Zu Inhalten springen

Ferienunterkünfte in Juist

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Juist

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Haus Wolff auf Juist
SUPERHOST
Privatzimmer · 2 Gäste · 1 Bett · 1,5 gemeinsame Bäder
Haus Wolff auf JuistHaus Wolff befindet sich im Herzen der Insel Juist. In einem Umkreis von 200 m finden Sie alles, was Herz, Seele, Bauch und Kopf brauchen - Strand, Erlebnisbad, Sauna, Supermärkte, Geschäfte, Restaurants und Kino. Das soll natürlich nicht davon abhalten, den Rest der schönsten Sandbank der Welt zu erkunden... Da gibt es viel zu entdecken; zu Fuß, per Rad oder Pferd. Hauptsache schön. ---Achtung: In der Feriensaison beträgt der Mindestaufenthalt fünf Nächte!---
Juist zum Relaxen
Gesamte Unterkunft: apartment · 4 Gäste · 3 Betten · 1 Badezimmer
Juist zum RelaxenDer Ortskern ist um die Straßenecke - der Hauptstrand genau fünf Minuten entfernt. Ich biete Euch eine gemütliche Dachgeschoss-Wohnung ca 40qm im 2.OG. Die Wohnung hat ein Wohnzimmer mit integrierter Küche und Esstisch, von dem Sie einen wunderbaren Blick auf das Hafen-Geschehen haben. In dem Wohnzimmer kann die Couch zu einem Doppelbett verwandelt werden. Das Schlafzimmer hat ein grosses Bett mit durchgehender Matratze; ebenso kann ein Reisebettchen für Kleinkinder aufgebaut werden.
"Herzmuschel" im Ferienhaus Elise auf Juist
Gesamte Unterkunft: apartment · 4 Gäste · 2 Betten · 1 Badezimmer
"Herzmuschel" im Ferienhaus Elise auf JuistDas 2017 erbaute Ferienhaus Elise bietet Euch 4 großzügige & luxuriös eingerichtete Ferienwohnungen. Eine zusätzliche Möglichkeit zum Entspannen offeriert die Haussauna. Zudem sind alle 4 Wohnungen mit einem Kamin ausgestattet. So können auch kältere Tage kommen, an denen Ihr es Euch gemütlich machen könnt. Auch für die praktischen Dinge ist gesorgt: Es gibt einen Waschkeller mit Waschmaschinen & Trocknern. Bettwäsche sowie Handtücher werden Euch ebenso bereitgestellt, wie kostenfreies WLAN.

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Beliebte Ausstattung in Ferienunterkünften in Juist

  • Küche
  • WLAN
  • Pool
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Klimaanlage

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Juist

  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
"Seehund" im Ferienhaus Elise auf Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
"Strandläufer" im Ferienhaus Elise auf Juist
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Wunderschöne Wohnung 0 in der Strandburg auf Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
"Strandläufer" Naturparadies Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
"Utkiek" im Naturparadies Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Gemütliche Ferienwohnung auf Juist
  1. Hotelzimmer
  2. Juist
Gemütliche Wohnung mit Meerblick auf Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern und Meerblick
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Traumwohnung über 3 Etagen mit Meerblick
SUPERHOST
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Wunderschöne Wohnung 2in der Strandburg auf Juist
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Watt'n Glück
Noch keine Bewertungen
  1. Gesamte Unterkunft: apartment
  2. Juist
Charmante Wohnung mit Terrasse zum Wohlfühlen

Tipps für deinen Aufenthalt in Juist

Einleitung

Erholung fernab jeder Hektik: In einer Unterkunft auf der kleinen Nordseeinsel Juist kannst du den ganzen Tag die frische salzige Seeluft genießen und dich entspannen. Das idyllische Eiland im niedersächsischen Wattenmeer wird auch „Töwerland“, also Zauberland, genannt. Die Insel ist nur 500 Meter breit, aber rund 17 Kilometer lang. Und genauso lang ist auch der breite weiße Sandstrand, an dem du dir einen bunten Strandkorb mieten kannst. Ferienwohnungen findest du im gleichnamigen Hauptort der Insel, oder im Dorf nebenan, in Loog. Da fast keine Tagesgäste auf die Insel reisen, geht es hier eher ruhig zu und her.


Wie komme ich in Juist von A nach B?

Juist ist eine kleine Nordseeinsel und am besten von Norddeich erreichbar, das du per Auto oder Zug ansteuern kannst. Die Fähre legt dort am Juist-Anleger ab. Die Insel selbst ist autofrei, dein Auto kannst du in Norddeich parken, wofür du ausreichend Zeit einplanen solltest. Der Fahrplan ist von Ebbe und Flut abhängig und es fahren maximal zwei Fähren am Tag. Eine weitere Möglichkeit, auf die Insel zu kommen, ist zwar etwas teurer, dafür aber besonders spannend. Ein Flugzeug bringt dich vom Flugplatz Norden-Norddeich nach Juist. Der Flug dauert zwar nur rund sieben Minuten, dafür hast du eine spektakuläre Aussicht über die Insel und das Wattenmeer. Einmal auf der Insel angekommen, heisst es umsatteln: Pferdekutschen und Fahrräder sind hier die beliebtesten Transportmittel.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Juist?

Das maritime nördliche Klima sorgt dafür, dass es auch im Sommer nicht zu heiß ist. Die Temperaturen steigen nicht über angenehme 20 Grad Celsius, auch die Wassertemperatur beträgt im Sommer etwa 20 Grad. Im Juli und August ist Hauptsaison, der Rest des Jahres ist etwas ruhiger. Jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme auf Juist: Im Frühling erblüht die Insel in voller Pracht, während im Herbst oft eine mystische Stimmung herrscht. Im Winter fällt das Thermometer unter 10 Grad Celsius, es kann sogar schneien. Dann ist die Insel der perfekte Ort für Leute, die absolute Ruhe suchen. Es empfiehlt sich, in jeder Jahreszeit genügend warme und wind- oder regendichte Kleidung dabei zu haben.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Juist zu entdecken?

Bill

Auf der Insel richtet sich das ganze Leben nach den Gezeiten. An der Bill kannst du Ebbe und Flut eindrucksvoll erleben. Das imposante Sandriff am Westende der Insel besuchst du am besten bei Niedrigwasser: Dann sehen die grossen Sandbänke nämlich aus wie eine gewaltige Sandwüste. In diesem Teil des Nationalparks treffen Wattenmeer und Nordsee zusammen, und du kannst beobachten, wie sich die Priele zwischen den Sandbänken bei Flut rasch mit Wasser füllen. Wenn du Glück hast, siehst du sogar Seehunde.

Memmertfeuer

Eine majestätische Begrüßung erhältst du vom Leuchtturm am Hafen von Juist. Das Wahrzeichen der Insel macht schon von außen Eindruck, kann aber auch besichtigt werden. Der zum Wattenmeer ausgerichtete Turm existiert aus rein nostalgischen Gründen: Er gibt dem Leuchtfeuer eines anderen Leuchtturms, der infolge der Erosion der Insel Memmert nicht mehr existiert, ein neues Zuhause.

Ein besonderer Wald

Nicht nur für naturwissenschaftlich Interessierte: Westlich des Hammersees findest du ein Wäldchen mit seltenen Bäumen und einer ganz besonderen Atmosphäre. In den 1920er Jahren wurden hier 50.000 Bäume angepflanzt, etwa Schwarzerlen und Karpatenbirken. Durch den knorrigen Wuchs der Bäume wirkt der Wald wie verzaubert – besonders dann, wenn Nebelschwaden über der Insel liegen.