Fewo 1, EntspannenFewo 1, Essen und Kochen
Altes Landhaus, 10 km vom Meer
4 Gäste
1 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
4 Gäste
1 Schlafzimmer
4 Betten
1 Badezimmer
Bitte leg die Anzahl der Erwachsenen fest.
Erwachsene
1
Bitte leg die Anzahl der Kinder fest.
Kinder
Alter: 2–12 J.
0
Bitte leg die Anzahl der Kleinkinder fest.
Kleinkinder
Unter 2 J.
0
Höchstens 4 Gäste. Kleinkinder werden nicht in die Gesamtzahl der Gäste eingerechnet.
Dir wird noch nichts berechnet

Umgeben von Weinbergen, 10 km vom Meer, sind in unserem alten ital.Landhaus 2 schöne Fewo`s im EG entstanden, ausgestattet mit jeweils eigenem Eingang, einem Schlafzimmer, einem Wohnzimmer m. amerikanischer Küche, Duschbad und einer eigenen Terrasse.

Der Wohnraum

Unser Landhaus befindet sich 10 km (15 Autominuten) von hübschen Badaort Grottammare, direkt am Meer entfernt, zum wunderschönen, mittelalterlichen Ort Ripatransone mit Restaurants, Supermärkten ... sind es weniger als 2 km (3 Automimuten). Die Fewo 1 hat ca. 60 m², im Schlafzimmer berfindet sich ein Doppelbett und ein Doppelstockbett für Kinder, im Wohnbereich gibt es eine Schlafsofa für 2 Personen. In der Fewo 2 (ca. 50 m²) steht im Schlafzimmer ein Doppelbett und ein Schlafsessel für eine Person, im Wohnbereich ein Schlafsofa für 2 Personen. Beide Wohnungen sind sind mit einem Duchbad mit Duschkabine ausgestattet. Handtücher werden in keiner der beiden Fewo`s durch uns gestelt.


Ausstattung
Internet
WLAN
Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
Familien- / kinderfreundlich

Preise
Zusätzliche Personen 5 € / Nacht bei mehr als 2 Gästen
Reinigungsgebühr 50 €
Kommuniziere immer über Airbnb
Um deine Zahlung zu schützen, solltest du niemals außerhalb der Airbnb-Website oder -App kommunizieren oder Geld überweisen.
Erfahre mehr

Hausregeln
Der Check-in ist jederzeit nach 14:00
Check-out bis 12:00

Stornierungen

Verfügbarkeit
7 Nächte Mindestaufenthalt.

1 Bewertung

Nutzerprofil von Stephanie
August 2015
Das alte Landhaus liegt schön gelegen in den Bergen. Noch kürzer als in der Anzeige beschrieben, ist der Weg zum Strand sogar nur 15 min, und ins nahe gelegene Örtchen Ripatransone nur 5 min. Es gibt umliegend viele kleine alte Städtchen, die sich lohnen besucht zu werden. Insgesamt ist es landschaftlich wunderschön. Für Leute, die Fahrradfahren oder Wandern wollen, ist das Landhaus ein schöner Ausgangspunkt. Ein Auto ist jedoch unabdingbar. Wenn man die meiste Zeit unterwegs ist, ist das Landhaus ideal, will man jedoch auch viel Zeit dort verbringen und sucht Ruhe, ist das Haus aufgrund der Hellhörigkeit und der Nähe, der im oberen Teil wohnenden Vermieter, nicht die beste Wahl. Die Terrasse der Vermieter liegt schräg über der Veranda von Fewo 2 und das Leben spielt sich größten Teils draussen ab. Vor Anreise sollte man unbedingt nach einer Anfahrtsskizze fragen, denn unter der bei Airbnb angegebenen Adresse findet man das Haus nicht. Das Haus ist sehr geschmackvoll und schön eingerichtet. Das Bett hat uns leider nur wenig schlafen lassen. Die Matratze ist sehr dünn und sehr hart. Was ja aber nicht jeden stört. Es muss einem auch klar sein, dass Landhaus heißt, dass Insekten verschiedenster Art die Unterkunft mit einem teilen. Wer also ein Problem mit Spinnen hat, sollte noch mal überlegen, diese befanden sich bei unserem Aufenthalt nämlich in jedem erdenklichen Hohlraum wie z.B unter Stühlen, Tischen, Betten, in Schüsseln, Tellern und Tassen. Autan sollte man auf jeden Fall mitbringen, ansonsten wird man draussen sehr schnell zerstochen. In die Fenster sind von aussen Netze gespannt, so dass man innen nur selten Mücken hat. Der nächste Badeort ist Grottamare, wo viele Italiener ihren Sommerurlaub machen. Die Strände sind privatisiert, so dass Liegen und Schirme für 15 Euro/Tag gemietet werden können. Carolin und Andrea sind aber so nett, und stellen einem Liegestühle und einen Schirm zur Verfügung, die man an einigen Abschnitten auch mitbringen darf. Als Mieter der Fewo 2 hat man eine Veranda, die zur Einfahrt geht. Man hat jedoch die Möglichkeit, eine Lounge zu benutzen, die einem neben der Einfahrt gelegen, von Wein überwachsen Sonnenschutz bietet. Dort steht ein kleiner Tisch und Loungemöbel mit stylischen Kaffeesackauflagen. Die Gartennutzung im hinteren Teil des Hauses vor dem Schlafzimmerfenster ist nur für die Vermieter gestattet. Obwohl die Kommunikation mit den Vermietern vor Anreise spärlich ausfiel, waren Carolin und Andrea im Endeffekt sehr nett und standen uns hilfsbereit bei Fragen zur Verfügung. Wir hatten das große Glück an einem Open air Kino Abend mit ihren deutschen Freunden und Buffet teilzunehmen. So kamen wir in den Genuss von Carolins tollen Kochkünsten und hatten einen großartigen Abend, an dem wir viele nette Leute kennen lernen durften. Wer vor seiner Reise schonmal in den italienischen Genuss kommen möchte kann in Berlin das in der Mittenwalderstr gelegene Restaurant von Carolin und Andrea aufsuchen.

Berlin, DeutschlandMitglied seit Juni 2015
Nutzerprofil von Caroline
Antwortrate: 100%
Antwortzeit: innerhalb eines Tages

Die Nachbarschaft

Ähnliche Unterkünfte