Schlüsselbox selbst ein.
Herbert ist ein Superhost
Superhosts sind erfahrene, sehr gut bewertete Gastgeber, die alles geben, um ihren Gästen großartige Aufenthalte zu ermöglichen.

AirCover

Jede Buchung beinhaltet einen kostenlosen Schutz vor Stornierungen durch Gastgeber:innen, einen Schutz bei unzutreffenden Angaben im Inserat und anderen Problemen, zum Beispiel mit dem Check-in.
Sechs kleine Räume auf drei Etagen mitten in einem typischen, verwinkelten Eifeldorf an einer schmalen Gasse. Das Beller Häuschen lädt mit seinem Hofplatz zum Ausspannen ein und ist zugleich ein toller Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren und zu den kulturellen Highlights der Region

Die Unterkunft
Es steht auf Jahrhunderte alten Grundmauern, der erste Stock wude erst ca 1910 auf die ürsprungliche Kate aufgesetzt. Das schmale Dorfhaus hat eine Grundfläche von nur etwa 30 Quadratmetern, doch es bietet mit sechs kleinen Räumen auf drei Etagen alles, was man zu einem gelungenen Aufenthalt braucht.
Im Erdgeschoss sind Küche, Esszimmer und ein geräumiges Duschbad/WC untergebracht, im ersten Stock (Achtung: Die Treppen sind steil!) zwei Doppel-Schlafzimmer (mit je 1,40 Meter breiten Betten) und eine zweite Toilette .
Unter dem Dach ein Wohnraum zum Lesen und Fernsehen, außerdem eine Mansarde mit zwei weiteren Schlafplätzen (Achtung: Der Durchgang zum Wohnraum ist offen; geräuschempfindliche Schläfer können sich gelegentlich durch die Therme gestört fühlen.)
Auf dem sonnigen Hofplatz kann man wunderbar frühstücken oder den ganzen Tag vertrödeln – mitten im Dorf und doch ganz für sich. Wenige Schritte entfernt gibt es eine Fleischerei mit einem Basis–Angebot von Nahrungsmitteln, im Nachbarort alle Supermärkte, im 2 Kilometer entfernten Maria Lasch einen gut sortierten Bio-Laden .
Der Stellplatz für einen PKW (maximal Mittelklasse) ist direkt vor dem Haus.
Für dieses kleine Haus ist eine Belegung mit bis zu vier Personen angemessen. Bei Bedarf und nach Rücksprache können bis zu sechs Menschen (gegen einen Aufpreis von 5 Euro/Person) untergebracht werden.
Bettwäsche und Handtücher werden gestellt.
Die Küchenzeile ist mit Geschirrspüler, Cerankochfeld und Umluftherd ausgestattet. Gartenmöbel stehen im Schuppen. Es stehen ausreichend Geschirr und Besteck zur Verfügung. Da das Haus aus sehr altem Gemäuer besteht, gibt es selbst nach gründlicher Reinigung innerhalb kürzester Zeit immer wieder Spinnennetze, was auch ein Hinweis auf ein gesundes Raumklima ist.

Wo du schlafen wirst

Schlafzimmer 1
1 Doppelbett
Schlafzimmer 2
1 Doppelbett
Schlafzimmer 3
2 Einzelbetten

Das bietet dir diese Unterkunft

Zugang zum See
Küche
WLAN
Arbeitsplatz
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Fernseher mit Normaler Kabelanschluss
Ladestation für Elektrofahrzeuge
Privat Hinterhof/Garten – Komplett umzäunt
Gepäck kann abgestellt werden
Föhn

Wähle ein Check-out-Datum aus

Gib deine Reisedaten an, um den genauen Preis zu sehen

4,71 von 5 Sternen aus 162 Bewertungen

Sauberkeit
Genauigkeit der Angaben
Kommunikation
Standort
Check-in
Preis-Leistungs-Verhältnis

Hier wirst du sein

Bell, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Was man dort unternehmen kann?
Wandern: 26 sehr gut ausgeschilderte angelegte Traumpfade unterschiedlichster Schwierigkeitsgrade erschließen die Eifel. Einige davon beginnen direkt bei Bell und führen durch verträumte Täler, stille Waldabschnitte und spektakuläre Vulkanlandschaften. Am Wegesrand: Burgen, Schlösser und Bergbaugeschichte zum Anfassen.
Radfahren: Mit dem Tourenrad oder E-Bike (Verleih in Mayen) kann man auf geruhsamen Landstraßen die Region erkunden. Für Sportliche gibt es eine „Rennradarena“ mit insgesamt 1500 Straßenkilometern rund um den Nürburgring.
Schwimmen: Im Sommer im nahen Laacher See (zu den "wilden" Badestellen im Wald sind es ca. 40 Minuten Fußweg, zur Badeanstalt am Campingplatz 35 Minuten zu Fuß) oder den Waldseen von Kruft und Rieden. Bei schlechtem Wetter? Im Hallenbad Mayen, Erlebnisbad Tauris (Mülheim Kärlich) oder Monte Mare (Rheinbach).
Kultur: Die berühmte Benediktiner-Abtei von Maria Laach ist nur wenige Kilometer entfernt. Highlights wie das Arp-Museum im Bahnhof Remagen, die Festung Ehrenbreitstein (mit Seilbahn über den Rhein) oder die Burg Eltz sind in knapp 30 Autominuten zu erreichen.
Einkaufen: In Bell gibt es eine Fleischerei, die auch Brötchen und einen Mittagstisch Anbieter, in Ober- und Niedermendig alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, am Laacher See (Parkplatz) einen Bio-Supermarkt. Ausgiebig shoppen kann man z.B. in der Outlet-Meile bei Mülheim-Kärlich.
(Nicht nur) mit Kindern: Burgen und Schlösser der näheren Umgebung, Lava-Dom ( Vulkanmuseum) in Mendig, Schaubergwerk in Mayen, Geysir in Andernach

Gastgeber:in: Herbert

  1. Mitglied seit März 2014
  • 162 Bewertungen
  • Superhost
Das Beller Häuschen habe ich von meinen Großeltern geerbt. Ich habe es renoviert und verbringe dort selbst oft meine Zeit, lebe aber ansonsten als freiberuflicher Consultant in Norddeutschland

Herbert ist ein Superhost

Superhosts sind erfahrene, herausragend bewertete Gastgeber:innen, die ihren Gästen großartige Aufenthalte bieten.
  • Sprache: English
  • Antwortrate: 100%
  • Antwortzeit: innerhalb einiger Stunden
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.

Was du wissen solltest

Hausregeln

Check-in: 16:00 Uhr – 22:00 Uhr
Check-out: 11:00 Uhr
Eigenständiger Check-in mit Schlüsselbox
Nicht geeignet für Kleinkinder (unter 2 Jahren)
Rauchen verboten
Keine Haustiere
Keine Partys oder Veranstaltungen

Gesundheit und Sicherheit

Es gelten die Sicherheitspraktiken von Airbnb im Zusammenhang mit COVID-19.
Ein See, Fluss oder sonstiges Gewässer in der Nähe
Kohlenmonoxidmelder
Rauchmelder

Stornierungsbedingungen