Zu Inhalten springen
Einige Inhalte wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Rotterdam

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Rotterdam

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

  1. Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft
  2. Rotterdam
Gemütliches Haus in der Nähe des Stadtzentrums von Rotterdam

Ein schönes Haus aus den 1930er Jahren mit guter Stimmung und in der Nähe des Stadtzentrums von Rotterdam. Das Hotel liegt in einer ruhigen und historischen Nachbarschaft, in der Nähe von Autobahnausfahrten und öffentlichen Verkehrsmitteln. Es ist ein Familienhaus, sicher für kleine Kinder.

SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Komfortables Schlafzimmer 'I' im Zentrum von Rotterdam

Das Apartment liegt nur 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof und 10 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Der Platz, auf dem sich die Wohnung befindet, ist eine grüne Oase in der besten Stadt Hollands mit mehreren Restaurants gleich um die Ecke.

  1. Privatzimmer
  2. Delfshaven
Zentraler, halbprivater Boden, ideal für Alleinreisende

Simple room on semiprivate floor in centrally located apartment in up and coming Rotterdam-West. The room, shared bathroom and toilet are situated on the ground floor of the apartment. The owner's living room, kitchen and private bedroom are situated on the first and second floor. As such you will have a lot of privacy. There are loads of funky shops, restaurants and bars in the neighborhood. The nearest tram stop is just a 4 min walk. The nearest metro stop is a 7 min walk.

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Unterkünfte in der Nähe der Top-Sehenswürdigkeiten von Rotterdam

Foto von Diergaarde Blijdorp
Diergaarde BlijdorpVon 73 Einheimischen empfohlen
Foto von Markthal
MarkthalVon 57 Einheimischen empfohlen
Foto von Erasmusbrücke
ErasmusbrückeVon 77 Einheimischen empfohlen
Foto von Ahoy Rotterdam
Ahoy RotterdamVon 21 Einheimischen empfohlen
Foto von Kubushaus
KubushausVon 62 Einheimischen empfohlen
Foto von Kunsthal Rotterdam
Kunsthal RotterdamVon 93 Einheimischen empfohlen

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Rotterdam

  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Ein Zimmer mit Etagenbett im Herzen von Rotterdam
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Feijenoord
Zimmer mit dem besten Ausblick auf die Skyline der Stadt
  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Schöne und moderne Wohnung im Stadtzentrum
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Ruhig & Zentral: Dachzimmer, Bad & Dachterrasse
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Delfshaven
Stilvolles Studio nahe dem Hauptbahnhof / Stadtzentrum
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Prins Alexander
Privatzimmer in ruhiger und freundlicher Umgebung.
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Delfshaven
Blaues Einzelzimmer in der Nähe des Stadtzentrums
  1. Privatzimmer
  2. Charlois
Gemütliches Zimmer nahe Rotterdam "AHOY " und "Zuidplein"
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Komfortables Schlafzimmer 'B' im Zentrum von Rotterdam
SUPERHOST
  1. Privatzimmer
  2. Stadscentrum
Dachgeschosszimmer mit Blick über den Fluss Maas
  1. Privatzimmer
  2. Noord
Geräumiges, schönes Zimmer in der Nähe des Hauptbahnhofs
  1. Privatzimmer
  2. Prins Alexander
Privates Badezimmer, freies Parken

Tipps für deinen Aufenthalt in Rotterdam

Einleitung

Rotterdam ist eine aufregende Stadt: Über 600.000 Menschen leben hier, womit sie nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt der Niederlande ist. Früher war Rotterdam vor allem durch seinen Seehafen bekannt, den größten Europas und den drittgrößten der Welt. Heute ist Rotterdam aber lange nicht mehr nur Industriestadt, sondern ein Kultur- und Bildungs-Hotspot – und ein beliebtes Reiseziel. Die Stadt hat nur wenig von der Klischee-Grachtenromantik, die man zum Beispiel aus Amsterdam kennt. Dafür kann man an jeder Ecke Street-Art, einzigartige Geschäfte und besondere Cafés und Restaurants entdecken. Hier erwartet dich neben spannender moderner Architektur auch ein vielseitiges Nachtleben. Historische Häuser, eine atemberaubende Skyline und eine Brücke in Schwanen-Optik … buche dir am besten gleich eine schöne Ferienwohnung, und schon kann es losgehen.


Wie komme ich in Rotterdam von A nach B?

Rotterdam ist sehr gut angeschlossen – egal ob du mit dem Flugzeug, dem Auto oder der Bahn anreist. Die Stadt verfügt über einen eigenen Flughafen, den The Hague Airport (RTM). Direktflüge landen hier aus Berlin, München und Wien, und in deine Ferienwohnung gelangst du ganz bequem per Bus oder Taxi. Du kannst aber auch im unweit gelegenen Amsterdam landen. So gibt es vom Flughafen Amsterdam Schiphol (AMS) aus eine Zugverbindung, die dich in knapp 50 Minuten nach Rotterdam bringt. Auch per Zug bist du dank zahlreicher Verbindungen schnell an deinem Ziel. Nimm den Schnellzug Richtung Amsterdam, steig in Utrecht aus und nimm einen der vielen Anschlüsse nach Rotterdam. Falls du mit dem Auto anreist, kannst du einfach in einer der vielen Parkgaragen oder mit etwas Glück direkt vor deiner Privatwohnung parken. In Rotterdam selbst sind die meisten Sehenswürdigkeiten bequem zu Fuß oder mit dem Leihfahrrad zu erreichen.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Rotterdam?

Von Mai bis Oktober regnet es in Rotterdam nur sehr wenig und die Temperaturen bleiben relativ mild bis warm. So liegt die maximale Durchschnittstemperatur im Juli bei 22 Grad Celsius – bestes T-Shirt-Wetter also. Dennoch solltest du immer eine Regenjacke dabeihaben, falls es doch einmal einen Schauer gibt. Das kann auch im Sommer immer mal wieder passieren, im Schnitt nämlich jeden dritten Tag. Wenn du im Herbst oder Winter nach Rotterdam kommst, ist warme und wetterfeste Kleidung empfehlenswert. Der Januar ist hier der kälteste Monat mit durchschnittlich fünf Grad Celsius. Die kürzeren Tage bringen aber auch Vorteile mit sich: So kommen die schönen Lichter der Stadt und des Hafens ganz besonders gut zur Geltung.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Rotterdam zu entdecken?

Markthalle Rotterdam

Eine Markthalle als Tipp? Ja, die Blaak Markthal von Rotterdam ist ein architektonisches Meisterwerk und gleichzeitig der erste komplett überdachte Markt der Niederlande. Ihr Dach ist bogenförmig und gleichzeitig Leinwand, denn innen findest du ein riesiges Gemälde. Seit 2014 gibt es hier feine Delikatessen und Spezialitäten mit vielen Probier-Ständen.

Radtour zu den schönsten Sehenswürdigkeiten

Rotterdam ist nicht zu groß und damit perfekt geeignet für eine Entdeckungstour mit dem Fahrrad. Ein Routen-Tipp: Fahre zur Erasmusbrücke, dem Wahrzeichen Rotterdams, und genieß den Ausblick. Radle dann die 802 Meter rüber auf die Halbinsel Wilhelminapier. Hier stehen die Wolkenkratzer, deretwegen Rotterdam auch „Manhattan an der Maas“ genannt wird. Zurück auf der Nordseite kannst du die beeindruckenden Kubushäuser sowie die historischen Häuser im Stadtviertel Delfshaven bewundern und später im Het Park am großen Euromast-Turm picknicken.

Street-Art

Rotterdam war früher Industrie- und Hafenstadt, heute gibt es an jeder Ecke Street-Art zu bestaunen. Vor allem im Zentrum kannst du viel entdecken, also halte hier in den kleinen Straßen rechts und links der Witte de Withstraat stets die Augen offen.