Zu Inhalten springen
Einige Informationen wurden automatisch übersetzt. Original anzeigen

Ferienunterkünfte in Uckermark

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

Erstklassig bewertete Ferienunterkünfte in Uckermark

Gäste sind sich einig: Diese Unterkünfte werden aufgrund ihrer Lage, Sauberkeit und weiteren Aspekten hoch bewertet.

Gesamte Unterkunft: Cottage · Uckerfelde
Scheunenhaus am See
Umgeben von uckermärkischer Dorfidylle und in fußläufiger Nähe zum Badesee befindet sich das Scheunenhaus. Mit viel Liebe zum Detail und Wert auf natürliche Materialien erfülten sich ein Berliner Designer-Paar ihren Traum eines Hauses auf dem Lande. Ein Ort an dem Familien, Freunde oder Kollegen zusammen kommen und sich eine naturnahe Auszeit nehmen. Das nachhaltig konzipierte Ferienhaus bietet Platz für 10 Erwachsene + Kinder und ist etwa 110 km vom Berliner Zentrum entfernt.
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Blockhütte · Mecklenburgische Seenplatte
Auszeit Tollensesee Cabin3, private Sauna, no dogs
Ganz gleich ob allein, zu zweit oder mit der Familie, bei uns findest Du Ruhe und Entspannung. Unsere individuellen Cabins liegen fußläufig zum Tollensesee und bieten einen herrlichen Ausblick über das Naturschutzgebiet Nonnenhof. Schalte die Zeit aus und verliere Dich inmitten von Vogelgezwitscher und Insekten brummen. Atemberaubende Sonnenuntergänge und ein fantastischer Sternenhimmel inkludiert.
Gewerbliche:r Vermieter:in
SUPERHOST
Tiny House · Uckerfelde
Datscha an kleinem See umringt von Tieren
Charmante Datscha in mitten einer grünen Oase an kleinem See Hund mitbringen kein Problem..........
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST

Ferienunterkünfte für jeden Stil

Buche eine Unterkunft mit so viel Platz, wie du brauchst.

  • Unterkünfte
  • Hotels
  • Besondere Unterkünfte

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Uckermark

Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft · Casekow
Der Birkenhof - Bauernhaus mit Sauna
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Tiny House · Groß Nemerow
Verträumtes Waldhaus, Kamin+eigenes Kajak am Steg
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft · Flieth-Stegelitz
Schöne Wohnung im grünen Herz der Uckermark
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Privatzimmer · Carmzow-Wallmow
heimeliges Refugium für deinen Uckermark-Kurztrip
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Gästesuite · Templin
Loftartiger Raum in einer Feldsteinscheune
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Kuppelhaus · Zehdenick
Schlafen unterm Sternenhimmel im Bubble Haus
Gewerbliche:r Vermieter:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Blockhütte · Gross Nemerow
Auszeit Tollensesee Cabin 2, dogs on request
Gewerbliche:r Vermieter:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Ferienunterkunft · Krackow
Eigenständige Wohnung im alten Haus am See
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Cottage · Boitzenburger Land
Cottage Ferienhaus Karolinenhof, Alleinlage am See
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Privatunterkunft · Gerswalde
LANDHAUS AM SEE - Uckermark
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Gesamte Unterkunft: Eigentumswohnung · Boitzenburger Land
Ferienapartment Green Gables
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST
Tiny House · Prenzlau
Die kleine Farm
Private:r Gastgeber:in
SUPERHOST

Tipps für deinen Aufenthalt in Uckermark

Alles über die Uckermark

Die Uckermark liegt eine Stunde nördlich von Berlin und ist für ihre über 500 Seen und Gewässer berühmt. Die Wasserarme ziehen sich durch atemberaubende Wälder, die du am besten bei einer ausgedehnten Kanufahrt auf dich wirken lässt. Möchtest du ein Abenteuer erleben, kannst du die Kanufahrt auf mehrere Tage ausdehnen oder dir ein Boot mieten und eine Wasserwanderung machen. Plane auf jeden Fall auch eine traditionelle Floßfahrt ein – das lässt sich prima mit einem Picknick auf dem Wasser verbinden. An Land kannst du die Umgebung auf 290 Kilometern Radrundweg erkunden, oder du wanderst vom Naturpark Uckermärkische Seen in Richtung Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Geschichtebegeisterte dürfen sich einen Besuch von Schloss Boitzenburg nicht entgehen lassen: Das alte Herrenhaus wurde 1276 erstmals schriftlich erwähnt und ist eines der größten Schlösser der Uckermark. Kunstfans werden mit den zahlreichen offenen Ateliers und der aktiven Kunstszene ihre Freude haben.


Wann ist die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Uckermark?

Im Sommer ist eine Reise in die Uckermark mit ihren über 500 Seen besonders schön. In den Monaten von Mai bis Oktober herrschen angenehm warme Temperaturen und es lässt sich wunderbar baden, picknicken, Kanu fahren und erholen. Abends kannst du dann lange draußen bleiben und den Sonnenuntergang direkt an einem See genießen. In dieser Jahreszeit tourt außerdem das Mobile Kino Uckermark, das heißt: Du kannst an den schönsten Schauplätzen auch noch Kultur erleben. Vergiss nicht, tagsüber Sonnenschutz aufzutragen und abends einen Mückenspray einzupacken. Reist du im Winter an, nimm auf jeden Fall warme Kleidung und wetterfeste Schuhe mit. Es kühlt richtig ab, und es könnte sogar schneien. Vielleicht hast du Glück und kannst auf den gefrorenen Seen eislaufen. Alternativ kannst du es dir beim Knistern des Kamins gemütlich machen oder eine Therme besuchen.


Welche besonderen Aktivitäten gibt es in Uckermark zu entdecken?

Kanu fahren

Nirgends lässt sich das Kanufahren besser üben als in der Uckermark. Hol dir eine Wasserkarte, um dir einen guten Überblick über die unzähligen Wasserwege zu verschaffen, und lege gezielt los. Falls du gerne Begleitung hättest, kannst du eine geführte Tour buchen und die Wasserreviere auf sicheren Wegen erkunden. Du bekommst zuerst ein Training zum richtigen Einsatz des Paddels, den wichtigsten Manövern und zum Revier. Profis können auch zu mehrtägigen Wasserwanderungen aufbrechen.

Picknick auf dem Floß

Mach einen Ausflug in das Städtchen Lychen, einen staatlich anerkannten Erholungsort, und picknicke auf einem traditionellen Floß direkt auf dem Wasser. Seit 1720 werden hier bereits Flöße gebaut und auf den sieben Seen der Umgebung transportiert. Ein Geheimtipp für Kunstbegeisterte: Von Juni bis August legt jeden Mittwochabend das Musikfloß, eine schwimmende Bühne für Musikerinnen und Musiker, an. Die Plätze sind heiß begehrt – am besten meldest du dich schnell an.

Ateliertour

Besuche die Ateliers der lokalen Künstlerinnen und Künstler und erlebe hautnah, wie der Schaffensprozess verläuft. Du hast die einmalige Chance, geheime Porträtstudien, Skizzen und Modelle zu erkunden und dich direkt mit den Kunstschaffenden zu unterhalten. Informiere dich am besten vorab, welche Ateliers und Galerien geöffnet haben, und lass dich von der künstlerischen Vielfalt beeindrucken – Bildhauerei, Keramik und Geigenbau sind nur ein paar wenige der Kunststile, die du hier finden wirst.