Zu Inhalten springen
Einige Inhalte wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Finnland

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Finnland

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Rovaniemi
Ollero Eco Lodge (inkl. Glasiglu)

Willkommen bei Ollero Eco Lodge – wir sind ein familiengeführtes, umweltfreundliches Ferienhaus am Fluss Ounasjoki am Polarkreis. Du hast die perfekte Basis für deinen Urlaub in Rovaniemi gefunden: Die Ollero Eco Lodge bietet 6 Personen (8 mit Zustellbetten) in ruhiger Lage etwas außerhalb der Stadt Platz. Wir sind eine 10-minütige Fahrt vom Stadtzentrum mit all seinen Dienstleistungen und Attraktionen entfernt und dennoch frei von Aufregung und Lichtverschmutzung – ein erstklassiger Ort, um die Aurora Borealis und die arktische Natur zu beobachten.

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Apartment
  2. Kittilä
Gemütliche Wohnungen

"Das Apartment ist nur 4km vom Flughafen und 16km vom besten Skiort in Finnland, mit dem malerischen Namen Levi gelegen. Einheimische nennen diesen Ort Finnisch Las Vegas. " Alles, was in Levi passiert, bleibt auch in Levi". Dies ist ein perfekter Ort, um mit seinen besten Freunden oder mit seiner Familie zu entspannen.

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Vaala
Idyllisches Ferienhaus am See

Taikaloora Cottage ist ein idyllisches und gemütliches Ferienhaus am Ufer des Oulujärvi-Sees in Finnland. Es liegt einen kurzen Spaziergang von den Annehmlichkeiten des Stadtzentrums von Vaala entfernt. Das Ferienhaus verfügt über eine kleine Küche, ein Badezimmer, ein Wohnzimmer und ein offenes Schlafzimmer. Direkt neben der Hütte befindet sich eine idyllische Sauna am See mit fantastischer Aussicht auf den See Oulujärvi. HINWEIS: Eine Reinigungsgebühr in Höhe von 90,- wird erhoben, wenn die Gäste das Ferienhaus nicht in dem Zustand reinigen, in dem es bei der Ankunft war.

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Finnland

SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Ferienunterkunft
  2. Enontekiö
Geisterhütte
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Gästehaus
  2. Rovaniemi
Villa kaakkuri
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Cottage
  2. Suomussalmi KK
Eichhörnchenschatz
SUPERHOST
  1. Bauernhof
  2. Pohjankuru
Broback gemütliche Hütte
SUPERHOST
  1. Insel
  2. Ikaalinen
Villa Ahdinkeidas-Haus auf einer Insel
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Cottage
  2. Asikkala
Waterfront House at Päijänne lake
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Kirkkonummi
Kuusi-Hütte im KATVE-Naturschutzgebiet in der Nähe von Helsinki
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft
  2. Savonlinna
Romantischer Unterschlupf mit tollem Ausblick
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Kirkkonummi
Kaisla Hütte im KATVE Naturschutzgebiet bei Helsinki
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Pargas
Nettes Privathaus mit Sauna und Meer!
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: Blockhütte
  2. Kirkkonummi
225m2 Moderne Villa - Privatstrand - 2 Saunen
  1. Gesamte Unterkunft: Chalet
  2. Mikkeli
Ferienhaus und viel am See in Mikkeli

Tipps für deinen Aufenthalt in Finnland

Einleitung

Viele Mythen und Sagen ranken sich um das Land im Nordosten Europas mit den idyllischen Schneelandschaften, den geheimnisvollen Polarnächten und der unendlichen Wildnis. Es ist das ideale Reiseziel für Naturliebhaber, die in den zahlreichen Ferienhäusern Entspannung und Ruhe finden. Tagsüber kannst du deinen Urlaub nutzen, um in Seen zu schwimmen, Beeren zu sammeln oder auf ausgedehnte Langlauf- und Skitouren zu gehen. Am Abend genießt man es in Finnland gesellig, in der Sauna oder mit einem Glas finnischen Wodka. Neben der einzigartigen Natur kann Finnland mit einem reichen Kulturleben trumpfen. Die Hauptstadt Helsinki ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Hier zeugen der Dom der Stadt und die Festung Suomenlinna von der Geschichte des Landes, und eine lebendige Kunst- und Musikszene lädt dich zum Erkunden ein.


Wie komme ich in Finnland von A nach B?

Ein Urlaub in Finnland startet häufig in der Hauptstadt Helsinki, die man aus dem Ausland per Flugzeug, Bahn, Schiff, Bus oder Auto erreicht. Das Reisen innerhalb von Helsinki ist komfortabel möglich, trotz der dünnen Besiedlung des Landes. Ein durchdachtes Netz von Inlandsflügen, Zugverbindungen, Fähren und Straßen ermöglicht es dir, das Land in deinem eigenen Tempo ganz so zu erkunden, wie du es magst. Zugverbindungen sind schnell und komfortabel, Fernbusse eine kostengünstige Alternative. Die Straßen in Finnland sind grundsätzlich in einem guten Zustand und mautfrei; zu Staus kommt es selten. Finnland verfügt zudem über ein gut ausgebautes Fahrradwegenetz – das Erkunden ausgewählter Regionen im Rahmen mehrtägiger Radtouren bietet sich also an.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Finnland?

Finnland liegt hoch im Norden – das bedeutet, dass in den Gebieten nördlich des Polarkreises im Sommer die Mitternachtssonne scheint. An der Nordspitze Finnlands geht die Sonne etwa 73 Tage lang gar nicht unter. Um die Sommersonnenwende wird es selbst im Süden des Landes nicht vollkommen dunkel. Im Winter herrscht hingegen die Polarnacht, im Norden steigt die Sonne während 51 Tagen nie über den Horizont. Dafür sieht man in vielen Gegenden Finnlands Polarlichter: grün schimmernde Naturschauspiele, die sich besonders in kalten, klaren Nächten zeigen. Die Temperaturen liegen im Winter zwischen -14 und -4 Grad Celsius, im Sommer bei etwa 17 Grad Celsius, wobei die Temperaturen im Süden an etwa zehn Tagen auf über 25 Grad Celsius steigen.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Finnland zu entdecken?

Helsinki

Die Hauptstadt von Finnland ist an sich schon eine Reise wert und kann mit vielen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Die imposante Festung Suomenlinna liegt auf mehreren Inseln und ist UNESCO-Weltkulturerbe. Der Dom von Helsinki gilt als eines der imposantesten Bauwerke der Stadt. Die schöne Altstadt ermöglicht dir eine Zeitreise in die Vergangenheit, während die lebendige Kulturszene für Wärme und Geselligkeit auch an kalten, dunklen Wintertagen sorgt.

Nationalparks

Ob die Berge des Pyhä-Luosto-Nationalparks, die Wald- und Seenlandschaft des Nuuksio-Nationalparks oder die Labyrinthe des Schärenmeers: Ein Aufenthalt in einem der 40 Nationalparks Finnlands ist ein Erlebnis, das dir noch lange in Erinnerung bleiben wird. Genieße die atemberaubende Natur Finnlands beim Wandern, Kletten, Paddeln und vielfältigen weiteren Outdoor-Aktivitäten.

Nordlichter

Im Norden Finnlands tanzen die Nordlichter in fast jeder Winternacht über den Himmel. Pack dich warm ein und richte deinen Blick auf den Himmel – dieses Schauspiel ist wirklich unvergesslich. Wer sich nicht alleine in die Dunkelheit wagt: Geführte Touren zeigen dir die besten Orte, um Nordlichter zu beobachten.