Ferienunterkünfte in Emden

Finde und buche einzigartige Unterkünfte auf Airbnb

1 von 3 Seiten
1 von 3 Seiten

Beliebte Ausstattung in Ferienunterkünften in Emden

Unterkünfte in der Nähe der Top-Sehenswürdigkeiten von Emden

DollartCenterVon 9 Einheimischen empfohlen
Kunsthalle EmdenVon 39 Einheimischen empfohlen
HafenhausVon 17 Einheimischen empfohlen
Friesentherme EmdenVon 11 Einheimischen empfohlen
Leuchtturm CampenVon 16 Einheimischen empfohlen
Ostfriesisches Landesmuseum EmdenVon 13 Einheimischen empfohlen

Weitere tolle Ferienunterkünfte in Emden

Gäste-Favorit

Privatunterkunft in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 5,0 von 5, 9 Bewertungen

Dein Haus am Wasser

12.–19. Okt.

108 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Wohnung in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 4,92 von 5, 13 Bewertungen

Moderne Ferienwohnung Sofia (1) direkt am Kanal

20.–27. Jan.

143 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Wohnung in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 4,88 von 5, 64 Bewertungen

Ferienwohnung im Haus Wattenmeer Wohnung "Ebbe"

10.–17. Okt.

115 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Wohnung in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 5,0 von 5, 17 Bewertungen

Bakker Huus DG gemütliche kleine Ferienwohnung

26. Aug. – 2. Sept.

74 € pro Nacht
Superhost

Wohnung in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 4,9 von 5, 10 Bewertungen

Apartment Villa Anna - Wohnung mit Stellplatz

19.–26. Feb.

127 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Wohnung in Emden

Durchschnittliche Bewertung: 4,85 von 5, 20 Bewertungen

Up Wulkje21 Neu sanierte Wohnung

14.–21. Sept.

144 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Privatunterkunft in Krummhörn

Durchschnittliche Bewertung: 4,81 von 5, 372 Bewertungen

Alte Bäckerei Rysum - Nähe Nordsee! Baudenkmal!

20.–27. Apr.

45 € pro Nacht
Gäste-Favorit

Privatunterkunft in Krummhörn

Durchschnittliche Bewertung: 5,0 von 5, 23 Bewertungen

Ferienhaus Luisa

3.–10. Dez.

113 € pro Nacht

Kurzstatistiken über Ferienunterkünfte in Emden

  • Unterkünfte insgesamt

    220 Unterkünfte

  • Unterkünfte mit speziellen Arbeitsplätzen

    In 90 Unterkünften gibt es einen speziellen Arbeitsplatz.

  • Haustierfreundliche Unterkünfte

    In 70 Unterkünften sind Haustiere erlaubt.

  • Familienfreundliche Unterkünfte

    100 Unterkünfte eignen sich gut für Familien.

  • Gesamtanzahl der Bewertungen

    4380 Bewertungen

  • Preise pro Nacht ab

    9 € vor Steuern und Gebühren

Tipps für deinen Aufenthalt in Emden

Einleitung

Emden ist eine reizvolle mittelgroße Stadt in Ostfriesland in Niedersachsen. Der Fluss Ems trifft hier auf die Nordsee-Bucht Dollart. Über 150 Kilometer Wasserwege ziehen sich durch die Stadt. Prächtige Backsteinbauten, Grachten und jede Menge Kultur rund um die Schifffahrt sind typisch für Emden – Hektik ist ein Fremdwort für die Einheimischen, die es lieber entspannt mögen. In der Hafenstadt, die manche gar als Venedig des Nordens bezeichnen, kannst du dich schnell erholen. Beim Spaziergang am Hafen, der hier Delft heißt, kannst du das maritime Flair genießen. Lass die hübsche Altstadt auf dich wirken oder dir am Strand den Wind um die Nase wehen.

Das kulturelle Leben in Emden bietet zahlreiche Kulturschätze. Du kannst die Emder Kunsthalle oder das Ostfriesische Landesmuseum mit der berühmten Rüstkammer im Rathaus am Delft besuchen. Dort bekommst du spannende Einblicke in die Geschichte der Region. Und im Museum „Dat Otto Huus“ warten zahlreiche Kostproben von ostfriesischem Humor auf dich. Viel Spaß bei deinem Emden-Besuch!


Die beste Zeit für einen Aufenthalt in einer Ferienunterkunft in Emden

Die Hafenstadt mit ihrem maritimen Flair empfängt ihre Gäste mit frischer, salziger Seeluft. Emden liegt nur etwa vier Meter über dem Meeresspiegel. Das Klima gilt als gemäßigt, und so richtig heiß wird es hier selten. Im wärmsten Monat August steigt das Thermometer kaum über 20 Grad Celsius. Außerdem solltest du mit Regentagen rechnen. Regenfeste Klamotten und ein Regenschirm gehören daher zur Grundausstattung im Reisegepäck.


Die besten Aktivitäten in Emden

Emden vom Wasser entdecken

Die Stadt ist durchzogen mit Wasserkanälen, auch Grachten genannt. Da bietet sich Sightseeing auf dem Wasser geradezu an. Bei einer gemütlichen Bootstour kannst du die malerischen Häuser an dir vorbeiziehen lassen und Emden in Ruhe vom Wasser aus genießen. Bist du lieber selber aktiv? Dann miete dir doch ein Paddel- oder Tretboot. Die Paddelstation liegt mitten im Herzen der Stadt an der Johanna-Mühle. Von dort kannst du in deinem eigenen Tempo durch die malerischen Emder Grachten paddeln.

Paradies für Radfahrer

Radfahren ist eine beliebte Möglichkeit, um die Gegend rund um Emden und Ostfriesland zu erkunden. Die Radwege sind gut ausgeschildert. Auf zahlreichen Routen kannst du die schöne Gegend am Meer und abseits der Küste erkunden. Grüne Wiesen, Deiche, langgezogene Kanäle und vom Wind gekrümmte Bäume, Parks und Mühlen säumen die Wege. Beliebte Radrouten sind der Friesische Heerweg, die Internationale Dollard Route oder der Nordseeküsten-Radweg. In Ostfriesland ist es allgemein sehr flach. Der Seewind macht eher selten Pause. Bei Rückenwind rollen die Räder fast von alleine. Bei Gegenwind darfst du dagegen so richtig in die Pedale treten. Auf jeden Fall ist eine Radtour in Emden ein erholsames Vergnügen an der frischen, salzigen Luft.

Kunsthalle Emden

Echte Kunst-Freunde kommen um einen Besuch in der Kunsthalle Emden nicht herum. Kunst in Ostfriesland? Das mag spontan etwas provinziell klingen, aber das Gegenteil ist der Fall: Das Haus genießt deutschlandweit hohe Bekanntheit. Hier kannst du eine umfangreiche Sammlung der Klassischen Moderne mit Werken bekannter Künstler bewundern. Ein echtes Urlaubs-Highlight – und die perfekte Abwechslung, wenn das Wetter mal zu ungemütlich für Outdoor-Aktivitäten ist.

  1. Airbnb
  2. Deutschland
  3. Niedersachsen
  4. Emden