Zu Inhalten springen

Luxuriöse Ferienunterkünfte in Santa Barbara

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete luxuriöse Ferienunterkünfte in Santa Barbara

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Canon View
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 6 Gäste · 3 Betten · 3,5 Bäder
Canon View
Santa Barbara Beach Estate
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 10 Gäste · 5 Betten · 5,5 Bäder
Santa Barbara Beach Estate
Mira Vista
LUXE
Gesamte Unterkunft: villa · 8 Gäste · 4 Betten · 4,5 Bäder
Mira VistaSecluded hillside perch overlooking city and peaks

Luxus-Unterkünfte für jeden Stil

Die richtige Unterkunft für deinen nächsten Traumurlaub

  • Ausgewählte Unterkünfte
  • Flexible Buchungsmöglichkeiten
  • Unterkünfte, die sofort gebucht werden können

Beliebte Ausstattungsmerkmale von Luxus-Ferienunterkünften in Santa Barbara

  • Küche
  • WLAN
  • Klimaanlage

Weitere luxuriöse Ferienunterkünfte in Santa Barbara

LUXEGesamte Unterkunft: villa
Montecito Views
LUXEGesamte Unterkunft: wohnhaus
Modern Serenity Santa Barbara

Alles über Santa Barbara

Planst du einen Kurzurlaub in Santa Barbara? Bei uns bist du richtig

Bei einem Spaziergang durch terrakottageflieste Straßen, unter dem exotischen Schatten von Eukalyptusbäumen und Palmen, vorbei an der schönen spanisch-kolonialen Architektur, ist es leicht zu verstehen, warum die Stadt Santa Barbara bei ihren vielen wohlhabenden Bewohnern so beliebt ist, darunter Stars der großen Leinwand, aus dem Sport und aus der Musikwelt. Santa Barbara – zwischen den Santa Ynez Mountains und dem Pazifischen Ozean gelegen – ist eine wohlhabende Stadt mit einer eleganten Innenstadt, einem ganzjährig sonnigen Klima und umliegenden Gebieten von herausragender natürlicher Schönheit.

Vergnügen in der Innenstadt

Die beste Möglichkeit, die Atmosphäre von Santa Barbara zu genießen, ist einfach zu Fuß loszugehen. Die State Street, die durch das Stadtzentrum führt, ist eine entspannte, fußgängerfreundliche Durchgangsstraße mit Kunstgalerien, Theatern und Museen. Dort findest du auch schicke Geschäfte sowie eine Reihe von lokalen Restaurants und Bars. Viele der größten Sehenswürdigkeiten sind von hier aus sehr einfach zu Fuß zu erreichen.

An erster Stelle steht die Mission Santa Barbara. Die „Königin der Missionen“ ist eine der 21, die in Kalifornien gebaut wurden, als die Spanier die Region im 18. Jahrhundert kolonisierten und ihren katholischen Glauben mitbrachten. Die Mission wurde 1786 am Gedenktag der heiligen Barbara gegründet, aber die Kirche, die heute auf dem Gelände steht, wurde 1829 fertiggestellt, nachdem ein Erdbeben 1812 den ursprünglichen Bau zerstört hatte. Die Doppelglockentürme krönen diesen Ort, der auch heute noch religiösen Zwecken dient. Von der wunderschön gestalteten Anlage hast du einen atemberaubenden Blick auf die Stadt direkt darunter. In einem Museum entdeckst du die Kolonialgeschichte der Gegend und kannst an jedem Tag an einer Führung teilnehmen.

Wenn du in einer ganz anderen Stimmung bist, fahre einfach zurück in die Stadt in Richtung der sogenannten Funk Zone. Die zwischen dem Highway 101 und dem Strand gelegenen Blöcke, rund zehn an der Zahl, mit alten Lagerhäusern und Fabriken sind zum angesagtesten Viertel der Stadt geworden. Heute beherbergt es Kunstgalerien, angesagte Restaurants, Brew Bars und Geschäfte. Ein absoluter Tipp ist auch der Urban Wine Trail – ein Pfad mit mehr als 20 Stationen, in denen du die Weine des Santa Barbara County verkosten kannst. Wenn du an einem Dienstag oder Samstag in der Stadt bist, ist auch der Santa Barbara Certified Farmers Market in der nahegelegenen Anacapa Street einen Besuch wert. Dort kannst du dich an mehr als 100 Verkaufsständen von den verschiedensten hofeigenen Produkten verlocken lassen.

Ein Tag am Meer

Wenn du dem Meeresrauschen folgst, erreichst du Santa Barbaras sandige Küste, wo Stearns Wharf direkt am Ende der State Street in den Pazifik ragt. Der 1872 fertiggestellte Tiefwasserpier ist der längste seiner Art zwischen Los Angeles und San Francisco und ist heute der älteste, ohne Unterbrechung genutzte Holzkai in Kalifornien. Früher wurde er für den Personen- und Güterverkehr genutzt, heute beherbergt er Geschäfte, Restaurants und ein Aquarium. Wir empfehlen einen Spaziergang auf dem hölzernen Wassersteg mit einem Blick auf das Meer und die Berge, anschließend ein Mittagessen mit einem Glas kalifornischen Weins in einem der Fischrestaurants.

Santa Barbara hat nicht so große Strände wie einige der südlicheren Nachbarorte an der kalifornischen Küste, aber es verfügt doch über beachtliche Strände mit goldenem Sand. Wenn du dir also einen faulen Tag am Wasser gönnen möchtest, vielleicht mit einer Partie Beachvolleyball und ein wenig entspanntem Bodyboarding, dann bist du hier genau richtig. Es gibt drei Hauptstrände in Santa Barbara: Leadbetter, West und East. Wenn du den größten Menschenmassen entfliehen möchtest, dann besuche den East Beach. Er liegt etwas abseits des Trubels der Innenstadt. Dort kannst du ein wenig sonnenbaden, bevor du dir knusprige Calamari oder Fisch-Tacos im Strandrestaurant an den von Sonnenschirmen geschützten Tischen gönnst.

Tierbeobachtung mit den Kindern

Wenn du Kinder dabei hast, können auch sie hier glücklich werden. Das Santa Barbara Museum of Natural History Sea Center befindet sich am Stearns Wharf und bietet mit seinen interaktiven Exponaten Inspiration für junge Köpfe. Nimm die Kleinen mit, um durch einen über 5.500 Liter großen Gezeitenpool zu kriechen, die mikroskopisch kleine Unterwasserwelt zu entdecken und sogar einem Hai im Touchpool ganz nah zu kommen.

Für eines der beeindruckendsten Naturwunder der Gegend musst du eine Weile entlang der Küste nach Westen zum Coronado Butterfly Preserve von Goleta fahren. Von Oktober bis Anfang März kannst du hier riesigen Schwärmen von Monarchfaltern begegnen. Das etwa 3,5 Hektar große Naturschutzgebiet umfasst Wälder, Wiesen, Wanderwege, einen Versammlungsbereich im Freien sowie ein Klassenzimmer. Es liegt neben den größten Überwinterungshainen für Monarchfalter in Kalifornien. Die Monarchfalter ziehen über den Winter bis zu 5.000 Kilometer weit nach Süden, wo sie dann in Eukalyptusbäumen, Monterey-Kiefern und Monterey-Zypressen bleiben. Tagsüber kannst du sie in voller Pracht erleben, wie sie in der warmen Mittagssonne flattern.

Entdecke unsere Luxusunterkünfte in Santa Barbara

Santa Barbara ist nicht umsonst als die amerikanische Riviera bekannt – die idyllische Küste mit weichem Sand und dem glitzernden Pazifischen Ozean eignet sich ideal für einen herrlichen Strandurlaub, während der Charme des eleganten Stadtzentrums leicht zu erreichen ist. Unsere Unterkünfte am Strand von Santa Barbara reichen von einer Penthouse-Suite in einem Luxusresort bis hin zu einer schindelverkleideten Schönheit im New-England-Stil, von deren Schlafzimmertür du direkt an den Strand gehen kannst. Und es gibt noch viele weitere Villen in Santa Barbara, die deinen Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen, zum Beispiel ein geräumiges Anwesen in den malerischen Hügeln, die die Stadt umgeben, mit genügend Platz für die ganze Familie, eine Gruppe glücklicher Freunde oder vielleicht die Hochzeitsfeier für einen ganz besonderen Tag.