Zu Inhalten springen
Einige Inhalte wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Dénia

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Dénia

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Wohnung Costa Blanca Denia Zentrum El Forti,
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: apartment · 4 Gäste · 3 Betten · 1 Badezimmer
Wohnung Costa Blanca Denia Zentrum El Forti,Wohnung Spanien, Costa Blanca, Denia Center, El Forti direkt am Strand! Diese schöne Wohnung verfügt über ein luxuriöses Interieur mit seinen eigenen LWL-WIFI und Smart TV mit vielen Kanälen in verschiedenen Sprachen. Die Lage ist einzigartig, direkt am Atlantischen Ozean in einem schönen Gebäude im Zentrum von Denia. Strand von Denia befindet sich in Gehweite (50 Meter) mit wunderschönen Strandbars! Genießen Sie endlose Aussicht von der Terrasse auf dem schönen Hafen und die Burg von Denia.
das Haus der Sonne
Gesamte Unterkunft: apartment · 4 Gäste · 3 Betten · 1 Badezimmer
das Haus der SonneDieses Objekt ist in der Nähe des Stadtzentrums, des Strandes (250 m). Sie werden die Wohnung für Helligkeit, Terrasse, Lage zu schätzen wissen. In der Residenz, ein sehr großer Swimmingpool und Paddelplätze Von der Terrasse aus hat man einen tollen Blick auf Schloss Dénia und Montgo alle Geschäfte in unmittelbarer Nähe inklusive Supermarkt. Es fällt keine Reinigungsgebühr an, Sie müssen die Wohnung an Ihrem Ausgang reinigen ( Kaution von 50 Euro am Eingang der Unterkunft)
Studio in Denia mit Pool und 100 m vom Meer entfernt
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: apartment · 2 Gäste · 1 Bett · 1 Badezimmer
Studio in Denia mit Pool und 100 m vom Meer entfernt25mts2 Studio mit Meerblick in Urbanización El Retiro 5 de Dénia. Ideal für einen paar Urlaub, da Sie Ihren privaten Pool mit Strandbar oder zu Fuß zum Strand genießen können. Die Wohnung befindet sich in der Gegend von Les Bassetes und ist von Dienstleistungen und Restaurants umgeben, um das Auto während der Ferien nicht zu benutzen. Kostenlose Parkplätze an der Tür und städtische Bushaltestelle 50 Meter entfernt.

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Beliebte Ausstattung in Ferienunterkünften in Dénia

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Klimaanlage

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Dénia

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Dénia
Wohnung im historischen Zentrum von Dénia
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: loft
  2. Dénia
Penthouse mit Terrasse (Innenstadt von Denia)
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: gästesuite
  2. Dénia
Wunderschöne Suite + private Terrasse & Pool. Radfahren👍
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Dénia
blick auf die Burg, Wachs Denia Dorf und Strand
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Dénia
Bleiben Sie im Herzen von Denia.
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Dénia
Wunderschönes zentrales Reihenhaus
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: loft
  2. Dénia
Gemütliche Altstadtwohnung
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Dénia
Parkplatz mit privatem Garten in der Nähe von Denia Dorf und Strand
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: chalet
  2. Dénia
Minimalistisches Chalet in der Natur
  1. Privatzimmer
  2. Dénia
Privatzimmer in einem zentralen Haus in Denia
  1. Gesamte Unterkunft: wohnhaus
  2. Dénia
OSCAR K BEACH
  1. Privatzimmer
  2. Dénia
Gemütliches Zimmer. Highspeed-WLAN

Tipps für deinen Aufenthalt in Dénia

Einleitung

An der Ostküste Spaniens bietet dir die Hafenstadt Dénia zwischen Valencia und Alicante alles, was du dir von einem Urlaub am Meer versprichst. Am zwanzig Kilometer langen Sandstrand kannst du sonnenbaden und spazieren gehen – Erholung pur! Wenn du es aktiver magst, kannst du im Meer tauchen oder das Wasser vom Kanu oder Jetski aus erleben. Doch auch die schmucke Stadt ist sehenswert: Erkunde den mondänen Hafen bei einem Spaziergang von deinem Ferienhaus oder deiner gebuchten Privatwohnung aus. Hier findest du eine Vielzahl von gemütlichen Cafés und edlen Restaurants. Dénia bietet zudem einige kulturelle Sehenswürdigkeiten: Besuche die imposante Burganlage Castillo de Dénia, die über der Stadt thront, oder die Barockkirche Iglesia de la Asunción. Und wenn dir nach Natur zumute ist, dann kannst du rund um den Hausberg Montgó und im gleichnamigen Naturschutzgebiet wandern gehen und die Tier- und Pflanzenarten der Costa Blanca kennenlernen.


Wie komme ich in Dénia von A nach B?

Dénia ist mit dem Auto über die Autobahn AP-7 und die Nationalstraße N-332 erreichbar. Die Anreise im eigenen Pkw oder Mietauto bietet sich an, wenn du ein Ferienhaus oder Apartment etwas außerhalb des Stadtzentrums gebucht hast. Ansonsten ist Dénia auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos erreichbar: Von Alicante geht es einfach über Teulada mit dem Zug bis Dénia. Von Valencia aus nimmst du die Bahn bis Gandia und steigst dort in den Bus nach Dénia um. International anreisende Gäste finden in Alicante und Valencia die nächstgelegenen Flughäfen. Von beiden aus sind es rund 100 Kilometer bis nach Dénia. Tipp: Es verkehrt auch eine Autofähre zwischen Dénia und den Balearen. Die Überfahrt nach Palma de Mallorca dauert ungefähr fünf Stunden.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Dénia?

In Dénia herrscht ein warmes, sonniges Mittelmeerklima. Von Juni bis einschließlich Oktober liegen die Temperaturen zwischen 24 und 29 Grad Celsius. Besonders sonnig und trocken sind die Monate Juni, Juli und August. Dann gilt: leichte Sommerkleidung, Badesachen und einen großen Sonnenhut einpacken! Im September kann es etwas häufiger zu Niederschlägen kommen. Ab November wird es dann kühler, wobei die Temperaturen immer noch bei rund 20 Grad Celsius liegen. Am kältesten ist es in Dénia im Februar mit Temperaturen zwischen 13 und 15 Grad Celsius. Wenn du nicht unbedingt im Meer baden möchtest oder die Sommerhitze vermeiden willst, dann gefällt es dir in Dénia bestimmt in der Nebensaison: Die Strände sind dann einsamer und das Klima eignet sich besonders gut für lange Wanderungen.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Dénia zu entdecken?

Castillo de Dénia

Das Castillo de Dénia ist das Wahrzeichen der Stadt. Auf einem felsigen Hügel mitten in der Stadt steht diese imposante Burg. Sie wurde im 11. und 12. Jahrhundert von den Mauren errichtet und seither immer wieder verändert. Du kannst auf einem Rundgang die verschiedenen Stilepochen entdecken. Zudem hast du von der Burg aus einen wunderschönen Blick über Dénia und das Meer.

Naturschutzgebiet Montgó

Entdecke die herrliche Natur der Costa Blanca im Naturschutzgebiet Parc Natural del Montgó und erklimme den 750 Meter hohen gleichnamigen Hausberg von Dénia. Der Weg führt dich an den einst bewohnten Höhlen Cova del Camell und Cova de l’Aigua vorbei. Vom Gipfel aus hast du einen tollen Panoramablick über die Hafenstadt, das benachbarte Xàbia und die Küste.

Viertel „Baix la Mar“

Besonders malerisch ist der Stadtteil „Baix la Mar“, das ursprüngliche Hafenviertel. Bis in die 70er-Jahre lebten hier die Seemänner. Kennzeichnend für das schmucke Viertel sind die niedrigen Häuser, die engen Gassen und die schönen Plätze. In „Baix la Mar“ findest du außerdem eine Promenade am Meer.