Einige Inhalte wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Kärnten

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Kärnten

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Villach
Voll möblierte 2-Zimmer-Wohnung in der Innenstadt

MÖBLIERTE 2-ZIMMER-WOHNUNG IM ZENTRUM VON VILLACH 58 m², im 1. Stock mit Lift, 1 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer, 1 Vorraum und 1 Badezimmer. Rauchen in der Wohnung nicht erlaubt. Täglicher/Wöchentlicher Reinigungsdienst kann optional extra gebucht werden. Mietdauer: mind. 2 Tage, max. 6 Monate

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Cottage
  2. Ferlach
Rosis süßes kleines Haus

Das kleine Ferienhäuschen befindet sich am Fuße des Singerberges (Wanderung ca. 50min) im kleinem Bergdorf Windisch Bleiberg mitten in den Karawanken auf 900 Höhenmetern. Das Haus ist in sehr ruhiger Lage und doch mitten im Alpe-Adria Raum. 50 Minuten zur Hauptstadt Sloweniens Ljubljana, 1,5 Stunden Fahrt zur slowenischen Küste Istrien und nicht zu vergessen die vielen Kärntner Seen.

SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Freundliches Zimmer, ideal bei Anreise mit Auto.

Zimmer mit Doppelbett und Bad am Stadtrand von Klagenfurt. Mitbenützung von Küche, Wohnbereich und Garten möglich. Überdachter Parkplatz, Fahrrad und Busanbindung vorhanden.

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Kärnten

SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Privatzimmer in sonniger Gartenwohnung
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Appartment mit Balkon und Parkblick - sehr ruhig
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Villach
Innenstadt, Nähe Fußgängerzone
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Villach
Komplett ausgestattetes Appartement in Stadtnähe
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Gemütliches Zimmer, ideal bei Anreise mit Auto
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Schöne Wohnung mit Balkon nähe Wörthersee!
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Arriach
Herzele für 4 Personen.
  1. Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft
  2. Treffen
Kunzhof (TFN110) für 4 Personen.
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Cozy City Appartment / Gemütliche Stadtwohnung
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Traumlage mit Parkblick - sehr ruhig und zentral
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Klagenfurt am Wörthersee
Schönes Apartment Balkon/Parkplatz in Klagenfurt
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Treffen
Unterkofler (TFN103) for 4 persons.

Tipps für deinen Aufenthalt in Kärnten

Einleitung

Kärnten im Süden Österreichs begrüßt dich mit italienischem Flair und einer ausgewogenen Mischung aus Action und Erholung. Der größte Berg Österreichs, der Großglockner, befindet sich hier. Außerdem gibt es mehr als 200 warme Badeseen mit Trinkwasserqualität. Der bekannteste ist wohl der Wörthersee, an dessen Ufer die Landeshauptstadt Klagenfurt liegt. Eine Ferienwohnung hier ist der perfekte Startpunkt für einen unvergesslichen Städteurlaub, denn Klagenfurt wird dich mit seinem barocken Chic verzaubern. Am gegenüberliegenden Seeufer findest du das beschauliche Städtchen Velden. Weiter westlich befindet sich in der Nähe des Ossiacher Sees die Stadt Villach mit ihrem mediterranen Charme. Dank des milden Klimas und der beeindruckenden Bergkulisse ist Kärnten das ganze Jahr über eine Reise wert. Das österreichische Bundesland wird grob in zwei Regionen geteilt: Ober- und Unterkärnten. Freu dich auf die einzigartige Naturidylle und zahlreiche mittelalterliche Burgen. In der kalten Jahreszeit reist du für den Wintersport nach Kärnten, im Sommer erkundest du hier Wanderwege und Fahrradrouten.


Wie komme ich in Kärnten von A nach B?

Nach Kärnten führen viele Wege: Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug – Kärnten ist verkehrstechnisch hervorragend erschlossen. In Klagenfurt (KLU) findest du einen größeren Flughafen. Von dort aus geht es per Zug oder Mietauto direkt zu deinem Apartment. Nach Kärnten fahren auch zahlreiche Fernbusse. Tipp: Die schnellste Strecke ist hier nicht immer die schönste. Da dein Weg durch die Alpen führt, kann auch gelten: Der Weg ist das Ziel. Die Alpenlandschaft ist nämlich atemberaubend. Daher lohnt sich durchaus die längere Anreise mit dem Auto oder Zug. Vor Ort kommst du mit dem Fahrrad oder Mietwagen bequem von A nach B.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Kärnten?

Dank der Nähe zur Adria ist das Klima in Kärnten fast schon mediterran. Im Norden liegt das schützende Tauerngebirge, zum Süden hin ist Kärnten angenehm offen. Im Sommer – von Juni bis August – herrschen in Kärnten durchschnittlich 24 Grad Celsius – perfektes Wetter zum Baden in einem der kristallklaren Seen. Im Hochsommer entlädt sich die Hitze schon mal bei einem kräftigen Gewitter, das sich aber meist bereits von Weitem mit dunklen Wolken ankündigt. Hab bei Ausflügen trotzdem stets eine leichte Regenjacke dabei. Zum Wandern bieten sich die Monate von Mai bis September an. Die Winter in Kärnten sind schön kalt und häufig schneesicher. Von Dezember bis Februar ist die beste Zeit für Wintersport. Denke auch in der kalten Jahreszeit an Sonnencreme, denn je höher die Lage, desto mehr UV-Strahlen kriegst du von der Sonne ab.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Kärnten zu entdecken?

Millstätter See

Schnapp dir ein Ruderboot für eine Fahrt am naturbelassenen Südufer des Millstätter Sees oder schnür deine Wanderschuhe und durchstreife die malerische Bergwelt voller Edelsteine und wundervoller Ausblicke. Hier führt auch der Sentiero dell’Amore, der Weg der Liebe, entlang bis zum Granattor.

Bad Kleinkirchheim

Der Luftkurort Bad Kleinkirchheim liegt im Bezirk Spittal und ist bekannt für sein Heilbad und prächtige Skipisten, wie die 3.200 Meter lange ehemalige Weltcup-Piste „Franz Klammer“ mit einer Höhendifferenz von 842 Metern und einem Gefälle von bis zu 80 Prozent. Auch im Sommer laden zahlreiche Wanderwege zu Bergtouren ein.

Burg Hochosterwitz

Die Burg Hochosterwitz steht in 175 Metern Höhe auf einem Dolomitfelsen. Die sehr gut erhaltene Felsenburg beeindruckt noch heute mit den 14 schützenden Toren. Ein moderner Schrägaufzug bringt dich ganz bequem und barrierefrei hinauf.

Sources:

https://www.burg-hochosterwitz.com/burganlagen/